OGV Neuweiler schilderte seine Situation

(Pressemitteilung)Im Rahmen der „Hofer-Zuhör-Tour“ trafen sich der Vorstand des Obst- und Gartenbauvereins Neuweiler und Vertreter der CDU zum Austausch. Mit großem Interesse informierten sich die Christdemokraten aus Stadtrats- und Regionalverbandsfraktion über die Dinge, die den Obst- und Gartenbauverein Neuweiler bewegen.

Fragen, wie der Verein bisher durch die Corona-Pandemie gekommen ist und welche Projekte nun im Frühjahr in der Natur anstehen werden, standen auf der Agenda. Auch wurden Bundes- und Landespolitische Themen sowie Sorgen und Nöte des OGV angesprochen, vor allem die immer schwierigere Nachwuchsgewinnung.

Trotz der aktuellen noch pandemiebedingten Einschränkungen steht der OGV-Neuweiler den Bürgerinnen und Bürgern in allen Angelegenheiten des Obst- und Gartenbaus weiterhin mit Rat und Tat gerne zur Seite.

Related posts