„Festausschuss Dudweiler Faasenacht e. V.“: Sessionseröffnung am 07.11.2021 war ein voller Erfolg!

Die traditionelle Sessionseröffnung der Dudweiler Faasenacht konnte in diesem Jahr trotz Pandemie stattfinden. Und die stimmungsvolle Umsetzung, unter der Leitung des „Festausschuss Dudweiler Faasenacht e. V.“, war ein voller Erfolg.

Am 07.11.2021, ab 12.00 Uhr (Einlass mit pandemiebedingten Sicherheitskontrollen, 3 G- Nachweisen und vorherigen Online-Anmeldungen), war es soweit: Die Sessionseröffnung 2021 der Dudweiler Faasenacht konnte coronakonform stattfinden. Dem Anlass gebührend, heizte die Party-Band „Green Fiess“ der KG Grüne Nelke, das Publikum ab 13.11 Uhr bereits ordentlich ein.

Um 14.11 Uhr, war die Offizielle Eröffnung samt dem Höhepunkt der Veranstaltung, der Prinzenproklamation und dem traditionellen Einzug der Dudweiler Karnevalsvereine KGC, KG Pfaffenkopf, DCC, HKV, Geisekippcher Buwe un Määde und KG Grüne Nelke.

Den feierlichen Einzug eröffnete der VSK-Präsident, Werner Strauß. Bei der Prinzenproklamation wurde das Prinzenpaar des HKV, der vergangenen Session verabschiedet, und das das neue Prinzenpaar begrüßt: Kilian Mager und Aliyah Presti von der KG Grüne Nelke.

Jeder Verein beteiligte sich außerdem aktiv an dem Rahmenprogramm der Outdoor-Veranstaltung. Die Geisekippcher Buwe unn Määde brachten Humor und Ausgelassenheit mit ihren Sketchen und musikalische Begleitung gab es den ganzen Tag über durch den Musikzug 1968 Dudweiler, die Grüne Nelke-Urgesteine „Latzegallis“, die „Hofsänger“ des KGC, die „Lerchensänger“ der KG Pfaffenkopf und die legendären „Riwwerbrings“ des HKV.

Der Festausschuss Dudweiler Faasenacht e. V. bedankt sich herzlich bei allen Vereinen und Vereinsmitgliedern der Dudweiler Faasenacht für diese gelungene Veranstaltung und die durchgehende Disziplin der TeilnehmerInnen zu Pandemiezeiten.

Related posts