Covid-19 – Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband – Stand: 12. November – Gesunkene Inzidenzzahl: 175,8

(Pressemitteilung) 103 neue bestätigte Coronafälle – 7-Tage-Inzidenz sinkt auf rund 176 Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 103 neue Coronafälle (Stand 12. November, 16 Uhr). Dadurch sinkt die Anzahl der in den letzten sieben Tagen neu gemeldeten Fälle pro 100.000 Einwohner auf 175,8. Heute konnten 152 Personen als geheilt aus der Quarantäne entlassen werden. Somit sind aktuell 828 Menschen im Regionalverband mit dem Coronavirus infiziert. Davon leben 463 in Saarbrücken, 127 in Völklingen, 52 in Sulzbach, 44 in Püttlingen und 142 in den sechs weiteren Umland-Kommunen. Weitere Fälle in einer…

Read More

Auch die Polizeiinspektion Saarbrücken-Burbach warnt vor Betrügern an der Haustür

(Pressemitteilung) Die Polizei informiert und warnt :Am heutigen 12. November gingen mehrere Anrufe bei der PI Saarbrücken-Burbach ein, wonach in Gersweiler 5-6 Personen von Haus zu Haus gehen und anbieten würden, die Einfahrt zu erneuern.Da es in ähnlichen Zusammenhängen in Vergangenheit bisweilen zu betrügerischen Handlungen kam, wurde die Örtlichkeit von mehreren Einsatzkommandos der Polizei aufgesucht. Die ausschließlich englisch sprechenden Männer konnten durch die Einsatzkräfte angetroffen werden. Diese konnten zwar eine Gewerbeanmeldung vorlegen, worin aber das Reisegewerbe ausdrücklich nicht enthalten war.Daher wurde den Personen die Fortsetzung der Arbeiten untersagt. Darüberhinaus erwartet…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet: Einbruchsversuch in Dudweiler

(Pressemitteilung) Einbrecher von Hausbewohnerin überrascht – Sachdienliche Hinweise erbeten Eine 83jährige Frau aus Dudweiler war sichtlich erschrocken und überrascht, als die Haustür zu ihrem Wohnanwesen durch zwei bislang unbekannte Täter mit einer Karte (ähnlich einer Scheckkarte) geöffnet worden war und diese sich anschickten, das Haus zu betreten. Die beiden Täter, ein Mann und eine Frau, hatten zuvor an der Haustür geklingelt, was die Hausbesitzerin durch ein Fenster beobachten konnte. Da sie die beiden Personen nicht kannte, öffnete sie die Tür allerdings nicht und machte sich auch nicht bemerkbar. Daraufhin schaute…

Read More

Neuer Zookalender mit Tierporträts für 2021 ab sofort erhältlich

(Pressemitteilung) Der Saarbrücker Zoo bietet ab sofort einen neuen Kalender für 2021 mit mit Tierporträts unter dem Titel „Charakterköpfe“ an. Er kostet zehn Euro und ist an der Zookasse sowie beim Förderverein „Freunde des Saarbrücker Zoo e.V.‟ erhältlich. Der Kalender eignet sich auch gut als Weihnachtsgeschenk. Die ausdrucksstarken Tierfotos stammen von den Zoopädagoginnen Sandra Schick und Rebecca Forster sowie von Ronald Henss, einem regelmäßigen Zoobesucher. Der Erlös kommt dem Saarbrücker Zoo zugute. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.zoo.saarbruecken.de.

Read More

Aktuelles vom Alpen-Skiclub Dudweiler ( ASD e.V. )

(Pressemitteilung) Schweren Herzens musste der Vorstand die für dieses Jahr geplante Mitgliederversammlung nun gänzlich absagen. Die Gesundheit der Mitglieder stand hierbei im Vordergrund. Leider waren auch viele der anderen geplanten Aktivitäten nicht umsetzbar, das Vereinsleben ist derzeit auf „fast 0“ zurückgefahren. Dennoch wird der kommende Winter normal geplant, je nach Situation wird kurzfristig reagiert. Nachdem Tirol zum Risikogebiet erklärt ist, wurde vorsorglich die Saisoneröffnungsfahrt ins Zillertal abgesagt. Die Januar-Fahrt nach Saalbach-Hinterglemm verzeichnet derzeit 29 Anmeldungen, hier besteht noch die Hoffnung auf Durchführung. Die Tagesfahrten in den Schnee nach La Bresse…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach warnt vor Wucher bei Dienstleistungsangeboten ums Haus

(Pressemitteilung) Aktuelle Warnung vor betrügerischen Dienstleistern Am Nachmittag des 10. November 2020 wurden zwei Männer bei einem Anwohner der Knappenstraße in Sulzbach-Hühnerfeld vorstellig und boten an, dessen Einfahrt für einen horrenden vierstelligen Betrag mittels Hochdruckreiniger zu säubern. Man einigte sich schließlich auf einen niedrigen dreistelligen Betrag, woraufhin den beiden Männer Zutritt zum Anwesen gewährt wurde. Nach Beendigung der Arbeiten stellte ein Angehöriger des Hauseigentümers bei einer Nachschau im Keller fest, dass zwei der dortigen Fenster nur zugedrückt, jedoch nicht verriegelt waren. Die Öffnung wurde zuvor von den beiden Arbeitern genutzt,…

Read More