Saarforst fällt weiter – Nistende Vögel werden bedroht

Waldflyer - Naturnahe Waldwirtschaft

(Pressemitteilung) Presseerklärung des Ortsverbandes der Grünen Dudweiler/Scheidt sowie der Landesarbeitsgemeinschaft Tierschutz der Grünen Trotz der heftigen Diskussion über die Abholzungsmaßnahmen im Dudweiler Wald hat der Saarforst seine Maßnahmen unvermindert fortgesetzt, wie verärgerte Bürgerinnen und Bürger den Grünen mitteilten. Besondere Empörung löst neben dem Verlust der Erholungsfunktion die offensichtliche Gleichgültigkeit des Saarforsts gegenüber der Brut- und Setzzeit der Vögel im Wald aus. Momentan nistende Vögel würden durch die Abholzungen massiv beeinträchtigt. Während das Bundesnaturschutzgesetz außerhalb des Waldes das Fällen von Bäumen und Hecken in der Brut- und Setzzeit untersagt, setzt es…

Read More

61. Waldfest der Kulturgemeinschaft 1955 Dudweiler-Pfaffenkopf e.V. vom 01. bis 04. Juli 2016

(Pressemitteilung)Auch nach dem Jubiläumsjahr werden die „Paffekopper“ nicht müde. Sie kehren bereits ihren Wald, denn sehr bald heißt es wieder „Herzlich Willkommen auf dem Waldfest“. Die Kulturgemeinschaft (KG) 1955 Dudweiler-Pfaffenkopf e.V. lädt zur 61. Ausgabe des Waldfestes auf ihr Waldstück oberhalb des Vereinshauses, Rentrischer Straße ein. An den vier Festtagen wird den Besuchern eine kulinarische Vielfalt und ein abwechslungsreiches Programm geboten. Sven Sträßer, der 1. Vorsitzende der KG, wird am Freitag um 19 Uhr zum Mikrofon greifen eine kurzweilige Ansprache halten. Peter Lang, Ehrenpräsident der MSD Burbach, wird den Fassanstich…

Read More

Unwetterwarnung für das Saarland (Freitag 16.12.2011)

Für heute hat der Deutsche Wetterdienst eine Unwetterwarnung herausgegeben. Im Laufe der Nacht hin zum Vormittag werden Sturmböen mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 110 km/h vorausgesagt. Ganz aktuelle Warnmeldungen für die Region finden Sie durch klicken auf die folgende Grafik. Der Dienst ist zur Verfügung gestellt von www.unwetterzentrale.de. Der SaarForst Landesbetrieb bittet die Bürgerinnen und Bürger heute vom Waldspaziergang abzusehen. Ebenso sollten Autos möglichst nicht auf Waldparkplätzen oder unter Bäumen geparkt werden. Es ist mit herabfallenden Ästen bis hin zu umstürzenden Bäumen zu rechnen.  

Read More