Univerbindung: Ab sofort morgens zusätzlicher Bus auf der Linie 109

(Pressemitteilung)Aufgrund der sehr guten Nutzung der Linie 109 für den Weg zur Universität, setzt die Saarbahn GmbH seit letzter Woche einen zusätzlichen Bus morgens ein. Um 9:38 Uhr startet das zusätzliche Fahrzeug an der Haltestelle HTW/Stadtwerke und fährt u. a. über Rathaus, Deutsche Rentenversicherung Saarland (LVA) und Ilseplatz zur Universität.

Read More

Vollversammlung zur Spardebatte an der Universität des Saarlandes

Heute um 12.00 Uhr sind Studenten aller Fakultäten der Universität des Saarlandes von den Fachschaften zu einer Vollversammlung eingeladen: Um die Entwicklung der Spardebatte an der UdS und das aktuelle Geschehen transparenter zu machen, haben Studenten hier die Möglichkeit, offene Fragen zu klären. Die Vollversammlung findet im Audimax (Gebäude B4 1) auf dem Campus statt. Gesprächsstoff werden eventuell geplante Studiengebühren sowie die Mitsprache der Studenten dahingehend sein, wofür die Verwendung der Gelder liegt. Um eine qualitativ hochwertige Lehre trotz kommender Einsparungen (z.B. Reduzierung von Tutorien) zu gewährleisten, sollte sich daher…

Read More

Semesterbeginn am 14.Oktober – Hilfe für Erstsemester

Das Wintersemester 2013 an der Universität des Saarlandes steht vor der Tür und für viele, junge Studenten ist dies noch Neuland. Zur Hilfestellung für Neuankömmlinge, auch Erstsemester oder „Erstis“  genannt, hat die Universität des Saarlandes eine Seite mit typischen, organisatorischen Fragen ins Internet gestellt um hier praktisch unter die Arme zu greifen: http://www.uni-saarland.de/campus/studium/beratung-und-orientierung/studienbeginn/willkommen.html Semestereröffnungsfeier mit Info-Basar Am Montag, dem 14. Oktober 2013, wird das akademische Jahr 2013/2014 mit einer Feierstunde im Audimax (Geb. B4 1) um 11 Uhr eröffnet. Zu dieser Veranstaltung sind alle Mitglieder der Universität herzlich eingeladen. Um…

Read More

Festnahme im Fall der versuchten Vergewaltigung an Studentin in Saarbrücken

(Polizeimeldung) Noch am gestrigen Abend (20.12.2011) stellte sich ein 24 Jahre alter Mann aus Saarbrücken, der in Verbindung mit der versuchten Vergewaltigung einer 20-jährigen Studentin in Saarbrücken vom 08.12.2011 (Donnerstag) von der Polizei gesucht wurde. Die  29-jährige Freundin erkannte den Mann auf den im Internet veröffentlichten Fotos und animierte ihn zu einer Selbstanzeige. Nachdem sich der arbeitslose Mann telefonisch bei der Polizei gemeldet hatte, ließ er sich widerstandslos in der Wohnung seiner Freundin in einem Saarbrücker Stadtteil festnehmen. In seiner anschließenden Vernehmung gab der Mann sowohl die versuchte Vergewaltigung einer…

Read More

Polizei sucht nach Zeugen zu der versuchten Vergewaltigung am Donnerstag

(Pressemeldung) In einem Fall einer versuchten Vergewaltigung in Saarbrücken sucht die Polizei nach Zeugen. Eine junge Frau aus dem nördlichen Saarland hatte am gestrigen Nachmittag (08.12.2011) gerade ihr Auto, einen weißen Kleinwagen der Marke Mazda mit WND-Kennzeichen, in einem Parkhaus auf dem Universitätsgelände in Saarbrücken bestiegen, als der unbekannte Mann zu ihr ins Auto stieg. Unter Vorhalt einer Waffe lotste der Täter sein 20-jähriges Opfer zunächst auf bisher unbekannter Strecke in ein Waldgelände in Güdingen. Dort versuchte der Mann, die Studentin zu vergewaltigen. Die Frau konnte sich jedoch befreien und…

Read More

Warnung vor Sexualtäter an der Uni Saarbrücken

(Pressemeldung)  –  Gestern wurde eine Studentin im Parkhaus der Universität vor dem Haupttor überfallen und im Auto verschleppt. Sie konnte dann nur knapp einer Vergewaltigung entgehen und vor dem Täter fliehen. Da dieser bisher nicht gefasst wurde, bittet die Universitätsleitung und der AStA der Universität alle Studenten, insbesondere die Studentinnen, um besondere Vorsicht: Bitte gehen Sie nicht alleine zum Parkhaus. Bitte gehen Sie auch in der Dunkelheit möglichst nur in Kleingruppen. Melden Sie bitte verdächtige Personen sofort der Polizei. Sie können die 110 wählen oder die unten angegebene Nummer im…

Read More

Zukunft für Dudweiler: Das Studentenparadies?

Luftbildaufnahme vom Saarbrücker Campus (Foto: Universität des Saarlandes/ Winkler)

Beim URBAN-II-Nachklapp sind wir drüber gestolpert: Der große Standortvorteil Dudweilers, die räumliche Nähe zur Saar-Uni, wird nicht effektiv genutzt. Dabei böten sich so viele Chancen für Vermieter, Gastronomen und Einzelhändler. Auch die Ansiedlung von Uni-StartUps könnte ein Thema sein. Zehn Minuten zu Fuß durch den Wald – weiter ist es nicht von Dudweiler-Süd zum Uni-Gelände. Mit dem Bus geht es sogar noch schneller, und die fahren durchschnittlich alle 15 Minuten. Ideale Voraussetzungen also bereits jetzt, Dudweiler zum Dreh- und Angelpunkt des außeruniversitären Lebens zu machen. Denn die 17.000 Studenten an…

Read More