Landeshauptstadt richtet ab 2. Mai Elternhaltestellen an vier Schulstandorten ein

Elternhaltestelle. Quelle: Landeshauptstadt Saarbrücken

(Pressemitteilung) Die Landeshauptstadt Saarbrücken richtet ab Mittwoch, 2. Mai, in einer Pilotphase Elternhaltestellen an vier Schulstandorten ein. In Abstimmung mit den Schulen hat sie die Turmschule in Dudweiler, die Max-Ophüls-Grundschule in St. Johann, die Arnulfschule in St. Arnual sowie das Rotenbühl-Gymnasium ausgewählt. Wenn sich die Haltestellen dort bewähren, sollen sie fest eingerichtet werden und in Zukunft auch auf weitere Schulstandorte ausgeweitet werden. Was sind Elternhaltestellen? An diesen besonderen „Haltestellen“ können Eltern mit ihren Fahrzeugen halten und ihre Kinder nahe der Schule absetzen. Die Elternhaltestellen sollen ein sicheres Ein- und Aussteigen…

Read More

Runder Tisch der Schulen und Vereine

(Pressemitteilung) Die Gemeinschaftsschule Saarbrücken – Dudweiler / Gesamtschule Sulzbachtal veranstaltet in Kooperation mit dem XENOS- Projekt „QuarteT – Quartiere eröffnen Teilhabe“ des Jugendamtes des Regionalverbandes Saarbrücken einen gemeinsamen runden Tisch der Schulen und Vereine in Dudweiler. Dienstag, 18.06.2013  um  16.30 Uhr im Raum 10 der Gemeinschaftsschule Saarbrücken – Dudweiler (Neubau Erdgeschoss) Im Mittelpunkt der Veranstaltung sollen Ideen und Konzepte stehen, Sport- und Kulturtreibende Vereine in Dudweiler enger mit den Unterrichtsstrukturen und dem Lebensort Schule zu verzahnen. Eine Vereinsmitgliedschaft ist mehr als Freizeitgestaltung. Sie ist mit vielfältigen Erfahrungs- und Lernprozessen verbunden,…

Read More

Vorgezogene Anmeldung der Schulneulinge an allen Grundschulen der Landeshauptstadt

Dudweiler Turmschule

(Pressemeldung) Für das Schuljahr 2013/14 sind alle Kinder schulpflichtig, die zwischen dem 2. Juli 2006 und dem 1. Juli 2007 geboren wurden. Die Erziehungsberechtigten sind verpflichtet, ihre Kinder bei der zuständigen Grundschule anzumelden und die Kinder bei der Anmeldung mitzubringen. Dies gilt auch für den Fall, dass Eltern ihre Kinder zurückstellen lassen wollen. Eltern von Kindern, die erst nach dem 1. September 2012 in Saarbrücken zugezogen sind und bislang nicht angeschrieben wurden, müssen sich an der zuständigen Schule melden. Für die Anmeldung sind die Geburtsurkunde des Kindes, der Impfpass sowie…

Read More

Erstaunlich gute Bildungschancen für Dudweiler Kinder

Seit Dienstag ist er öffentlich im Netz zugänglich, der erste Bildungsbericht für den Regionalverband Saarbrücken: Die Erkenntnisse lassen aufhorchen – auch wenn Sie eigentlich zu erwarten warten. Kinder, die aus sozial schwachen Stadtteilen mit vielen Hartz IV-Beziehern kommen, schaffen deutlich seltener den Sprung aufs Gymnasium als Kinder aus besser gestellten Bezirken. Vor diesem Hintergrund sind die Bildungschancen der Dudweiler Kinder erstaunlich hoch: Hier schafft fast jeder zweite den Sprung aufs Gymnasium – ein weiterer großer Teil wechselt auf die Gesamtschule. Eine erweiterte Realschule besuchen nach der vierten Klasse gerade einmal…

Read More