Dudweiler Faasenacht: Rathaussturm und Fastnachtsumzug

(Pressemitteilung) Fastnachtsveranstaltungen in Dudweiler                       Im Stadtbezirk Dudweiler beginnen die Fastnachtsveranstaltungen am Mittwoch, 7. Februar, um 19.11 Uhr mit den Übergabeverhandlungen im Bürgerhaus Dudweiler. Bezirksbürgermeister Reiner Schwarz führt Verhandlungen um die Macht im Rathaus mit dem Kinderprinzenpaar, Seiner Tollität Mario I. und Ihrer Lieblichkeit Prinzessin Angelina I., sowie mit Vertretern der sieben Dudweiler Karnevalsvereine. Außerdem werden verdiente Karnevalisten geehrt. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei und barrierefrei. Das Parkhaus ist geöffnet. Rathaussturm im Bürgerhaus Der Rathaussturm findet am Freitag, 9. Februar, ab 19.11 Uhr im Bürgerhaus statt. Sieben Karnevalsvereine, Funken, Garden,…

Read More

Bildergalerie „Sturm aufs Bürgerhaus“ – Teil II: „Die Party“

Nachdem die Dudweiler Narren am Freitag das Bürgerhaus erstürmt haben, ging im voll besetzten Rund des großen Saals die Party ab – mit vielen wirklich tollen Schautänzen, einem zuckersüßen Prinzenpaar, einem immer lächelnden Bürgermeister und Fastnachtsrock von „Green Fies“. Hier gibt es die Bilder dazu! Bilder von der eigentlichen Erstürmung und einen kritischen Nachklapp zur Veranstaltung gibt es hier: „Zweifach gelungene Premiere für Sturm aufs Bürgerhaus“. Bildergalerie „Sturm aufs Bürgerhaus“ – Teil II: „Die Party“ Wer sich auf den Bildern erkennt, darf sie gerne kopieren und weiter verbreiten oder auch…

Read More

Zweifach gelungene Premiere für „Sturm aufs Bürgerhaus“

Erstmals in der jüngeren Geschichte haben die Dudweiler Narren am Freitag nicht das Rathaus, sondern das Bürgerhaus gestürmt. Und erstmals gab es auch keinen hauptamtlichen Bürgermeister zu entmachten, sondern „nur“ einen ehrenamtlichen Rathauschef. Der „Neue“ allerdings hat seine Sache sehr gut gemacht. Bei der Erstürmung selbst und der anschließend Party könnte aber noch ein bisschen nachjustiert werden – auch wenn es insgesamt recht gelungen war. Drei mal „Alleh Hopp“, drei Mal gestürmt, dann war das Bürgerhaus eingenommen. Auch wenn sich der Ort für die Erstürmung in diesem Jahr geändert hat,…

Read More

Bürgerhaus- statt Rathaussturm in Dudweiler

Bürgerhaus-Terrasse

Vermutlichs erstmals in der Geschichte der Dudweiler Faasenacht wird in diesem Jahr kein Rathaus mehr erstürmt. Stattdessen nehmen die Narren das Bürgerhaus in Beschlag. Wie die Saarbrücker Zeitung berichtet, haben sich Narren und Bezirksverwaltung auf diese Änderung geeinigt. Es gehört zur festen Tradition der saarländischen Fastnacht, dass die Narren in der fünften Jahreszeit die Macht übernehmen und die Rathauschefs in den Zwangsurlaub schicken. Bei einem bereits entmachteten Bürgermeister, wie es seit diesem Jahr in Dudweiler der Fall ist, macht eine Rathauserstürmung wenig Sinn. Das dürfte aber nicht der Hauptgrund sein,…

Read More

Ärger um „KIEZ am Anger“ – Vereine fürchten um ihre Veranstaltungen

Am kommenden Freitag, zwei Tage vor der Kommunalwahl, soll der Vertrag für das Sozialprojekt „KIEZ am Anger“ unterschrieben. Doch noch vor dem Start sorgt das Projekt für Ärger – wegen seines Raumbedarfs. Einzelnen Vereinen wurde bereits mitgeteilt, dass sie über lange Jahre immer wieder angemietete Räume im Bürgerhaus künftig nicht mehr nutzen können. Landeshauptstadt Saarbrücken, Regionalverband und Diakonisches Werk wollen im Dudweiler Bürgerhaus ein Kinder- und Elternbildungszentrum, kurz „KIEZ am Anger“ einrichten. Der entsprechende Kooperationsvertrag soll am Freitag, 23. Mai, unterschrieben werden. Hintergrund ist der überdurchschnittlich hohe Anteil an Hartz-IV-Beziehern…

Read More

Die zwei Gesichter des Dudweiler Rathaussturmes

Es ist ein Pflichttermin im Terminkalender der Dudweiler Faasenachtler – der Rathaussturm. Immer deutlicher merkt man der Veranstaltung diesen „Pflichtcharakter“ aber auch an. Zwar gibt es sie, die schönen Seiten mit mehreren hunderten, gemeinsam feiernden Menschen, einem bunten Bühnenprogramm und Tanz und Party in den Vereinsbars. Aber auch die Schattenseiten sind da: Sicherheitspersonal, das die Eingänge kontrolliert, lange verwaiste Gänge und zeitweise nur mit wenigen Besuchern gefüllte Bars. Wir haben die Kamera gezückt und beide Seiten festgehalten. Wir schreiben den 17. Februar anno 2012. Das Wetter ist kalt und feucht…

Read More

Ideengeber Neujahrsempfang – oder „Der Abgesang auf den Rathaussturm“

Rathaussturm Dudweiler 2011

Momentan füllen sie die Terminkalender zahlreicher Vereinsmitglieder, Politiker und Vertreter von Organisationen: Die Neujahrsempfänge und Ordensfeste in unserem Stadtbezirk. Für viele ein eher langweiliger Pflichttermin, kann solch ein Beisammensein aber durchaus zu einer interessanten Veranstaltung werden – insbesondere wenn die Chance genutzt wird, mit den Gästen und Besuchern ins Gespräch zu kommen. Ich war am Wochenende auf dem Ordensfest eines Karnevalsvereins – und ich habe einmal die Gelegenheit genutzt, mit Vertretern anderer Vereine und Verbände ins Gespräch zu kommen. Und ich war erstaunt, wie viel Konsenz in der Diskussion über…

Read More