Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt meldet: Unfall bei Hausbauarbeiten in Scheidt

(Pressemitteilung) Verschütteter Dreißigjähriger in Scheidt nach Abrutsch eines Hanges bei Bauarbeiten Am 24.08.2019 wurde hiesiger Dienststelle darüber in Kenntnis gesetzt, dass in Saarbrücken/Scheidt ein männlicher Erwachsener und ein Kind verschüttet wurden. Die Örtlichkeit wurde umgehend durch Kräfte hiesiger Dienststelle sowie weitere Rettungskräfte aufgesucht. Zum Zeitpunkt des Eintreffens der Polizei und Kräfte der Feuerwehr war die Person noch nahezu komplett verschüttet. Es konnte jedoch recht schnell geklärt werden, dass entgegen der Mitteilung kein Kind verschüttet wurde. Dies war durch eine Nachbarin irrtümlich angenommen worden, da das Kind einige Stunden zuvor im…

Read More