Sommerfeeling bei der Pfarreienfaasenacht im Pfarrheim St. Marien

Die Närrischen Weiber 2014 (Foto: privat)

Die „närrischen Weiber“ der katholischen Pfarreien Dudweiler haben am vergangenen Wochenende ihre Scharen in ihr Domizil, die Räume des Pfarrsaales St. Marien Dudweiler, gerufen, um mit ihnen die Beach Party 2014 zu feiern. Mit Erfolg – im voll besetzten Haus wurde eine unterhaltsame Strandparty gefeiert. Ein Nachbericht von Axel Blauth (redaktionell gekürzt) Mit viel Liebe zum Detail war die Narrhalla zum Strand umfunktioniert worden. Pack die Badehose ein – so hieß es am Samstag, dem 22. Februar 2014 um 20:11 Uhr als die Beachqueen, Gertraud Rau, mit ihren  närrischen Weibern…

Read More

Licht aus, Spot an: Die „Närrischen Weiber“ laden ein

Die  närrischen  „Weiber“  der  katholischen Pfarreien  Dudweiler laden auch in diesem Jahr  wieder zu ihrem  närrischen Treiben ins Dudweiler Schützenhaus ein. Das diesjährige Fastnachtsspektakel steht unter dem Motto „Licht  aus! Spot an! –  Die 70er Jahre in 2012“ Die närrische Sitzung findet am Samstag, dem 11. Februar 2012 ab 20:12 Uhr im Schützenhaus Dudweiler statt. Der Eintritt beträgt 9,00 Euro. Die  traditionelle „Frauenfasenacht“ findet am Dienstag, dem 14. Februar 2012 um 15:11 Uhr im Pfarrheim  St. Marien Dudweiler  statt. Der Eintritt (incl. Kaffee und Kuchen) kostet dort 7,00 Euro. Kartenvorverkauf…

Read More

Pfarreienfaasenacht: Es war eine Mutter, die hatte vier Kinder…

  Am Samstag, dem 26. Februar 2011 war das Schützenhaus in Dudweiler wieder fest in weiblicher Hand. Die Närrischen Weiber der  Dudweiler Pfarreien hatten zu ihrer traditionellen Faschingssitzung – der 13. – geladen. In diesem Jahr unter dem Motto: „Ruck Zuck durch 5 Jahreszeiten“ – Frühling, Sommer, Herbst, Winter und Fasenacht.  Gut gelaunt ging es unter musikalischer Mitwirkung durch Heinz-Peter Weiland pünktlich um 20.11 Uhr im Schützenhaus zu Dudweiler los. Nach der Begrüßung durch die Sitzungspräsidentin Gertraud Rau stimmten die närrischen Weiber das Publikum auf den Abend ein. Als erstes präsentierten…

Read More