Landeshauptstadt verlängert Ausstellung zur NS-Militärjustiz im Saarbrücker Rathaus

(Pressemitteilung) Wanderausstellung zur NS-Militärjustiz im Rathaus wird verlängert Die Landeshauptstadt Saarbrücken verlängert wegen des regen Publikumsinteresses die Wanderausstellung „Was damals Recht war… – Soldaten und Zivilisten vor Gerichten der Wehrmacht“ im Rathaus St. Johann bis einschließlich Freitag, 23. Februar. Die Ausstellung im Hauberrisser Saal zeigt, wie Unrecht und Willkür den Alltag der Wehrmachtjustiz kennzeichneten und tausende Männer und Frauen, Soldaten und Zivilisten der Unrechtsjustiz zum Opfer fielen. Sie verloren ihr Leben, gebrandmarkt als Deserteure, so genannte Wehrkraftzersetzer oder Volksschädlinge. Darüber hinaus werden in der Ausstellung Militärrichter porträtiert, ihr Handeln im…

Read More

Saarbrücker Partnerstadt Nantes sucht junge Botschafterin/jungen Botschafter aus Saarbrücken

(Pressemitteilung) Partnerstadt Nantes sucht junge Botschafterin/jungen Botschafter aus Saarbrücken Ab dem 1. September 2018 ist in Saarbrückens Partnerstadt Nantes die Stelle der jungen Botschafterin/des jungen Botschafters für ein Jahr neu zu besetzen. Junge Menschen zwischen 18 und 25 Jahren, die Auslandserfahrungen sammeln und sich bürgerschaftlich engagieren möchten, können sich ab sofort in Nantes bewerben. Zu den Aufgaben der Botschafterin/des Botschafters gehört die Entwicklung kultureller Projekte und Begegnungen zwischen den Menschen aus Nantes und Saarbrücken. Insbesondere junge Menschen stehen dabei im Mittelpunkt. Die Bewerber sollten über gute Deutsch- und Französischkenntnisse verfügen…

Read More

Diskussion zum Regionalismus in Europa im Saarbrücker Rathaus

(Pressemitteilung) Diskussionsveranstaltung: Regionalismus in Europa – Autonomiebestrebungen in Europa Am Freitag, 23. Februar, 18 Uhr, bietet das Europe Direct Informationszentrum Saarbrücken im Festsaal des Rathauses St. Johann eine Diskussionsveranstaltung zu den aktuellen Unabhängigkeits- und Autonomiebestrebungen in verschiedenen europäischen Regionen an, so die Landeshauptstadt Saarbrücken – Marketing und Kommunikation. Der politische Konflikt rund um das katalanische Unabhängigkeitsreferendum im vergangenen Oktober bestimmt seit mehreren Monaten die Nachrichtensendungen und Schlagzeilen der Zeitungen. Dabei ist Katalonien nicht die einzige Region in Europa, die unabhängiger vom Zentralstaat sein möchte. In ganz Europa gibt es solche…

Read More

Auch in Dudweiler: Saarbrücken investiert 2018 in Grundschulen, Kitas und Jugendeinrichtungen

(Pressemitteilung) Landeshauptstadt Saarbrücken setzt für 1,4 Millionen im Bereich Schule, Kinder und Bildung Gebäude instand Das Gebäudemanagement der Landeshauptstadt Saarbrücken (GMS) setzt in diesem Jahr für rund 1,4 Millionen Euro Grundschulen, Kitas und Jugendeinrichtungen instand. Am Mittwoch, 24. Januar, wurden die Maßnahmen im Ausschuss für Schule, Kinder und Jugend vorgestellt. Oberbürgermeisterin Charlotte Britz: „Wir müssen nicht nur neue Kitas und Schulen bauen, sondern auch die bestehenden dauerhaft in einem ordentlichen Zustand erhalten. Diese Aufgabe erfüllen wir auch in diesem Jahr, um unseren Kindern eine gute Umgebung zum Lernen und Spielen…

Read More

Landeshauptstadt Saarbrücken setzt Ausbau barrierefreier Haltestellen fort – auch in Dudweiler

(Pressemitteilung) Landeshauptstadt setzt Ausbau barrierefreier Haltestellen fort und investiert 900.000 Euro Die Landeshauptstadt Saarbrücken baut auch 2018 wieder Bushaltestellen im Stadtgebiet barrierefrei um. Der Ausschuss für Bau, Verkehr und Freiraum wurde am Mittwoch, 24. Januar, über die Vergabe eines Planungsauftrags für die behindertengerechte Umgestaltung der Bushaltestelle Hirtenwies in Alt-Saarbrücken informiert. Der Umbau beginnt voraussichtlich im Herbst. Zurzeit laufen bereits Bauarbeiten an der Bushaltestelle Kreuzfeldstraße in Ensheim, die bis Mitte Februar abgeschlossen sein sollen. In der Fenner Straße in Klarenthal werden im Moment fünf Haltepunkte behindertengerecht umgebaut. Mitte des Jahres sollen…

Read More

Landeshauptstadt Saarbrücken zeigt Werke aus dem städtischen Kunstbesitz in Online-Galerie

(Pressemitteilung) Die Landeshauptstadt Saarbrücken präsentiert ab sofort in ihrem Internetportal Werke aus dem städtischen Kunstbesitz – Online-Galerie. Unter www.saarbruecken.de/kunstbesitz hat das Kulturamt eine Auswahl seiner Kunstwerke veröffentlicht. Mit dem verstärkten Ankauf von Kunstwerken hat die Stadt in den 1950er Jahren begonnen. Sie besitzt aber auch einige Bilder aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg. Mit diesem neuen Angebot macht die Landeshauptstadt Kunstinteressierten einen ersten Teil der rund 1.500 Werke des städtischen Kunstbestands digital zugänglich. „Bei den Kunstkäufen berücksichtigen wir insbesondere Saarbrücker Künstlerinnen und Künstler. Neben ästhetischen Kriterien spielen auch soziale…

Read More

Schöffenwahl 2018 – Bewerbungen jetzt möglich

(Pressemitteilung) Die Landeshauptstadt nimmt ab sofort Bewerbungen für das Schöffenamt beim Amts- oder Landgericht entgegen. Die Wahl der Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023 findet im zweiten Halbjahr 2018 statt. Bewerbungsverfahren Das Amts- und das Landgericht Saarbrücken suchen für die Amtsperiode 2019 bis 2023 mehrere hundert Frauen und Männer, die an beiden Gerichten als Vertreter des Volkes an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen. Schöffen wirken als ehrenamtliche Richter gleichberechtigt mit Berufsrichtern in der Strafgerichtsbarkeit mit. Der Stadtrat der Landeshauptstadt Saarbrücken und der Jugendhilfeausschuss des Regionalverbandes Saarbrücken…

Read More