„Kultgiesserei“ in Dudweiler: Bildergalerie eines einzigartigen Kulturdenkmals

Der 2017 gegründete Verein „Kultgiesserei“  der Ehemaligen Eisengießerei Schulde ist eine gelungene Initiative um Kultur, Kunst und Veranstaltungen in Dudweiler und in dieser außergewöhnlichen Location zu fördern! Zum Beispiel an der diesjährigen „Fête de la Musique“  (Dudweiler Blog berichtete). Das Konzept ging auf: In die Wilhelmstraße 20 in Dudweiler verschlug es an diesem Tag mehr als 1500 Besucher! Dies lag sowohl an dem reichhaltigen Angebot an Sehenswürdigkeiten (man hatte die Möglichkeit das interessante Gelände der Eisengießerei zu besichtigen: Oldtimer-Café, Mal- und Kunstwerkstatt von vier ansässigen Künstlern, Fotostudio von Jürgen Isberner inklusive Workshop), als…

Read More

Romanautor Roman Schafnitzel zu Gast im Bürgerhaus Dudweiler

Buch

(Pressemitteilung) Roman Schafnitzel liest am Mittwoch, 6. Juni, 18:30 Uhr, im Kultur- und Lesetreff Dudweiler, 1. OG Bürgerhaus, aus seinem neuen Roman „Fliehende Träume“, der eine deutsch-französische Beziehung zum Thema hat. Der Eintritt zu der Lesung ist frei. Um Anmeldung bis 5. Juni wird gebeten. Der Autor, 1971 in Tettnang am Bodensee geboren, studierte Germanistik und Sozialkunde in Saarbrücken. Seit 2001 unterrichtet er als Lehrer an einer Integrierten Gesamtschule in der Pfalz und lebte über 17 Jahre in Frankreich (Lothringen). 2011 erschien sein erster Roman „Am siebten Tag erschuf Gott…

Read More

Josephine Ortleb: Kultur ist kommunale Pflichtaufgabe und wichtiger Standortfaktor

(Pressemitteilung)Die SPD-Kulturpolitikerin Josephine Ortleb unterstützt die Forderung der Arbeitskammer nach einer starken Kultur und Kulturpolitik. „Kultur ist unverzichtbar, für das Saarland und ebenso für Saarbrücken“, so Ortleb. Es sei gut, dass die Arbeitskammer in ihrem diesjährigen Bericht das Thema Kultur in den Fokus nimmt. „Wir haben uns in Saarbrücken in den letzten Jahren erfolgreich dafür eingesetzt, dass trotz äußerst schwieriger Haushaltslage die Kultur in Saarbrücken nicht kaputt gespart wurde. Zuletzt haben wir bei der Kunst im öffentlichen Raum die Zwangskürzung durch das Landesverwaltungsamt rückgängig gemacht und entsprechende Haushaltsmittel bereitgestellt. Das…

Read More

„Fête de la Musique“ am 17. Juni in Saarbrücken

(Pressemitteilung)Am Samstag, 17. Juni, ab 10 Uhr, veranstaltet die Landeshauptstadt Saarbrücken wieder die „Fête de la Musique“. Auf vielen Plätzen in der Innenstadt, aber auch in den Stadtteilen werden Musikerinnen und Musiker Konzerte geben. Vom St. Johanner Markt über die Berliner Promenade und das Nauwieser Viertel bis nach Brebach und St. Arnual wird Musik von Jazz bis Metal, Klassik bis Blues und Pop bis HipHop zu hören sein. Alle Veranstaltungen sind für die Besucher kostenlos, denn der Grundsatz lautet: Die „Fête de la Musique“ ist für alle da. Zahlreiche Amateure…

Read More

Vierter Kulturnachmittag im ehemaligen Gersweiler Rathaus am 18.06.2017

(Pressemitteilung)Lothringen-Lesung mit Klaus Bernarding Am Sonntag, den 18. Juni 2017, bietet der Heimatkundliche Verein Gersweiler- Ottenhausen ab 16:00 Uhr erneut einen attraktiven Kulturnachmittag in seinen Vereins- und Museumsräumen an. Mit Klaus Bernarding konnte ein Autor gewonnen werden, der sich mit hoher Fachkenntnis und viel Herzblut der Geschichte, Kultur und der Menschen unserer Nachbarregion Lothringen gewidmet hat. Der 1935 in Schmelz geborene Schriftsteller und Zeichner lebt in Saarbrücken und zeitweilig auch in Billy-sous-les-Côtes (Département Meuse). Er betätigte sich als Lehrer an allgemeinbildenden Schulen und Dozent in der Erwachsenenbildung, leitete das Kulturamt…

Read More

„Fête de la Musique“ am 19. Juni in Saarbrücken

(Pressemitteilung)Am Sonntag, 19. Juni, ab 11 Uhr, veranstaltet die Landeshauptstadt Saarbrücken wieder die „Fête de la Musique“. Auf vielen Plätzen in der Innenstadt, aber auch in den Stadtteilen werden Musikerinnen und Musiker Konzerte geben. Alle Veranstaltungen sind für die Besucher kostenlos, denn der Grundsatz lautet: Die „Fête de la Musique“ ist für alle da. Kulturdezernent Thomas Brück: „Zahlreiche Amateure und Profis, Solisten, Bands, Ensembles und Orchester nutzen in Saarbrücken jedes Jahr um diese Zeit im Sommer die Möglichkeit, sich dem Publikum vorzustellen. Vom St. Johanner Markt über die Bahnhofstraße, die…

Read More

Musik-Highlights in der Krumm Stubb

Mittlerweile hat es sich herumgesprochen, dass seit Oktober in der komplett renovierten Krumm Stubb regelmäßig Live-Musik auf dem Programm steht. Die Besucherzahlen sprechen für sich. Und auch in den nächsten Wochen warten interessante Acts auf Musikliebhaber. Am Donnerstag, 14. April unterhalten Jürgen Rath und Amby Schillo mit JAM, und am darauffolgenden Sonntag können die Gäste vom Frühlingsfest gerade in die Krumm Stubb weiterwandern. Dort wartet energiegeladene Country- und Bluegrassmusic mit KNOCK ON WOOD auf die Zuhörer. Alle weiteren Termine und mehr Informationen zu den Künstlern gibt es auf www.krummstubb.net. Ein besonderes Schmankerl…

Read More

„Heiße Ecke“: Augen- und Ohrenschmaus im Bürgerhaus

      Die Darsteller vom Dudweiler Statt-Theater sind wahrscheinlich selbst überrascht über Ihren großen Erfolg mit dem St. Pauli-Musical „Heiße Ecke“. Sonst hätten sie von vorneherein eine ganze Spielzeit mit mindestens zwölf bis 15 Vorstellungen angesetzt. So folgt nach mehreren ausverkauften Darbietungen eine Zusatzvorstellung der nächsten. Bislang stehen sechs weitere Vorstellungen fest – und wenn der Erfolg anhält, werden es vielleicht noch mehr.

Read More