Kommunal- und Europawahlen: Infos über Wahlergebnisse am Sonntagabend

(Pressemitteilung) REGIONALVERBAND – Infos Wahlergebnisse Sonntagabend Nachfolgend der voraussichtliche Informationsfluss am Wahlsonntag: Der Regionalverband wird relevante Zwischenergebnisse sowie vorläufige Endergebnisse zu den Wahlen im Regionalverband über den Twitter-Kanal des Regionalverbandes (www.twitter.com/rv_saarbruecken) direkt aus dem Kreiswahlleiterbüro veröffentlichen. Kurz darauf werden diese Ergebnisse auch auf der Internetseite des Regionalverbandes zu sehen sein: (https://www.regionalverband-saarbruecken.de/politik/wahlen/wahlergebnisse/). Die Reihenfolge der Auszählung der verschiedenen Wahlen ist gesetzlich vorgeschrieben. Nach Schließung der Wahllokale wird zunächst die Europawahl ausgezählt. Mit den ersten Auszählungsergebnissen aus den Kommunen wird ab 19 Uhr gerechnet. Im Anschluss an die Europawahl wird die Direktwahl…

Read More

Kommunalwahlen – Schreibfehler auf Stimmzettel zur Stadtratswahl erfordert Druck neuer Stimmzettel

(Pressemitteilung) Fehler auf Stimmzettel zur Stadtratswahl – Name eines Kandidaten falsch geschrieben – Abgegebene Stimmen behalten Gültigkeit Auf den Stimmzetteln zur Saarbrücker Stadtratswahl hat sich bei dem Kandidaten Sven Sonnhalter von „Die PARTEI“ (Listenplatz 3) ein Rechtschreibfehler eingeschlichen. Der Nachname wurde fälschlicherweise „Sonnenhalter“ geschrieben. Auch wenn Sven Sonnhalter selbst nicht darauf besteht, wird die Stadtverwaltung neue Stimmzettel drucken lassen. Somit wird dieser Fehler richtiggestellt und für die Wählenden steht am Sonntag, 26. Mai, ein korrekter Stimmzettel zur Verfügung. Die Ursache für den Fehler ist heute nicht mehr nachvollziehbar. Eine interne…

Read More

Kommunalwahlen – Parteiloser OB-Kandidat für DIE LINKE, Markus Lein: Symbolischer Thesenanschlag an die Saarbrücker Rathaustür

(Pressemitteilung) 10 Thesen für ein gerechteres Saarbrücken Im Rahmen einer öffentlichen Kundgebung hat der parteilose Oberbürgermeisterkandidat für DIE LINKE, Markus Lein, symbolisch 10 Thesen für ein gerechteres Saarbrücken an die Tür des Rathauses St. Johann angeschlagen. Hierin skizziert er seine politischen Zielsetzungen für den Fall, dass er am 26. Mai als Sieger aus der Oberbürgermeisterwahl hervorgehen sollte. Lein: „Insbesondere die Themenbereiche um Armut, Wohnungsnot, Bildung, Verkehr, Stadtentwicklung, kommunale Haushaltsnot, Kultur, Umwelt und Sicherheit erfordern heute neue Prioritätensetzungen in der Kommunalpolitik. Einerseits müssen wir dafür sorgen, dass sich die Einnahmesituation der…

Read More

Europa- und Kommunalwahlen – Ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

(Pressemitteilun) Landeshauptstadt sucht ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer Die Landeshauptstadt Saarbrücken sucht für die anstehenden Kommunal- und Europawahlen noch ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. Mithelfen können alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger. Vorrangig sucht das Wahlamt noch engagagierte Bürgerinnen und Bürger für eine eventuelle Stichwahl am Pfingstsonntag, 9. Juni. Aber auch für den ersten Termin am Sonntag, 26. Mai, werden für einzelne Wahllokale noch Beisitzerinnen und Beisitzer benötigt. Zu den Aufgaben gehören beispielsweise die Ausgabe der Stimmzettel, die Auszählung der Stimmen und die anschließende Feststellung des Wahlergebnisses für das Wahllokal. Die Helferinnen und…

Read More

Kommunalwahlen – OB-Kandidat der LINKEN im Bürgerdialog

DIE LINKE Ortsverband Dudweiler

(Pressemitteilung) Bürgerdialog in Dudweiler Am Donnerstag, dem 9. Mai 2019, lädt Markus Lein,  OB-Kandidat der LINKEN, alle BürgerInnen und Bürger des Bezirksverbandes Dudweiler ins Vereinshaus TuS Herrensohr, Herrensohrer Weg 10 , Dudweiler, zu einem Bürgerdialog ein. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Dazu die Dudweiler LINKE: „Es sind die Themen der Bürgerinnen und Bürger gefragt. Gabriele Ungers, Beigeordnete des Stadtbezirks Dudweiler und LINKE Vorsitzende möchte die  Sorgen und Probleme von den Bürgerinnen und Bürgern aus der Sicht des Bezirksrates Dudweiler mit einbringen. Dabei steht die  Entwicklung des Stadtteils Vordergrund. Wir…

Read More

Kommunalwahlen – SPD: Es geht voran in Dudweiler

 (Pressemitteilung) SPD sieht positive Entwicklungen „Dudweiler wird sich in den nächsten Jahren verändern – und zwar zum Positiven“, so Bezirksbürgermeister Reiner Schwarz (SPD). Mit der Internationalen Schule, der Bebauung des Angers am Bürgerhaus und der Planung zum sogenannten Rathausblock werde Dudweiler wieder zum attraktiven Wohn- und Geschäftsbezirk, ist sich der Kommunalpolitiker sicher. Der Zuzug neuer Einwohner – hier denke man vor allem an junge Familien – bringe zusätzliches Leben und Kaufkraft „ins Dorf“. Aus diesem Grund unterstützt die SPD in Dudweiler auch die Erschließung eines neuen Baugebietes „Im Kesselgrund“ (Anmerkung…

Read More

Kommunalwahlen – Grüne OB-Kandidatin Barbara Meyer-Gluche: Lehrschwimmbecken der Albert-Schweitzer-Schule sanieren

Bündnis 90 - Die Grünen - Logo

(Pressemitteilung) Lehrschwimmbecken der Albert-Schweitzer-Schule: Stadt muss sich um Landesförderung für Sanierung bemühen Die Grüne OB-Kandidatin für Saarbrücken, Barbara Meyer-Gluche, hat sich im Rahmen einer Podiumsdiskussion am 26. März bei der VHS Dudweiler für die Wiederinbetriebnahme des Lehrschwimmbeckens an der Albert-Schweitzer-Schule ausgesprochen. Hintergrund ist  das von Innenminister Bouillon angekündigte Förderprogramm für die Kommunen. Meyer-Gluche erwartet, dass Oberbürgermeisterin Britz schnellstmöglich Gespräche mit Bouillon über Fördermöglichkeiten seitens des Landes aufnimmt und erklärt:. “Nachdem Innenminister Bouillon mit seinen Plänen für ein Bäderkonzept krachend gescheitert ist, wurden seitens des Innenministeriums zumindest Fördermittel für die Kommunen…

Read More

Kommunalwahlen – FDP Saarbrücken postet Pressemitteilung des überparteilichen Oberbürgermeisterkandidaten Dr. Gerald Kallenborn

(Pressemitteilung FDP-Saarbrücken – Julien Simons) OB-Kandidat Dr. Gerald Kallenborn zu den Vorschlägen von CISPA-Chef Backes und den Reaktionen von CDU und SPD in der Saarbrücker Zeitung vom 25. und 26.03.2019: „Anstatt Visionen zu begleiten, wird wieder alles wegdiskutiert. Entwicklungsmodelle, wie von Herrn Backes, vorgeschlagen, müssen von Seiten der Politik und Stadtregierung uneingeschränkte Unterstützung finden und dürfen nicht, wie von SPD und CDU, sogleich in Frage gestellt werden. Der Bau von zusätzlichen Wohnungen im Einzugsgebiet der Universität muss von der Stadtverwaltung offensiv beworben, mögliche Investoren müssen unterstützt werden. Das Universitätsgelände sollte…

Read More

Kommunalwahlen 2019 – Dudweiler Grüne wählen Spitzenkandidatin für den Bezirksrat

Bündnis 90 - Die Grünen - Logo

(Pressemitteilung) Beate Ewald zur Spitzenkandidatin der Grünen für die Bezirksratswahl in Dudweiler gewählt Mit dem Mitglied des Bezirksrats Beate Ewald haben die Grünen Dudweiler/Scheidt sich für eine erfahrene Kommunalpolitikerin als Spitzenkandidatin für die Wahlen zum Bezirksrat des Stadtbezirks Dudweiler entschieden.  Beate Ewald  (Foto: Die Grünen) Auf den weiteren Plätzen folgen mit Rüdiger Forsch, Rüdiger Forsch (Foto: Die Grünen) Karsten Schade, Xenia Löckmann, Lea Kaschek, Kay Kastner, Sigrun Krack, Svetlana Lange und Dr. Jérôme Lange überwiegend Kandidatinnen und Kandidaten, die erstmals für den Bezirksrat kandidieren. Ferner weisen die Dudweiler Grünen darauf hin,…

Read More

Kommunalwahlen 2019 – Saarbrücker SPD leitet die „heiße Wahlkampfphase“ ein

(Pressemitteilung) SPD-Programm zur Kommunalwahl: Fünf weitere Ganztagsschulen in den nächsten fünf Jahren Die Saarbrücker SPD hat am Samstag mit der einstimmigen Verabschiedung des Wahlprogramms für die anstehende Kommunalwahl die heiße Wahlkampfphase eingeläutet. „Gute Bildung ist der Schlüssel für Chancengerechtigkeit und eine florierende Stadt. Wir werden in den nächsten fünf Jahren massiv in Kitas und Schulen investieren und fünf weitere echte Ganztagsschulen schaffen“, so die beiden Spitzenkandidaten Charlotte Britz und Peter Gillo sowie Kreisvorsitzender Ulrich Commerçon. Die Kandidatin für das Amt der Oberbürgermeisterin, Charlotte Britz, dankte den 118 Delegierten des außerordentlichen…

Read More

CDU Dudweiler stellt Weichen für die Kommunalwahl am 26. Mai.

(Pressemitteilung) Ralf-Peter Fritz als Bezirksbürgermeister nominiert  Die CDU im Stadtbezirk Dudweiler hat die entscheidenden Weichen für die Wahlen am 26. Mai 2019 gestellt. Für den Stadtrat wurden mit Sascha Zehner, Anke Schwindling, Dr. Volker Krämer und der Scheidterin Ina Weißmann erfahrene, profilierte und durchsetzungsstarke Vertreter auf vordere Listenplätze gewählt. In der Regionalversammlung ist der CDU-Stadtbezirk mit dem Fraktionsvorsitzenden und Spitzenkandidaten Norbert Moy sowie mit Carolin Zehner ebenfalls bestens vertreten. „Die Bezirksräte sind von hoher Wichtigkeit für die CDU. Dies gilt besonders im Stadtbezirk Dudweiler“, wie Oberbürgermeisterkandidat Uwe Conradt, von 1999 bis 2004…

Read More

Müllcontainer interessanter als die Kommunalwahl?

Ortsschild Dudweiler 21

Ende Mai werden in Dudweiler und Saarbrücken ein neuer Bezirks- bzw. Stadtrat gewählt. Eine wichtige Wahl, denn in den Kommunalparlamenten wird konkret über die Lebensbedingungen vor Ort entschieden. Doch zu interessieren scheint es kaum jemanden, wie ein Blick auf unsere Klickzahlen verrät. Vier Parteien aus Dudweiler haben mittlerweile ihre Kandidaten für die anstehenden Kommunalwahlen aufgestellt und uns darüber informiert. Über alle haben wir ausführlich berichtet – doch das Interesse in der Bevölkerung ist gering. Den Beitrag über zwei Müllcontainer, die in der Sulzbach gelandet sind, haben schon nach wenigen Stunden…

Read More

Jugendliche wollen mitreden: Wahlrecht ab 16 für Land und Kommune!

Die Vertreter der Jugendorganisationen mehrerer Parteien fordern gemeinsam eine Herabsenkung des Wahlalters – insbesondere bei Kommunalwahlen wie in Dudweiler oder Saarbrücken – und haben hierzu eine gemeinsame Pressemitteilung verfasst. Jugendliche stellen zunehmend eine gesellschaftliche Minderheit dar, deren Interessen von den Parteien oft nicht vertreten werden. So sind politische Entscheidungen für Jugendliche mitunter nur schwer nachvollziehbar, werden nicht verstanden und deshalb auch nicht akzeptiert. Damit besteht die Gefahr, dass Jugendliche sehr frühzeitig das demokratische System insgesamt in Frage stellen oder eine Ignoranz gegenüber politischen Entscheidungen entwickeln.   Auch vor dem Hintergrund einer…

Read More