Kindermärchen „Emil Mausezahn‟ – Bereits 1300 Euro in Form von Tierpatenschaften an den Wildpark Saarbrücken gespendet

(Pressemitteilung) Neues Kinderbuch „Emil Mausezahn‟: Teil der Einnahmen gehen an Saarbrücker Wildpark Die Autorin Simone Harsch hat mit „Emil Mausezahn und der entführte Steinbock‟ den dritten Band ihres Kindermärchens veröffentlicht. Wie schon bei den ersten beiden Bänden spendet die Autorin für jedes verkaufte Buch drei Euro an den Saarbrücker Wildpark. In der Geschichte geht es um die kleine Waldmaus Emil Mausezahn und um die Fledermaus Constantin. Zusammen wollen die beiden herausfinden, wer den Steinbock Anton aus dem Wildpark entführt hat. Neben den Texten stammen auch sämtliche Zeichnungen im Buch von…

Read More

Malwettbewerb für Dudweiler Kinderbuch

„Im Wald, da sind die Schweine“ heißt das neue Kinderbuch der Dudweiler Erzieherin und Autorin Tina Krauss. Es soll demnächst im Bur-Verlag veröffentlicht werden und ist auch schon fast fertig. Doch es fehlt etwas Entscheidendes: ein Bild fürs Cover. Hierfür hat die 39-jährige Autorin nun einen Malwettbewerb für Kinder ins Leben gerufen. Hauptberuflich arbeitet Tina Krauss als Erzieherin im neuen KIEZ-Projekt am Anger – eine weitere Passion von ihr ist aber das Schreiben. Derzeit arbeitet sie an einem ihrem neuen Kinderbuch, das Ende des Jahres veröffentlicht werden soll. Die Geschichte…

Read More