ZKE säubert Dudweiler Fußgängerzone

(Pressemeldung) Der städtische Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) reinigt am Donnerstag, 26. April, ab 10 Uhr, die Fußgängerzone in der Saarbrücker Straße in Dudweiler zwischen Trierer Straße und Rathausstraße. ZKE setzt einen Wasserwagen inklusive Hochdruckreiniger und eine Kehrmaschine ein. Insgesamt reinigt ZKE rund 5000 Quadratmeter öffentliche Fläche im Zentrum von Dudweiler. Selbst kleinste und fest anhaftende Schmutzpartikel, die durch reines Kehren nicht entfernt werden können, werden von der Oberfläche gelöst. Standardmäßig wird dieser stark frequentierte Teil der Dudweiler Fußgängerzone vom ZKE dreimal wöchentlich gereinigt. Darüber hinaus übernimmt der ZKE die Reinigung…

Read More

Reparaturen an den Pollern und dem Oberflächenbelag der Fussgängerzone

Heute habe ich durch Zufall gesehen, dass die wieder seit gut einer Woche ausgefallenen Poller an der Einfahrt der Dudweiler Fußgängerzone repariert wurden. Wir sind gespannt wie lange sie diesesmal störungsfrei in Betrieb sind. Eine Dudweiler Bürgerin, die in einem Leserbrief an uns herangetragen ist, hat ihren Ärger so beschrieben: „Habe mich gestern in der „Fussgängerzone“ mal wieder aufgeregt. Man sitzt vorm Arnoldo, trinkt gemütlich in der Frühlingssonne ein Käffchen, als mindestens 5 Autos 10 cm neben meinem Stuhl wendeten. Das ist ja lebensgefährlich. Wenn ich überlege, daß meine Enkelin…

Read More

Parken auf dem „Alten Markt“ – es war einmal – oder doch Zukunftsmodell?

Auf der Homepage www.zeitensprung.de gibt es einige Bilder von Dudweiler aus dem Zeitraum zwischen 1950-1960. Eines der Bilder zeigt auch die aktuell praktizierte Variante des Parkens auf dem Marktplatz. Ist diese Vergangenheit endgültig vorbei oder vielleicht doch nochmal ein Zukunftsmodell für Dudweiler?   Mit diesem Themenfeld befasst sich auch unsere aktuelle (natürlich nicht repräsentative) Umfrage: Was denken Sie? – Wie finden Sie die Idee, die Fußgängerzone offiziell für den Verkehr freizugeben? Wir sind gespannt auf das Ergebnis. Gerne können Sie uns auch hier Ihre ganz persönliche Meinung als Kommentar hinterlassen.…

Read More