Reiner Schwarz ist neuer Dudweiler Bürgermeister

Reiner Schwarz, Bürgermeister von Dudweiler (Foto: Thomas Braun)

SPD-Mann Reiner Schwarz ist neuer Bürgermeister von Dudweiler. Erstmals seit 40 Jahren hat Dudweiler damit wieder einen selbst gewählten Bürgermeister – der allerdings nur noch ehrenamtlich tätig ist. Wir stellen den neuen „ersten Bürger“ unseres Stadtbezirks vor und erzählen, was sonst noch auf der ersten Sitzung des neu gewählten Bezirksrates passiert ist. Nicht einmal zehn Minuten hat die Wahl gedauert, um 16:59 Uhr am 17. Juli 2014 war es dann offiziell: Dudweiler hat einen neuen Bürgermeister. Der Bezirksrat wählte am Donnerstag aus seiner Mitte den SPD-Abgeordneten Reiner Schwarz mit 13…

Read More

Zweikampf um Dudweiler Bürgermeisteramt

Dudweiler Rathaus

Der SPD-Kandidat für das Amt des Dudweiler Bürgermeisters, Reiner Schwarz, hat einen Gegenspieler bekommen. Nun will sich nach einem Bericht der Saarbrücker Zeitung auch der CDU-Abgeordnete Ralf-Peter Fritz für das Amt bewerben. Der Bezirksrat wählt den neuen Bürgermeister am 17. Juli. Jetzt wird es doch noch eine spannende Wahl: Zwei bekannte und verdiente Dudweiler Bürger wollen Bürgermeister werden. SPD und CDU, die beiden stärksten Fraktionen im Bezirksrat, schicken jeweils einen eigenen Kandidaten ins Rennen. Für die SPD kandidiert der ehemalige Brandinspektor Reiner Schwarz, für die CDU der Vorsitzende des Verkehrsvereins,…

Read More

Auch ohne Sonderstatus nach vorne schauen

Entwurf eines Dudweiler Ortsschildes

Die zurückliegende Woche war eine der bedeutendsten in der Dudweiler Geschichte – leider nicht im positiven Sinne. Mit dem Beschluss des Stadtrates wird der Sonderstatus der Dudweiler Bezirksverwaltung nach fast 40 Jahren 2014 aufgehoben – gegen den Protest engagierter Bürger, Kaufleute und des Bezirksrates. Die Reaktion darauf darf aber nun nicht sein, den Kopf in den Sand zu stecken – im Gegenteil. So wurde der Sonderstatus ja auch mit der Begründung abgeschafft, alle Saarbrücker Bezirke gleich zu behandeln. Nun muss Dudweiler darauf pochen, dass das eingehalten wird: So darf es…

Read More

Dudweiler Sonderstatus adé?

Dudweiler Rathaus bei Nacht (Foto: Thomas Braun)

Offenbar soll der Dudweiler Sonderstatus schon 2014 abgeschafft werden. Wie die Saarbrücker Zeitung berichtet, wird der Finanzausschuss der Landeshauptstadt schon am kommenden Dienstag darüber beraten – eine Woche später soll es Thema im Stadtrat sein. Und nach Informationen der Zeitung wird die rot-rot-grüne Mehrheit im Stadtrat dem Vorschlag der Verwaltung zustimmen. Die Dudweiler Bezirksratmitglieder wurden von der Entwicklung offenbar komplett überrascht. Eine Nachfrage der SZ habe sie aus einer Art „Dornröschenschlaf“ geweckt. Wie die Zeitung weiter berichtet, sollen Bürgeramt und Bauhof weiter vor Ort erhalten bleiben – allerdings würde Dudweiler…

Read More

Wenn ich Bürgermeister wäre …

Während sich die Neuwahl im Landtag noch etwas hinzieht, ging der Regierungsputsch im Dudweiler Rathaus ganz schnell über die Bühne: Ruckzuck war Bezirksbürgermeister Rodermann abgesetzt und das Dudweiler Kinderprinzenpaar Ralf I. und Marina I. an der Macht. Jetzt an Aschermittwoch ist es an der Zeit, eine Regierungsbilanz zu ziehen. Während das Kinderprinzenpaar seiner Hauptaufgabe, der Repräsentation seines Volkes und dem Verbreiten von Frohsinn, mit vollem Elan nachging und diese Aufgabe mit Bravour meisterte, wurden in der inhaltlichen Regierungsarbeit nur wenige Akzente gesetzt. „Business as usual“ heißt es nun wieder, wenn…

Read More

Jetzt wählen gehen – OB-Wahl in Saarbrücken!

Knapp 22.500 Dudweilerer sind heute zur Wahl aufgerufen, darunter auch rund 500 Erstwähler. Gewählt wird das neue Stadtoberhaupt von Saarbrücken. In einzelnen Wahlbezirken lag die Beteiligung zur Mittagszeit noch bei unter 30 Prozent. Also schnell Sachen packen und seiner Bürgerpflicht nachkommen. Heute entscheidet sich, wer bis 2019 als Oberbürgermeister die Geschicke von Saarbrücken – und damit auch Dudweiler – lenken wird. Vier Kandidaten sind angetreten, um der bisherigen Oberbürgermeisterin Britz den Chefsessel im Rathaus streitig zu machen. Bei einem sehr langweilig geführten Wahlkampf haben es die Politiker aber anscheinend nicht…

Read More