Auch wenn von der LHS hier nicht besonders erwähnt: Ideen auch für die langjährige Jumelage zwischen Dudweiler und Saint-Avold seit 1964

Dudweiler Rathaus bei Nacht (Foto: Thomas Braun)

(Pressemitteilung) Landeshauptstadt stellt Broschüre „101 Ideen für die deutsch-französische Freundschaft“ zur Verfügung Die Landeshauptstadt Saarbrücken stellt allen, die sich im Rahmen der deutsch-französischen Freundschaft engagieren, die Broschüre „101 Ideen für die deutsch-französische Freundschaft“ zur Verfügung. Sie richtet sich vor allem an Kommunen, Vereine, ehrenamtlich Tätige sowie Lehrerinnen und Lehrer Der Deutsch-Französische Jugendausschuss e.V. hat die Broschüre zusammen mit der ASKO Europa Stiftung veröffentlicht. Die 101 Ideen sollen möglichst einfach umsetzbar sein – von Spielideen bis hin zu Abendveranstaltungen und mehrtägigen Begegnungsreisen. Die Broschüre liegt in französischer und deutscher Sprache vor.…

Read More

LHS Saarbrücken informiert zur Kampagne „PatchWorkCity. Zusammenleben in Vielfalt“

(Pressemitteilung) Broschüre „Vielfalt ins Gespräch bringen“ der Landeshauptstadt erschienen Zur Kampagne „PatchWorkCity. Zusammenleben in Vielfalt“ hat die Landeshauptstadt Saarbrücken die Broschüre „Vielfalt ins Gespräch bringen“ herausgebracht. Darin sind viele Veranstaltungen der Kampagne mit Bildern und Texten dokumentiert. Die Broschüre soll zur Nachahmung anregen, deshalb enthält sie zahlreiche praktische Anleitungen und Tipps. Dokumentiert sind Formate wie Generationendialoge, Gespräche über Religion im Alltag, alternative Stadtrundgänge, öffentliche Picknicks, aber auch Kulturprojekte wie die Chorhymne „Alle anders. Alle Saarbrücken“ oder der „Teppich der Vielfalt“. Hintergrund Im Frühjahr 2019 ist die Kampagne „PatchWorkCity. Zusammenleben in…

Read More

Frauenbüro stellt Broschüre für Frauen in Gewalt- und Konfliktsituationen zur Verfügung

(Pressemitteilung)Im Frauenbüro der Landeshauptstadt Saarbrücken ist eine Broschüre für Frauen in Gewalt- und Konfliktsituationen erhältlich. Sie ist in elf Sprachen übersetzt und richtet sich insbesondere an Migrantinnen. Die Broschüre enthält wichtige Informationen, Adressen und Telefonnummern von Beratungsstellen. Das Frauenbüro weist im Zusammenhang mit den massenhaften gewalttätigen Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht auf die Broschüre hin. Sie hilft im Fall von Gewalt, psychosozialen Problemen und im Umgang mit Behörden weiter.  Die Broschüre kann auf folgenden Wegen angefordert werden:  Landeshauptstadt Saarbrücken, Frauenbüro, Rathaus St. Johann, 66104 Saarbrücken Telefon: 0681/905-1649 E-Mail: frauenbuero@saarbruecken.de…

Read More