Ökumenische Sozialstation in Dudweiler bekommt einen neuen Träger

Zu Beginn des neuen Jahres übernimmt ein neuer Träger die ökumenische Sozialstation in Dudweiler. Wie im aktuellen Pfarrbrief der katholischen Gemeinden berichtet wird, konnte die bisherige Trägestruktur als Verein der Kirchengemeinden aus juristischen Gründen nicht mehr beibehalten werden. Neuer Träger wird die gemeinnützige gGmbH „Trägergesellschaft kirchliche Sozialstationen“ (TKS), die gemeinsam vom Caritasverband Saarbrücken und dem Diakonischen Werk an der Saar betrieben wird. Alle Verträger – sowohl die der Mitarbeiter, als auch die der Patienten, sollen bei dem Wechsel übernommen werden. Die neue Trägerstruktur soll in einem Gottesdienst mit anschließendem Neujahrsempfang…

Read More

Opi muss ins Altenheim – aber wie finde ich das richtige Pflegeheim in Dudweiler?

Elisabeth-Pflegeheim in Dudweiler (Foto: Thomas Braun)

Die Todesfälle in saarländischen Demenzeinrichtungen haben die Diskussion über die Qualität der Pflege wieder hochkochen lassen. Auch bundesweit wird über die aktuelle Pflegesituation diskutiert. Grund genug für uns, einmal zu schauen, wie gut die drei Dudweiler Pflegeheime abschneiden. Einen Ansatz bieten die mehr als 80 Punkte umfassenden Transparenzprotokolle des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK), die im AOK-Pflegenavigator im Internet veröffentlicht werden. 141 Pflegeheime gibt es im Saarland, drei davon stehen in Dudweiler: Das Senioren- und Pflegeheim Elisabeth am Neuhauser Weg, das DRK Sozialzentrum am Markt und das Caritas Seniorenhaus St.…

Read More