Erneuter Kanaldeckelwurf auf die A 8 – Polizei ermittelt wegen versuchtem Mord

Schock für jeden Autofahrer: Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Samstag (22.09.2012) gegen 1.30 Uhr von der Autobahnbrücke des  „Franzosenweges“ in Neunkirchen (Bereich Hermannstraße/Schaumbergring – zwischen den Anschlussstellen Neunkirchen-City und Neunkirchen-Oberstadt) einen Gullydeckel auf die Autobahn A8 geworfen. Wie die Polizei mitteilte, wurde durch den Gullydeckel ein Lkw im oberen Bereich der Windschutzscheibe getroffen. Der Fahrer als auch sein Beifahrer blieben glücklicherweise unverletzt – aber nur, weil der Deckel die Scheibe nicht durchschlagen hatte. Der Lkw als auch zwei nachfolgende Pkw, die über den auf der Fahrbahn liegenden gusseisernen…

Read More