PKW brannte auf der A 623

PKW brannte auf der A 623

(Pressemitteilung)Am Dienstag, den 11. Juli brannte gegen 06:40 Uhr auf der A 623 Fahrtrichtung Saarbrücken höhe Jägersfreude ein PKW. Der Fahrer bemerkte den Brand rechtzeitig und steuerte seinen PKW noch auf den Seitenstreifen. Die Ausrückebereiche Dudweiler/Mitte und Herrensohr/Jägersfreude der Freiwilligen Feuerwehr sowie die Berufsfeuerwehr Saarbrücken machten sich auf den Weg zur Einsatzstelle. Die starke Rauchentwicklung war von weitem schon deutlich zu sehen. Das erstankommende Löschfahrzeug aus Dudweiler begann sofort mit den Löscharbeiten. Die nachrückenden Einsatzfahrzeuge sicherten die Einsatzstelle von hinten ab. Der Berufsverkehr stadteinwärts kam zum Erliegen. Hier lobten die…

Read More

Greifvogel auf der A 623

Greifvogel auf der A 623

(Polizeimeldung)Der Polizei in Sulzbach wurde durch einen Verkehrsteilnehmer, am späten Dienstagabend, ein Greifvogel auf der A 623 in Höhe Dudweiler gemeldet. Das Tier würde mitten auf der Fahrbahn, in Fahrtrichtung Saarbrücken, liegen und sei augenscheinlich verletzt. Während eine Streifenwagenbesatzung der PI Sulzbach sich zur Örtlichkeit begab, wurde das verletzte Tier von dem aufmerksamen, 43 Jahre alten Mitteiler aus Friedrichsthal, bereits in eine Decke eingewickelt und von der Fahrbahn gerettet. Der verletzte Bussard wurde von den Polizeibeamten in seinem „eingewickelten Zustand“ zur Dienststelle in Sulzbach verbracht. Auf polizeiliche Maßnahmen bei der…

Read More