Dudweiler Kochecke – das virtuelle Kochbuch

Steak mit Pflaumenkompott und Kroketten, Wildgulasch mit Rosmarinkartoffeln oder einfach nur die selbst gemachte Lasagne: Täglich posten unsere Mitmenschen ihre selbst gekochten Spezialitäten bei Facebook. Im Fernsehen haben Kochsendungen Hochkonjunktur, Fernseh- und Sterneköche sind bei öffentlichen Auftritten ähnliche Publikumsmagneten wie Popstars: Kurzum – Kochen ist „in“ und neue Rezepte sehr gefragt.

Für uns stellt sich die Frage: Was essen die Dudweilerer? Was kommt mittags im Alten Stadtweg, Am Neuhauser Weg oder In der Flitsch auf den Tisch? Eher deftige Hausmannskost, einfache Gerichte oder vielleicht doch exotische Spezialitäten.

Schickt uns Eure Lieblingsrezepte!

Wir wollen Euch „in die Töpfe schauen“ und die anderen Dudweilerer daran teilhaben lassen und eröffnen deshalb unsere Dudweiler Kochecke: Schickt uns Eure Lieblingsrezepte, eure speziellen Tipps – idealerweise mit Foto vom fertigen Gericht – wir bauen daraus ein virtuelles Dudweiler Kochbuch!

Sendet Euer Rezept (mit Foto) an redaktion@dudweiler-blog.de

Bitte beachtet: Bitte sendet uns nur eigene, von Euch verfasste Rezepte und Fotos, die ihr selbst gemacht hat und an denen Ihr die Rechte habt. Außerdem erklärt Ihr Euch mit der Einsendung bereit, dass wir Eure Rezepte und Bilder kostenfrei veröffentlichen dürfen.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)