Polizei sucht Unfallverursacher auf dem Parkplatz Dudoplatz

Polizei sucht Unfallverursacher auf dem Parkplatz Dudoplatz

  (Pressemitteilung) Am Mittwochmorgen, den 10.01.2018, meldete sich bei der Polizeiinspektion Sulzbach ein 56-jähriger Mann aus Dudweiler, dessen grauer Mercedes-Benz auf dem Parkplatz des Dudoplatzes im Bereich der Fahrzeugfront erheblich beschädigt wurde. Die Tat geschah am gleichen Tag zwischen 08:15 und 09:05 Uhr. Der Unfallverursacher setzte im Anschluss seine Fahrt fort, ohne sich um das Unfallgeschehen zu kümmern. Gegen den flüchtigen Fahrzeugführer wird nun wegen Verkehrsunfallflucht ermittelt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06897/9330 mit der Polizeiinspektion Sulzbach in Verbindung zu setzen.

Read More

1. Sitzung des Bezirksrates Dudweiler im neuen Jahr

1. Sitzung des Bezirksrates Dudweiler im neuen Jahr

(Stadtpolitik/Bekanntmachungen) Aus der Arbeit des Bezirksrates Dudweiler Am Donnerstag, dem 11.01.2018, findet um 16:30 Uhr im Bürgerhaus Dudweiler, 66125 Saarbrücken, Sitzungssaal des Bezirksrates, die öffentliche / nicht öffentliche Sitzung Nr. 33 (2014-2019) des Bezirksrates Dudweiler der Landeshauptstadt Saarbrücken (LHS) statt. Der öffentliche Teil der Sitzung beginnt mit der Einwohnerfragestunde. Weitere Punkte der Tagesordnung sind insbesondere das Programm für die Instandsetzungsmaßnahmen 2018 des Gebäudemanagementbetriebes der LHS (GMS) für den Bezirk Dudweiler, der Bebauungsplan „Zwischen Beethovenstraße und Straße In der Mückendell, Teil A“ (hier: Verfahrenswechsel, Anpassung des Geltungsbereiches, Änderung der Bezeichnung und…

Read More

ZKE saniert ab Freitag den Kanal in der Dieffelterstraße in Dudweiler

ZKE saniert ab Freitag den Kanal in der Dieffelterstraße in Dudweiler

(Pressemitteilung) Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) saniert ab Freitag, 12. Januar, den Mischwasserkanal zwischen den Hausnummern 5 bis 8a in der Dieffelterstraße in Dudweiler. Die Dieffelterstraße wird im Bereich der Baustelle voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Die Zufahrt zu den Grundstücken bleibt für Anlieger während der gesamten Bauphase möglich. Fußgänger können die Gehwege weiterhin ungehindert nutzen.  Die Kanalsanierungsarbeiten dauern voraussichtlich bis Mittwoch, 28. Februar, und kosten rund 100.000 Euro.

Read More

Schwarzfahren wird deutlich teurer

Schwarzfahren wird deutlich teurer

(Pressemitteilung) Wer ohne Ticket fährt, zahlt künftig mehr. Voraussichtlich zum 1. Juli wird das sogenannte „Erhöhte Beförderungsentgelt“, das man zahlen muss, wenn man ohne gültige Fahrkarte in Bus oder Bahn erwischt wird, erhöht. Es kostet dann 60 statt bisher 40 Euro. Das Bundesverkehrsministerium hat die dafür notwendigen Verordnungen zum Personenbeförderungsgesetz und Allgemeinen Eisenbahngesetz entsprechend geändert. Diesen Änderungen hat der Bundesrat Anfang Mai abschließend zugestimmt. Saarbahn-Geschäftsführer Andreas Winter unterstützt diese Anhebung: „Wir gehen davon aus, dass die Dunkelziffer an Schwarzfahrern in unseren Bussen und Bahnen zwischen drei und vier Prozent liegt,…

Read More

Staugefahr in der Beethovenstraße in Dudweiler

Staugefahr in der Beethovenstraße in Dudweiler

Am Donnerstag und Freitag (16. und 17. Oktober) führt die Landeshauptstadt Arbeiten in der Beethovenstraße in Dudweiler durch. Im Bereich zwischen Richard-Wagner-Straße und Im Scheidter Eck wird der Verkehr wird kurzfristig durch eine Baustellenampel geregelt. Da die Straße eine der Hauptdurchfahrtsstraßen in Dudweiler ist, muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Die Arbeiten kosten rund 5.000 Euro.

Read More

Kurzfristige Straßensperrungen in Dudweiler

Kurzfristige Straßensperrungen in Dudweiler

Seit Montag, 6. Oktober, führt die Landeshauptstadt Saarbrücken Flickfräsarbeiten an Fahrbahnen und Gehwegen in Dudweiler und Scheidt durch. Dadurch kann es zu kurzfristigen Sperrungen kommen. Betroffen sind nach Angaben der Stadtverwaltung die Birkenallee zwischen Hausnummer 5 und Hausnummer 8 und die Kreuzung Im Lerchenfeld/Alter Stadtweg in Dudweiler. In Scheidt arbeitet die Landeshauptstadt am Gehweg vor der Grundschule in der Schulstraße und am Gehweg in der Scheidterbergstraße in der Nähe der Einmündung des Höhenweges im Abschnitt zwischen der Brücke und dem Ende des Gehwegs. Die Arbeiten an den einzelnen Straßenabschnitten werden…

Read More

Städtische Reinigungs- und Entsorgungsfahrzeuge dürfen auch entgegen der Einbahnstraße fahren

Städtische Reinigungs- und Entsorgungsfahrzeuge dürfen auch entgegen der Einbahnstraße fahren

(Pressemitteilung) Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) weist auf eine Sondererlaubnis hin, Einbahnstraßen auch entgegen der Fahrtrichtung befahren zu dürfen. Der ZKE bittet alle Verkehrsteilnehmer um entsprechende Vorsicht und besondere Rücksichtnahme. ZKE-Bereichsleiter Dr. Klaus Faßbender erklärt: „Beim Reinigen von Straßen, dem Schneeräumen und Salzstreuen, aber auch im Rahmen der regulären Müllabfuhr sind unsere städtischen ZKE-Fahrzeuge manchmal gezwungen, Einbahnstraßen in der Gegenrichtung zu befahren. Gerade jetzt, in der dunklen Jahreszeit, sind sie bei ihren Einsätzen immer mit Warnleuchten unterwegs. Trotzdem kann es für andere Verkehrsteilnehmer zu unangenehmen Situationen kommen, wenn ihnen beim…

Read More

Schwere Zeiten für Falschparker in Dudweiler

Schwere Zeiten für Falschparker in Dudweiler

Falschparker in Saarbrücken und auch in Dudweiler soll es verstärkt an den Kragen und an den Geldbeutel gehen. Neben den bislang tätigen 20 Kontrolleuren hat die Stadt nun weitere 20 eingestellt. Derzeit noch in Ausbildung, sollen sie ab dem kommenden Jahr ihre Arbeit richtig aufnehmen – die Auswirkungen sind aber jetzt schon zu spüren. So sollen nach einem Bericht der Saarbrücker Zeitung künftig nicht nur die Stadt- und Ortszentren stärker kontrolliert werden, auch in den Außenbereichen werden verstärkt Knöllchen verteilt. So zum Beispiel im Neuhauser Weg. Hier muss ein Anwohner…

Read More

Neues Tempolimit in der St. Ingberter Straße in Dudweiler

Neues Tempolimit in der St. Ingberter Straße in Dudweiler

Seit kurzer Zeit herrscht auf der Landstraße L250 Dudweiler in Richtung St. Ingbert ein neues Tempolimit. Es dürfen nun nur noch 50 km/h statt 70 km/h gefahren werden. Die St. Ingberter Straße, welche zum größten Teil durch den Wald führt, ist  die Verbindungsstraße zwischen Dudweiler und St. Ingbert. Zusätzlich zu den vielen Pendlern, die diese Strecke täglich benutzen, frequentiert immer mehr der Schwerlastverkehr insbesondere den engeren Teil der Straße zwischen Autobahnzubringer und Dudweiler. Außerdem liegt St. Ingbert an der Achse Saarbrücken –  Homburg. Diese Achse ist für das Saarland von zentraler Bedeutung, da…

Read More