Nachbarschaftsflohmarkt im Nauwieser Viertel

Nachbarschaftsflohmarkt im Nauwieser Viertel

Am Samstag (18.11.2017) findet der schon weit über die Grenzen bekannte „Nachbarschaftsflohmarkt“ im Nauwieser Viertel statt. Unser Tipp zum Stöbern, Entdecken und Spazieren für die ganze Familie! Der alternative Flohmarkt bietet seinen Besuchern jeweils immer am 3. Samstag des Monats von 10.00 bis 18.00 Uhr die Gelegenheit, nach Herzenslust zu Stöbern, zu Handeln, Nachbarn kennenzulernen, Bekannte zu treffen und die einzigartige Atmosphäre im Nauwieser Viertel zu genießen! Hintergrund: Veranstalter ist der  Kultur- und Werkhof Nauwieser 19 e.V. in Zusammenarbeit mit den Flohmarktfreunden. Schirmherrin ist Bezirksbürgermeisterin Christa Piper.

Read More

Abgesang auf ein kleines Paradies

Abgesang auf ein kleines Paradies

Text und Kommentar von Helmut Sauer: Der seit 1952 bestehende Botanische Garten der Universität des Saarlandes (vgl.: https://www.facebook.com/Botanischergarten.Saarland) – der einzige wissenschaftlichen Anforderungen entsprechende Botanische Garten des Saarlandes – schließt mit Ablauf dieses Monats die Tore. Sämtliche Initiativen zur Rettung sind an der Vogel-Strauß-Politik der saarländischen Landesregierung wohl endgültig gescheitert. Zu einer künftigen Nutzung des Geländes fehlen konkrete Angaben. Vieles spricht für eine weitere Bebauung, zumal das gesamte Gelände östlich des Campus Richtung Stuhlsatzen Haus inzwischen zugebaut ist. Fraglich bleibt, ob die Pflanzen des Gartengeländes nicht unter Naturschutz zu stellen…

Read More

Alljährlicher Rundgang der Oberbürgermeisterin am 03.09.2015 in Jägersfreude

Alljährlicher Rundgang der Oberbürgermeisterin am 03.09.2015 in Jägersfreude

Am 28.07.2015 startet die Oberbürgermeisterin Charlotte Britz ihre alljährliche Tour durch die Saarbrücker Stadtteile. Am 03.09.2015 wird sie in Jägersfreude vor Ort sein. Zweck ist es, vor Ort aktuelle Projekte, Entwicklungen und Probleme zu besprechen. Alle Saarbrückerinnen und Saarbrücker sind  herzlich eingeladen. Los geht es um 16.00 Uhr auf dem Schulhof der ehemaligen Grundschule Jägersfreude und endet um 18.00 Uhr im Gasthaus Holzhauser. Auch im Anschluss steht die Oberbürgermeisterin für Fragen und Diskussionen zur Verfügung. Informationen unter: http://www.saarbruecken.de/rathaus/stadtverwaltung/die_oberbuergermeisterin/kolumne_der_oberbuergermeisterin   Hintergrund: Sonstige Anliegen der Stadtteile können übers ganze Jahr per E-Mail an …

Read More

Entwurf des Einzelhandels-und Zentrenkonzeptes liegt öffentlich aus

Entwurf des Einzelhandels-und Zentrenkonzeptes liegt öffentlich aus

Die Landeshauptstadt Saarbrücken hat ab heute ihr Einzelhandels- und Zentrenkonzept als  Entwurf im Stadtplanungsamt (Diskontohaus, Bahnhofstraße 31, 66111 Saarbrücken, 8. Etage, Zimmer 827) öffentlich ausliegen. Bis zum 31.08.2015 hat jeder Bürger die Möglichkeit, dies zu lesen und schriftlich Stellungnahme abzugeben. Das Konzept betrifft unter anderem auch die „Dudweiler City“. Die Abgabe einer Stellungnahme kann auch unter der Adresse: stadtplanungsamt@saarbruecken.de von zu Hause aus erfolgen. Der Download des Konzeptes siehe unten. „Der Stadt Saarbrücken kommt in ihrer Funktion als Oberzentrum sowie als Landeshauptstadt im Bereich des Einzelhandels eine besondere Bedeutung zu….

Read More

ZKE: Medikamentenentsorgung

ZKE: Medikamentenentsorgung

(Pressemitteilung)Abgelaufene oder nicht mehr benötigte Medikamente dürfen nicht über die Toilette entsorgt werden. Darauf weist der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) der Landeshauptstadt Saarbrücken hin. Die ZKE-Werkleiterin Simone Stöhr erklärt: „Es ist wichtig, dass keine Medikamente in der Toilette landen. Denn diese gelangen über das Abwasser in unser Grundwasser und schädigen es.“ Stattdessen müssen feste Medikamente und Medikamente in Pastenform wie Pillen, Zäpfchen, Kapseln oder Salben über die Restmülltonne entsorgt werden. So werden sie ordnungsgemäß verbrannt. Flüssige Medikamente wie Tropfen, Säfte, Sprays, aber auch Medikamente zur Krebstherapie (Zytostatika), die als gefährliche…

Read More

Bau einer Toilettenanlage am Fernbusbahnhof Dudweilerstraße – Vorarbeiten haben begonnen

Bau einer Toilettenanlage am Fernbusbahnhof Dudweilerstraße – Vorarbeiten haben begonnen

(Pressemitteilung)Die Landeshauptstadt Saarbrücken hat dem Bezirksrat Mitte am Donnerstag, 16. Juli, Pläne zum Bau einer Toilettenanlage am Fernbusbahnhof in der Dudweilerstraße vorgestellt. Neben den Toiletten errichtet die Landeshauptstadt auch eine Bustoilettenentleerung. Die Kosten betragen rund 175.700 Euro. Am Busbahnhof entstehen eine Damentoilette mit drei WC-Sitzen und eine Herrentoilette mit zwei WC-Sitzen und zwei Urinalen. Zudem baut die Landeshauptstadt eine den Bedürfnissen behinderter Menschen angepasste Toilette und einen Lagerraum, in dem es auch einen Wickeltisch geben wird. Eine Rampe mit maximal sechs Prozent Steigung bildet den Zugang zu der Toilette, die…

Read More

Abstimmen für die „Rappelkiste e.V.“

Abstimmen für die „Rappelkiste e.V.“

(Pressemitteilung)Die „Rappelkiste e.V.“ bittet um Mithilfe. Wie schon in den Vorjahren hat die Ing Diba-Bank eine Unterstützung von 1.000 € für teilnehmende Vereine ausgeschrieben. Voraussetzung ist eine lebhafte Teilnahme an einer Abstimmung. Wer sich beteiligen möchte, hat unter dem angegebenen Link die Möglichkeit dazu. Es werden keine Daten (ausser einer Mobilfunknummer) gefordert oder abgefragt – niemand wird mit Werbemüll belästigt oder irgendwo abgespeichert. Man erhält als SMS drei Codenummern, die auf der angegebenen Seite erfasst werden müssen. Bedenken Sie bitte, wir sind eine gemeinnützige Einrichtung. Diese Aktion kommt wenn wir…

Read More

Vollversammlung zur Spardebatte an der Universität des Saarlandes

Vollversammlung zur Spardebatte an der Universität des Saarlandes

Heute um 12.00 Uhr sind Studenten aller Fakultäten der Universität des Saarlandes von den Fachschaften zu einer Vollversammlung eingeladen: Um die Entwicklung der Spardebatte an der UdS und das aktuelle Geschehen transparenter zu machen, haben Studenten hier die Möglichkeit, offene Fragen zu klären. Die Vollversammlung findet im Audimax (Gebäude B4 1) auf dem Campus statt. Gesprächsstoff werden eventuell geplante Studiengebühren sowie die Mitsprache der Studenten dahingehend sein, wofür die Verwendung der Gelder liegt. Um eine qualitativ hochwertige Lehre trotz kommender Einsparungen (z.B. Reduzierung von Tutorien) zu gewährleisten, sollte sich daher…

Read More

Bezirksrat tagt zum Thema Dudweiler Domains

Bezirksrat tagt zum Thema Dudweiler Domains

Am Donnerstag, dem 23.04.2015,  fand die Sitzung Nr. 9 des Bezirksrates Dudweiler statt. Auf der Tagesordnung der Sitzung stand erneut das Thema Domains www.dudweiler.de und  www.dudweiler-saar.de (Dudweiler Blog berichtete). Hierbei geht es um die Internetseiten www.dudweiler.de und www.dudweiler-saar.de, die auf Antrag der SPD – Fraktion im Dudweiler Bezirksrat an die Landeshauptstadt Saarbrücken übertragen werden sollen. Hierzu muss aber einer der beiden privaten Domaininhaber erst noch kontaktiert werden. Als Begründung der SPD – Fraktion Dudweiler wird angeführt, dass unter den Domains www.dudweiler.de und  www.dudweiler-saar.de Internetangebote der Landeshauptstadt Saarbrücken von den Bürgern erwartet würden. Privat geführte Internetseiten…

Read More

Dezernentenstelle wird gestrichen – nicht der Kulturetat

Dezernentenstelle wird gestrichen – nicht der Kulturetat

Nach der Ankündigung der rot-rot-grünen Koalition im Saarbrücker Stadtrat, die Stelle des derzeitigen Kulturdezernenten künftig abzuschaffen, schlagen die Wellen vor allem bei Kulturinteressierten hoch. Deshalb hat jetzt die Linke noch einmal klar gestellt: „Es wird nicht am Kulturetat gespart und auch keine Stelle in den Ämtern gestrichen.“ (Pressemitteilung) Zur Kritik der Saarbrücker Kulturszene an der Streichung des Kulturdezernats erklärt Claudia Kohde-Kilsch, Vorsitzende der Linksfraktion im Stadtrat Saarbrücken: „Die Kultur wird in der Stadt weiterhin eine herausgehobene Rolle spielen. Die Befürchtungen, dass die Kulturlandschaft in Saarbrücken nun zusammenbricht, sind unbegründet. Vielmehr…

Read More

Überwiegender Teil der Stadtverwaltung bleibt ab Heilig Abend bis einschließlich 2. Januar geschlossen

Überwiegender Teil der Stadtverwaltung bleibt ab Heilig Abend bis einschließlich 2. Januar geschlossen

(Pressemitteilung) Der überwiegende Teil der Saarbrücker Stadtverwaltung bleibt in diesem Jahr von Heilig Abend, Mittwoch, 24. Dezember, bis einschließlich Freitag, 2. Januar, geschlossen. Dadurch rechnet die Landeshauptstadt mit Einsparungen in Höhe von rund 10.000 Euro (Heizkosten, Hausmeisterdienste, Energie). Abweichende Regelungen und Öffnungszeiten gelten für folgende Bereiche: Die Stadtbibliothek der Landeshauptstadt ist am Dienstag, 23. Dezember, regulär von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Von Mittwoch, 24. Dezember, bis einschließlich  Donnerstag, 1. Januar, bleibt sie geschlossen. Ab Freitag, 2. Januar 2015, ist die Bibliothek wieder regulär geöffnet. (Infos zur Stadtbibliothek unter: www.stadtbibliothek.saarbruecken.de)…

Read More

Protestwoche „Uni 2020 – Lehre ohne Zukunft“

Protestwoche „Uni 2020 – Lehre ohne Zukunft“

Heute hat die Protestwoche „Uni 2020- Lehre ohne Zukunft“, organisiert von der AStA Studierendenschaft der Universität des Saarlandes, gestartet. Inhalte und Termine zu den Protesten auf einen Blick: (Pressemitteilung) Trotz aller guten Gegenargumente und Warnungen beharrt die Landesregierung auf ihren Sparkurs an der Universität des Saarlandes. Die weitreichenden Folgen verdeutlicht das Präsidiumspapier, welches die Sparquoten einzelner Fächer enthält, ein weiteres Mal. Durch die Nicht – Wiederbesetzung von Mitarbeiterstellen in den einzelnen Lehrstühlen wird für uns Studierende in den kommenden Jahren ein großer Teil des Lehrangebots weg fallen. Ein Armutsbild für die…

Read More

Auflösung des Sonderstatus tritt in Kraft

Auflösung des Sonderstatus tritt in Kraft

Ab dem 3. Juli ist der Sonderstatus in Dudweiler endgültig Geschichte. Die Verwaltung wird neu organisiert. Die wichtigsten Angebote für die Bürger bleiben zwar vor Ort erhalten, doch die Liste der Aufgabenbereiche, die nach Saarbrücken verlagert werden, ist lang, wie aus einer aktuellen, detaillierten Aufstellung der Stadt hervorgeht. Dudweiler wird künftig keine eigene Bezirksverwaltung und auch keinen hauptamtlichen Bürgermeister mehr haben. Teile dessen früherer Aufgaben wird ein noch zu wählender ehrenamtlicher Bürgermeister zusammen mit drei Mitarbeitern übernehmen. Er soll sich vor allem um folgende Aufgaben kümmern: Kontaktstelle für Vereine und…

Read More

20- bis 30-Jährige für Saarbrücken begeistern

20- bis 30-Jährige für Saarbrücken begeistern

(Pressemitteilung | redaktionell gekürzt) Oberbürgermeisterin Charlotte Britz hat beim Neujahrsempfang der Landeshauptstadt das Halten und Gewinnen der 20- bis 30-Jährigen als zentrale Zukunftsaufgabe herausgestellt. „Diese Altersgruppe spielt im Wettbewerb der Regionen eine immer größere Rolle. Aus ihr kommen die Fachkräfte von morgen, die die Wirtschaft stärken. Die 20- bis 30-Jährigen sind es, die Familien gründen und unsere Zukunft sichern“, sagte Britz vor 1800 Gästen im E-Werk auf den Saarterrassen. Das Saarland altere früher, schneller und stärker als seine Nachbarländer und stärker als im Bundesdurchschnitt. Demographische Prognosen besagen, dass der Anteil…

Read More

Stadt treibt Konsolidierung voran – Eckdaten für 2014 sehen 800.000 Euro Einsparung bei Bädern ohne Schließung vor

Stadt treibt Konsolidierung voran – Eckdaten für 2014 sehen 800.000 Euro Einsparung bei Bädern ohne Schließung vor

(Pressemitteilung) Bürgermeister Ralf Latz hat am heutigen Montag, 7. Oktober, die Eckdaten der städtischen Haushaltsplanung 2014 inklusive eines modifizierten Bäderkonzeptes, das keine Schließungen vorsieht, präsentiert. Diese Planungen sind Grundlage für die anstehenden Haushaltsberatungen in den städtischen Gremien. „Wir treiben die Konsolidierung unseres Haushaltes konsequent voran. Der vorliegende Haushaltsentwurf 2014 stellt eine Verbesserung von knapp 16 Millionen gegenüber der Finanzplanung 2013 dar“, sagte Ralf Latz. Das neue jahresbezogene Defizit liegt bei rund 43,9 Millionen Euro, die Erträge belaufen sich auf 389,7 Millionen Euro, die Aufwendungen auf 433,7 Millionen Euro. Das neue…

Read More

Die unnötige Angst vor der Handlungsunfähigkeit – 4,2 Millionen Euro Kredite wieder freigegeben

Die unnötige Angst vor der Handlungsunfähigkeit – 4,2 Millionen Euro Kredite wieder freigegeben

Dudweiler behält sein Freibad – dafür ist Saarbrücken vorerst handlungsunfähig. So gestaltete sich die Stimmung nach der  Stadtratssitzung im Juni. Dort war das Bäderkonzept durchgefallen, damit aber auch Sparvorgaben nicht umgesetzt und in Folge fünf Millionen an Investitionskrediten gesperrt. Doch nun hat das Land eingelenkt und den größten Teil der Gelder wieder freigegeben. Groß war die Panikmache auf der Stadtratssitzung im Juni, bei der hunderte Bürger gegen die geplanten Einsparmaßnahmen im Bäderbereich protestiert hatten. Mehrfach hatten Verwaltung und Koalitionsvertreter darauf gepocht: Wird das Bäderkonzept heute nicht beschlossen, werden wichtige Investitionskredite…

Read More

Saarbrücker Stadtrat stimmt gegen Freibadschließung – Rot-rot-grüne Koalition vor der Zerreißprobe

Saarbrücker Stadtrat stimmt gegen Freibadschließung – Rot-rot-grüne Koalition vor der Zerreißprobe

Es ist schon eine kleine Sensation: Das Dudweiler Freibad scheint vorerst gerettet. Mit knapper Mehrheit hat der Saarbrücker Stadtrat am Dienstag gegen das von der Verwaltung vorgelegte und bereits nachgebesserte Bäderkonzept gestimmt. Die Stadt steht damit von einer Minute auf die andere vor großen finanziellen Problemen – das rot-rot-grüne Bündnis im Stadtrat droht zu platzen. Ein Beitrag von Thomas Braun Immer wieder hatte man während der Marathonsitzung am Dienstag in der Saarbrücker Kongresshalle vor allem Mitglieder der Linkspartei ihre Köpfe zusammenstecken sehen. Bis zur Abstimmung am späten Abend waren offenbar…

Read More

Sommerferienkalender Kinderkakadu ab sofort erhältlich

Sommerferienkalender Kinderkakadu ab sofort erhältlich

(Pressemitteilung) Was kann man in den großen Ferien in Saarbrücken unternehmen? Umfangreiche und vielfältige Antworten auf diese Frage bietet der kostenlose Sommerferienkalender „Kinderkakadu“, den die Landeshauptstadt Saarbrücken ab sofort an Schulen und Kindergärten verteilt. Der Kalender liegt zudem an der Rathaus-Info, der Kulturinfo in der Passagestraße, in der Stadtbibliothek und beim Amt für Stadtmarketing und Öffentlichkeitsarbeit in der Kaiserstraße 1a aus. Außerdem können Interessierte eine elektronische Version im Internet unter www.saarbruecken.de/kids herunterladen.  Der Kinderkakadu zeigt, was, wann und wo in Saarbrücken läuft. Das Referat Kinder in der Stadt (KidS) hat…

Read More

Bürgermeister Latz und Sportdezernent Schindel präsentieren Bäderkonzept-Entwurf – Vereins- und Schulschwimmen bleibt im bisherigen Umfang erhalten

Bürgermeister Latz und Sportdezernent Schindel präsentieren Bäderkonzept-Entwurf – Vereins- und Schulschwimmen bleibt im bisherigen Umfang erhalten

(Pressemitteilung) Bürgermeister Ralf Latz und Sportdezernent Harald Schindel haben am Freitag, 7. Juni, bei einer Pressekonferenz im Rathaus St. Johann den Bäderkonzept-Entwurf der Landeshauptstadt präsentiert. Er dient als Grundlage für die weitere Diskussion und wird ebenfalls am 7. Juni den Stadtratsfraktionen sowie den Schwimmsport treibenden Vereinen und Verbänden präsentiert. Ende Juni wird das Konzept in den Bezirksräten West und Dudweiler, im Sportausschuss sowie im Finanzausschuss zur Debatte gestellt. Eine Entscheidung fällt der Stadtrat in seiner Sitzung am 2. Juli. Entwurf des Bäderkonzeptes der Landeshauptstadt „Der Stadtrat hatte im Juni 2012…

Read More

Bäderkonzept: Saarbrücken setzt Dudweiler das Messer auf die Brust

Bäderkonzept: Saarbrücken setzt Dudweiler das Messer auf die Brust

Wenn ihr keine Genossenschaft oder einen Förderverein findet, der die Leitung des Freibades übernimmt, werden wir es im kommenden Jahr für immer schließen. So lautet – etwas schärfer formuliert – die Kernaussage des Bäderkonzeptes für Saarbrücken, das die Stadtverwaltung am Freitag präsentiert hat. Auch das Lehrschwimmbecken wird danach wohl nie wieder eröffnet werden können. Als Trostpflaster ist eine Liegewiese am Dudobad im Gespräch. Das Wunschkonzept der Stadt sieht künftig nur noch vier Bäder für Saarbrücken vor: Das Dudobad als Sport- und Fitnessbad, das Spaß- und Familienbad Fechingen, das Freibad Schwarzenberg…

Read More

Saarbrücken nimmt Autofahrer aufs Korn

Saarbrücken nimmt Autofahrer aufs Korn

Die Zahl der günstigen Parkplätze wird reduziert, die Parkgebühren wurden erhöht, bisher kostenpflichtige Parkplätze kosten nun und jetzt will Saarbrücken auch das Abschleppen selbst übernehmen: Jede Maßnahme für sich sicherlich nachvollziehbar und auch gut begründbar – im Gesamten erwecken sie aber den Eindruck einer wenig autofahrer-freundlichen Stadt. So wurden vor kurzem die Pläne zum Umbau der Eisenbahnstraße in Saarbrücken vorgestellt. Die Straße in direkter Citylage soll verkehrsberuhigter werden, es sollen aber auch zahlreiche der bislang stark frequentierten, günstigen Parkplätze wegfallen. Ärger ums Parken auch am Eurobahnhof: Dort hatten Ortskundige immer…

Read More

Stadt warnt vor illegalen Altkleidercontainern

Stadt warnt vor illegalen Altkleidercontainern

Im gesamten Stadtgebiet von Saarbrücken – unter anderem auch in Dudweiler – sind derzeit vermehrt illegale Altkleidercontainer aufgestellt. Im vergangenen halben Jahr hat sich die Zahl der unzulässig aufgestellten Container im Stadtgebiet Saarbrücken vervielfacht. Das Ordnungsamt hat inzwischen über 50 Container gezählt. Die Stadtverwaltung warnt in einer Pressemitteilung vor deren Benutzung. Die Container erweckten den Eindruck von wohltätigen Sammlungen, tatsächlich aber würden sich hinter den Aufstellern meist dubiose Unternehmen oder Briefkastenfirmen verbergen, welche die eingesammelten Textilien zu Geld und Profit machen. Mit Wohltätigkeit und karitativen Zwecken hätten diese Container nichts…

Read More

Neue Hoffnung für Dudweiler Freibad

Neue Hoffnung für Dudweiler Freibad

Erst der Sonderstatus, dann das Freibad: Nach dem Bekanntwerden der Ergebnisse des Bädergutachtens, sah es zunächst nicht gut aus für die Zukunft des Dudweiler Freibades. Doch nun gibt es neue Hoffnung: Wie der SR am Montag berichtete, will man eine Komplettschließung offenbar vermeiden. Stattdessen schwebt Oberbürgermeisterin Britz ein anderes Konzept vor: „Wir könnten uns vorstellen, beim Freibad Dudweiler in Richtung Genossenschaftbad zu gehen. Das heißt aber, dass hier die Bürger mitmachen müssen.“ Grundsätzlich ist es wohl so, dass bei der einzusparenden Summe von 800.000 Euro ein erster Teilerfolg erzielt wurde….

Read More

Handy-Parken: Neues System bewährt sich

Handy-Parken: Neues System bewährt sich

(Pressemitteilung) Das neue System für das Handy-Parken in Saarbrücken ist sehr erfolgreich. Mit dem Wechsel zum Service „sms&park“ der Erlanger Firma „sunhill technologies“ zu Beginn des Jahres 2012 ist die Zahl der entsprechenden Parkvorgänge deutlich gestiegen. 2012 hat es 71.524 gegeben. Das sind 23.319 mehr als im Jahr davor. Gleichzeitig hat sich auch die Einnahmesituation der Stadt verbessert. 2012 konnte die Landeshauptstadt Saarbrücken 68.249,50 Euro an Parkgebühren durch das Handy-Parken einnehmen. 2011 waren es 52.390,15 Euro. Saarbrückens Dezernent für Umwelt, Migration und Recht, Kajo Breuer, erklärt: „Die Zahlen sind beeindruckend….

Read More