Schwerer Raub auf Taxifahrer in Dudweiler

Schwerer Raub auf Taxifahrer in Dudweiler

(Polizeimeldung)Schwerer Raub auf Taxifahrer in Dudweiler Am 05.02.18 gegen 22:50 Uhr stieg ein bislang unbekannter Täter auf dem Dudoplatz in Dudweiler in das Taxi des Geschädigten und ließ sich nach Quierschied an den alten Edeka Markt fahren. Dort forderte der Täter unter Vorhalt einer schwarzen Pistole (näheres nicht bekannt) die Herausgabe der Kasse. Der Geschädigte erkannte, dass es sich bei der Waffe um eine Schreckschusswaffe handelte und kam der Forderung nicht nach. Daraufhin schlug der Täter mit der Waffe gegen den Kopf des Geschädigten, sodass dieser eine blutende Platzwunde oberhalb…

Read More

Stadtgebiet Saarbrücken – Polizei warnt vor diebischen Dachdeckern

Stadtgebiet Saarbrücken – Polizei warnt vor diebischen Dachdeckern

(Pressemitteilung) Polizei in Saarbrücken warnt vor diebischen Dachdeckern Zwischen dem 11.12.2017 und 21.12.2017 kam es im Stadtgebiet von Saarbrücken zu insgesamt fünf Diebstahlsdelikten aus Wohnanwesen, wobei die Taten durch angebliche Dachdecker verübt wurden. In allen Fällen suchten zwei männliche Täter lebensältere Frauen an ihren Wohnanwesen auf. Unter der Angabe, dass am Dach dringende Reparaturarbeiten durchzuführen seien, erschlichen sie sich Zutritt in die Wohnanwesen. Während einer der Täter vorgab, zusammen mit der jeweiligen Geschädigten in den Keller des Anwesens zu müssen, gab der andere an, sich auf das Dach zu begeben,…

Read More

Diebstähle auf dem Scheidter Friedhof – Polizei erbittet Hinweise

Diebstähle auf dem Scheidter Friedhof – Polizei erbittet Hinweise

(Pressemitteilung) Diebstähle auf dem Friedhof in Scheidt Am vergangenen Wochenende, von Freitag, 19.01.18, bis Sonntag, 21.01.18, kam es auf dem Friedhof in Scheidt zu einer Serie von Diebstählen von metallenen Grableuchten und Schalen. Die entwendeten Gegenstände wurden jeweils gewaltsam von den Grabsteinen entfernt.   Die Polizei bittet nun Personen, die Hinweise zu den Diebstählen geben können oder auch weitere, bislang noch nicht bekannte Geschädigte, sich mit der Polizeiinspektion Brebach (0681 / 9872-233) in Verbindung zu setzen.

Read More

Polizei Sulzbach – BAB 623 nach Verkehrsunfall mit LKW voll gesperrt

Polizei Sulzbach – BAB 623 nach Verkehrsunfall mit LKW voll gesperrt

  (Pressemitteilung) BAB 623 nach Verkehrsunfall mit LKW voll gesperrt Am frühen Mittwochmorgen, den 17.01.2018, ereignete sich gegen 03:20 Uhr auf der BAB 623 in Fahrtrichtung Autobahndreieck Friedrichsthal ein Verkehrsunfall. Zwischen der Anschlussstelle Sulzbach und der Anschlussstelle Sulzbach-Altenwald kam ein 33-jähriger Fahrer mit seinem LKW aus noch unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mehrmals mit der Mittelschutzplanke sowie mit der rechtsseitigen Leitschutzplanke. In Folge der Kollisionen kippte der LKW um und kam mittig der Fahrbahn zum Liegen. Der LKW-Fahrer konnte sich durch…

Read More

Geschwindigkeitskontrollen im Saarland – 22.01. bis 28.01.2018 – auch in Dudweiler

Geschwindigkeitskontrollen im Saarland – 22.01. bis 28.01.2018 – auch in Dudweiler

(Pressemitteilung) Polizei – Ankündigung der Kontrollörtlichkeiten und -zeiten in der Zeit von Montag, 22. Januar 2018, bis Sonntag, 28. Januar 2018, durch die saarländische Polizei:  Montag, 22.01.2018   ·         B 269 zwischen Dillingen und Tholey ·         BAB 8 zwischen der AS Heusweiler und dem AK Neunkirchen ·         BAB 62 zwischen dem AD Nonnweiler und der Landesgrenze Rheinland-Pfalz Dienstag, 23.01.2018 ·         B 51 zwischen Völklingen und Saarlouis ·         BAB 8 zwischen der Landesgrenze zu Luxemburg und der AS Merzig ·         BAB 620 zwischen dem AD Saarbrücken und dem AD Saarlouis Mittwoch, 24.01.2018 …

Read More

Zweiter Twitter-Marathon der Polizei Saarland

Zweiter Twitter-Marathon der Polizei Saarland

(Pressemitteilung) Zwölf Stunden lang werden Mitarbeiter der Pressestelle des Landespolizeipräsidiums am morgigen Samstag (13.01.2018) aus der Führungs- und Lagezentrale Informationen zu Einsätzen, die sich aus eingehenden Notrufen ergeben, über den Kurznachrichtendienst „Twitter“ verbreiten. Zwischen 12:00 Uhr und Mitternacht ermöglicht der „Twitter-Marathon“ einen Einblick in die Arbeit der saarländischen Polizei. Die Aktion soll den Bekanntheitsgrad des  Twitter-Accounts „PolizeiSaarland“, dem schon mehr als 6.000 Personen folgen, weiter steigern. Daneben dient die unter #12hPolizei laufende Kampagne auch der Nachwuchswerbung. So sollen junge Erwachsene auf den Polizeiberuf aufmerksam werden. Für deren Fragen ist zwischen 13…

Read More

Polizei sucht Unfallverursacher auf dem Parkplatz Dudoplatz

Polizei sucht Unfallverursacher auf dem Parkplatz Dudoplatz

  (Pressemitteilung) Am Mittwochmorgen, den 10.01.2018, meldete sich bei der Polizeiinspektion Sulzbach ein 56-jähriger Mann aus Dudweiler, dessen grauer Mercedes-Benz auf dem Parkplatz des Dudoplatzes im Bereich der Fahrzeugfront erheblich beschädigt wurde. Die Tat geschah am gleichen Tag zwischen 08:15 und 09:05 Uhr. Der Unfallverursacher setzte im Anschluss seine Fahrt fort, ohne sich um das Unfallgeschehen zu kümmern. Gegen den flüchtigen Fahrzeugführer wird nun wegen Verkehrsunfallflucht ermittelt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06897/9330 mit der Polizeiinspektion Sulzbach in Verbindung zu setzen.

Read More

Gleich zwei Verkehrsdelikte ereigneten sich am 17.12.17

Gleich zwei Verkehrsdelikte ereigneten sich am 17.12.17

(Polizeimeldung)1. Verkehrsunfall mit Personenschaden: Am 17.12. ereignete sich gegen 14:45 Uhr ein folgenschwerer Verkehrsunfall in Friedrichsthal, Ortsteil Bildstock. Eine 55 jährige Fahrzeugführerin beabsichtigte im Kreuzungsbereich der Neunkircher Straße / Redener Straße mit ihrem PKW nach links in Richtung Ortsmitte Bildstock abzubiegen. Hierbei übersah sie den aus Ortsmitte Bildstock kommenden PKW eines 50 jährigen Verkehrsteilnehmers und kollidierte mit diesem. Das Fahrzeug des eigentlich vorfahrtsberechtigten Mannes kippte durch die Wucht des Aufpralles um und kam auf der Fahrertür liegend in Endlage. Hierbei verletzte sich der Fahrer des umgekippten PKW derart, dass er in…

Read More

Zeugen nach Raub auf Spielcasino gesucht

Zeugen nach Raub auf Spielcasino gesucht

(Polizeimeldung)Am 16.12.2017, gegen 04:00 Uhr sperrt die 25 jährige Mitarbeiterin das Spielcasino zu und möchte sich zu ihrem Fahrzeug begeben, als eine unbekannte männliche Person sie von hinten ergreift und sie in den Schwitzkasten nimmt. Hierbei droht er ihr mit dem Tod und drückt ihr mehrfach die Atemwege zu. Anschließend zwingt er sie die Haupteingangstür aufzuschließen und den Alarm abzuschalten. Im weiteren Verlauf zwingt er die Frau den Tresor zu öffnen und den Geldwechselautomaten zu betätigen. Danach sperrt er die Frau im Tresorraum ein und flüchtet von der Tatörtlichkeit. Insgesamt…

Read More

Zwei Polizeibeamte durch Widerstand verletzt

Zwei Polizeibeamte durch Widerstand verletzt

(Polizeimeldung)Am Abend des 15.12.17 befanden sich zwei Beamte in Dudweiler bei einem Einsatz, als der 17 jährige Jugendliche sich in die betreffende Wohnung begab, um seinen Freund zu besuchen. Die Beamten wurde daraufhin gewiesen, dass der Jugendliche Betäubungsmittel bei sich führt, folglich sie ihn aufforderten seine Taschen zu leeren. Daraufhin fing der Jugendliche unvermittelt an die Einsatzkräfte zu schlagen, zu treten und zu beißen. Im weiteren Handgemenge wurden zwei Beamte leicht verletzt. Bei der anschließenden  Durchsuchung konnten entsprechende Betäubungsmittel festgestellt werden.

Read More

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

(Polizeimeldung)Neuweiler. Gestern gegen 07:45 h kam es in der Industriestraße durch einen führerlosen Lkw zu einem Verkehrsunfall , bei dem insgesamt 5 Fahrzeuge beschädigt wurden. Ein 35-jähriger Berufskraftfahrer parkte seinen 40-to-Lkw, ein Sattelschlepper mit Auflieger, stieg aus und entfernte sich kurz von seinem Fahrzeug.  Da er offensichtlich die Handbremse nicht angezogen hatte, rollte das Gespann die stark abschüssige Straße hinunter. Hierbei wurden 4 dort parkende Pkw beschädigt, zudem wurden mehrere Straßenschilder umgefahren, bevor der Lkw in einem Grünstreifen zum Stehen kam. Bei den Pkw entstanden Totalschäden; die Schadenshöhe wird auf…

Read More

Polizei bittet um Mithilfe

Polizei bittet um Mithilfe

(Polizeimeldung)Bislang unbekannte Täter entwendeten am 22.08.2017; 15:00 Uhr,  in Quierschied, in einem Juweliergeschäft,  durch einen Griff ins Schaufenster,  zwei Gelbgoldarmbänder im Wert von 5400 Euro. Zum Tatzeitpunkt befanden sich der männliche Täter und zwei weibliche Mittäterinnen im Geschäft. Während der Täter die Schmuckstücke aus der Schaufensterauslage entnahm, wurde die Angestellte durch die beiden Frauen abgelenkt. Von dem südosteuropäischen Tätertrio wurden Phantombilder gefertigt. Wer kennt diese Personen und kann zweckdienliche Hinweise geben? Mitteilung an die Polizeiinspektion Sulzbach Tel.: 06897 933-0

Read More

Verkehrsunfall in der Sulzbachtalstraße/Rathausstraße

Verkehrsunfall in der Sulzbachtalstraße/Rathausstraße

(Polizeimeldung)Verkehrsunfall mit 2 schwerverletzen Pkw-Fahrerinnen im Kreuzungsbereich Sulzbachtalstraße/Rathausstraße in 66125 Saarbrücken. Am 25.10.2017 gegen 06:43 Uhr befuhr eine 46-jährige Frau mit ihrem PKW die Sulzbachtalstraße in Dudweiler von Sulzbach kommend in Fahrtrichtung Saarbrücken. Gleichzeitig befuhr eine 60-jährige Frau mit ihrem PKW die Sulzbachtalstraße in entgegenkommender Richtung von Saarbrücken kommend in Fahrtrichtung Sulzbach. An der Kreuzung Sulzbachtalstraße/Rathausstraße wollte die von Saarbrücken kommende Pkw-Fahrerin nach links in die Rathausstraße abbiegen. Die entgegenkommende Pkw-Fahrerin überholte einen vor ihr fahrenden PKW unmittelbar vor der Kreuzung rechts auf der Rechtsabbiegerspur, fuhr im Anschluss geradeaus in die Kreuzung in Fahrtrichtung Saarbrücken ein und kollidierte schließlich…

Read More

Verkehrsunfall mit Flucht

Verkehrsunfall mit Flucht

(Polizeimeldung)Jägersfreude: Am 19.10.2017 gegen 07:35 kam es in Sulzbachtalstraße in Höhe der TOTAL-Tankstelle im Begegnungsverkehr zu einem Verkehrsunfall. Eine Pkw-Fahrerin war mit ihrem Opel Astra in Richtung Saarbrücken unterwegs. Ein ihr entgegenkommender Pkw, vermutlich ein grauer VW Polo,  überholte einen Fahrradfahrer und kam hierbei auf die Gegenfahrbahn. Hier stieß er gegen den Spiegel des entgegenkommenden Opel Astra. Anschließend entfernte sich der Polo ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Es entstand mittlerer Sachschaden. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Sulzbach, Tel. 06897 9330.

Read More

Verkehrsunfall BAB 623 mit 5 Verletzten und 2 ausgebrannten Fahrzeugen

Verkehrsunfall BAB 623 mit 5 Verletzten und 2 ausgebrannten Fahrzeugen

(Polizeimeldung)Heute Morgen ereignete sich gegen 07:40 Uhr ein Verkehrsunfall auf der BAB 623 zwischen Herrensohr und Saarbrücken. Zunächst musste die Fahrerin eines Peugeots verkehrsbedingt abbremsen. In der Folge kollidierten insgesamt 10 Fahrzeuge miteinander. Das zuletzt auffahrende Fahrzeug, ein Renault Twingo, fing unmittelbar nach dem Unfall Feuer. Das Feuer griff auf einen vor dem Fahrzeug stehenden Mercedes Geländewagen über. Beide Fahrzeuge brannten komplett aus. Durch den Unfall wurden insgesamt 5 Personen leicht verletzt. Die Fahrbahn in Richtung Saarbrücken war für ca. 4 Stunden voll gesperrt. Aufgrund der Löscharbeiten musste die Gegenfahrbahn…

Read More

Polizeibeamter bei Sturz vom Dach verletzt

Polizeibeamter bei Sturz vom Dach verletzt

(Polizeimeldung)Gestern Morgen gegen halb 5 wurde der Polizei Sulzbach ein Einbruch in Dudweiler gemeldet. Die Anruferin teilte mit, dass bei ihr gerade jemand versuche die Tür aufzuhebeln.   Die Örtlichkeit wurde von zwei Streifenwagen der Polizei Sulzbach und einem Streifenwagen der Polizei St. Johann aufgesucht. Das Gebäude wurde umstellt. Da ein Täter im Gebäude vermutet wurde, kletterten zwei Beamte über ein Vordach, um durch ein geöffnetes Fenster ins Innere zu gelangen. Dabei rutschte ein Beamter derart unglücklich aus, dass er von dem Dach ca. 3m in die Tiefe stürzte. Sein Sturz…

Read More

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

(Polizeimeldung) Am 12.09.2017 wurde in dem Zeitraum von 07.25 Uhr bis 12:00 Uhr der geparkte PKW, Marke Ford Ka, von einem bislang unbekannten Fahrzeug, vermutlich im Vorbeifahren beschädigt. Der PKW war innerhalb des Tatzeitraumes in der Bismarckstrasse in Friedrichsthal, gegenüber der Einfahrt zum Markplatz, am Straßenrand  abgestellt.  Er wurde durch den Anstoß am Kotflügel  hinten rechts beschädigt Von dem unfallverursachenden Fahrzeug ist lediglich bekannt, dass es sich um ein gelbes Fahrzeug handelte. Zweckdienliche Hinweise bitte an PI Sulzbach, Tel: 06897/9330 oder PPost Friedrichsthal, Tel; 06897/8568252

Read More

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Jugendlichen

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Jugendlichen

(Polizeimeldung)Gestern Abend, 11.09.17, ereignete sich in der Grühlingsstraße in Hühnerfeld ein Verkehrsunfall bei dem ein 17jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades schwer verletzt wurde. Aus bisher unbekannten Gründen kam es gegen 21:20 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen dem  PKW eines 68jährigen Mannes aus Sulzbach und dem Leichtkraftrad. Die Fahrzeuge wurden dabei erheblich beschädigt und zwecks Spurensuche sichergestellt.  Die Unfallursache ist bisher noch nicht eindeutig geklärt. Der Jugendliche wurde ins Krankenhaus verbracht. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit der Polizei in Sulzbach unter der Tel.Nr 06897/9330 in Verbindung zu setzen.

Read More

Gefährliche Körperverletzung unter Verwendung einer Machete

Gefährliche Körperverletzung unter Verwendung einer Machete

(Polizeimeldung)In der Nacht von Montag auf Dienstag kam es gegen 02:15 Uhr in Dudweiler zu einer Auseinandersetzung, bei der eine Machete verwendet wurde. Ein 33jähriger Mann war zuvor mit seiner Freundin in Streit geraten. Diese verließ die Wohnung und begab sich zu einem Bekannten. Vermutlich aus Eifersucht suchte der 33jährige den 49jährigen Bekannten auf. Als dieser vor die Tür trat, verletzte der Täter den Mann mittels einer mitgeführten Machete am Hals. Der Geschädigte musste ins Krankenhaus verbracht und mit mehreren Stichen genäht werden. Lebensgefahr besteht nicht. Ob der Täter mit…

Read More

Raubüberfall in Dudweiler im September 2015: Polizei bittet um Mithilfe

Raubüberfall in Dudweiler im September 2015: Polizei bittet um Mithilfe

(Polizeimeldung)Gemäß richterlichen Beschlusses des Amtsgerichtes Saarbrücken (Az. 7 Gs 285/17), wird gebeten, das in der Anlage befindliche Phantombild in den regionalen/ grenznahen Printmedien zu veröffentlichen. Sachverhalt: Bereits Mitte September 2015, kam es in Saarbrücken / Ortsteil Dudweiler zu einem Raubüberfall in einer Wohnung. Der damals 21 Jahre alte Geschädigte aus Dudweiler wurde hierbei beim Öffnen der Haupteingangstür von einer bislang unbekannten männlichen Person völlig überraschend körperlich attackiert und in seiner Wohnung überfallen. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen, ergaben sich Hinweise, welche den Täter wohlmöglich auch für eine Raubstraftat in Völklingen,…

Read More

Gleich zwei tragische Verkehrsunfälle am Wochenende in Friedrichsthal

Gleich zwei tragische Verkehrsunfälle am Wochenende in Friedrichsthal

(Polizeimeldung)Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer Maybach. Eine Probefahrt mit dem Leichtkraftrad endete am Samstag, 26.08., gegen 18:45 h, tragisch. Ein 58-jähriger Mann aus Maybach befuhr mit einem Leichtkraftrad der Marke Aprilia, Typ SR 125, in der Nähe seiner Wohnanschrift die Stollenstraße. Er kollidierte vermutlich aus Unachtsamkeit mit einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw und kam zu Fall.  Er trug lediglich leichte Sommerkleidung und keinen Schutzhelm. Bei dem Sturz zog der Mann sich mehrere blutende Schürfwunden und eine schwere Kopfverletzung zu. Er wurde dem Winterbergklinikum in Saarbrücken zugeführt. Sowohl am Moped als auch…

Read More

Grober Unfug an stationärem „Blitzer“

Grober Unfug an stationärem „Blitzer“

(Polizeimeldung)Am 19.08.2017 gegen 08:00Uhr meldete ein Verkehrsteilnehmer eine Manipulation an einem stationären  „Blitzer“ in der Neunkircher Straße in Bildstock. Durch Beamte der Polizeiinspektion Sulzbach konnten mehrere Streifen Klebeband auf der Glasabdeckung festgestellt werden. Der Klebstreifen wurde entfernt und die Anlage ist wieder funktionstüchtig. Inwieweit ein Schaden an dem Gerät entstanden ist und  die Manipulation auf die Messungen Einfluss hatte, wird derzeit geprüft. Von diesem Ergebnis ist auch abhängig, ob ein Ordnungswidrigkeitenverfahren oder ein Strafverfahren eingeleitet wird. Der Verursacher konnte bislang nicht ermittelt werden. Täterhinweise bitte an die Polizei in Sulzbach (06897/9330)

Read More

Sachbeschädigung und Körperverletzung in Fischbach

Sachbeschädigung und Körperverletzung in Fischbach

(Polizeimeldung)In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in Fischbach zu mehreren Straftaten, welche durch einen alkoholisierten 25-jährigen Mann begangen wurden. In alkoholisiertem Zustand  beschädigte der junge Mann zwei Fahrzeuge in der Schulstraße, indem er dagegen trat und auf die Pkw einschlug. Als er weiter zog kam ihm ein Pärchen aus Fischbach entgegen. Den Mann (30 Jahre)stieß er nach einem kurzen Streitgespräch zu Boden, wobei sich dieser an einem Finger und am Knie verletzte. Als die Frau (22 Jahre) ihrem Freund helfen wollte, schlug er ihr ins Gesicht und…

Read More

Verkehrsunfall mit Flucht

Verkehrsunfall mit Flucht

(Polizeimeldung)Am Freitag, 11.08.17, gegen 14:00 h, befährt ein dunkler Pkw mit offenem Anhänger die BAB 623 aus Saarbrücken kommend in Fahrtrichtung Friedrichsthaler Dreieck. Kurz vor der Anschlussstelle Dudweiler verliert er eine offensichtlich ungesicherte Kinder-Plastikrutsche, welche auf dem Anhänger geladen war. Die Rutsche prallt gegen die Beifahrerseite eines Skoda Octavia, der auf der Überholspur schräg hinter dem Gespann fährt. Der Fahrer des Unfallverursachers hält an, lädt seine Rutsche wieder auf den Anhänger und entfernt sich von der Unfallstelle, ohne sich um den ebenfalls auf dem Standstreifen stehenden Geschädigten zu kümmern. Es…

Read More

Prozession des Hindu – Tempels Sulzbach führte zu leichten Verkehrsbehinderungen

Prozession des Hindu – Tempels Sulzbach führte zu leichten Verkehrsbehinderungen

(Polizeimeldung)Wie bereits im vergangenen Jahr führte der Hindu – Tempel Sulzbach, Grubenstraße, 66280 Sulzbach, eine Prozession zur Ehre seiner Göttin Sri Maha Mariamman durch. Ca. 500 Gläubige aus dem Saarland und dem angrenzenden Südwestdeutschen Raum zogen einen Wagen mit der Göttin bei gutem Wetter um den Tempel herum. Die Polizei, die sich auf reine Verkehrsmaßnahmen beschränken konnte, sicherte die Prozession mit Beamten aus Sulzbach und St. Wendel ab. Da die Prozession auch über die Umleitungsstrecke Grubenstraße verlief kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Read More