Verkehrsunfall mit Flucht

Verkehrsunfall mit Flucht

(Polizeimeldung)Am Freitag, 11.08.17, gegen 14:00 h, befährt ein dunkler Pkw mit offenem Anhänger die BAB 623 aus Saarbrücken kommend in Fahrtrichtung Friedrichsthaler Dreieck. Kurz vor der Anschlussstelle Dudweiler verliert er eine offensichtlich ungesicherte Kinder-Plastikrutsche, welche auf dem Anhänger geladen war. Die Rutsche prallt gegen die Beifahrerseite eines Skoda Octavia, der auf der Überholspur schräg hinter dem Gespann fährt. Der Fahrer des Unfallverursachers hält an, lädt seine Rutsche wieder auf den Anhänger und entfernt sich von der Unfallstelle, ohne sich um den ebenfalls auf dem Standstreifen stehenden Geschädigten zu kümmern. Es…

Read More

Prozession des Hindu – Tempels Sulzbach führte zu leichten Verkehrsbehinderungen

Prozession des Hindu – Tempels Sulzbach führte zu leichten Verkehrsbehinderungen

(Polizeimeldung)Wie bereits im vergangenen Jahr führte der Hindu – Tempel Sulzbach, Grubenstraße, 66280 Sulzbach, eine Prozession zur Ehre seiner Göttin Sri Maha Mariamman durch. Ca. 500 Gläubige aus dem Saarland und dem angrenzenden Südwestdeutschen Raum zogen einen Wagen mit der Göttin bei gutem Wetter um den Tempel herum. Die Polizei, die sich auf reine Verkehrsmaßnahmen beschränken konnte, sicherte die Prozession mit Beamten aus Sulzbach und St. Wendel ab. Da die Prozession auch über die Umleitungsstrecke Grubenstraße verlief kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Read More

Unfall mit verletztem Radfahrer in Dudweiler

Unfall mit verletztem Radfahrer in Dudweiler

(Polizeimeldung)Am heutigen Dienstag, den 18.07.2017,  gegen 11:20 Uhr, kam es in der Straße „Am Neuhauser Weg“ in Dudweiler zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 27-jähriger Radfahrer verletzt wurde. Der Radfahrer befuhr die Straße „Am Neuhauser Weg“ aus Richtung Fischbach in Fahrtrichtung Sulzbachtalstraße. Er kollidierte in Höhe der Einmündung Camphauser Straße mit dem Pkw einer 24-Jährigen, welche zuvor rückwärts von einem Anwesen in den fließenden Verkehr eingefahren war und nach links in die Camphauser Straße abbiegen wollte. Die Fahrzeugführerin übersah den herannahenden Radfahrer, welcher infolge des Zusammenstoßes stürzte. Der Radfahrer erlitt…

Read More

Fahrerflucht in Herrensohr

Fahrerflucht in Herrensohr

(Polizeimeldung)Am Mittwoch, 12.07.17, kam es in der Zeit zwischen 00:00 und 08:00 h in der Eisenbahnstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein bisher unbekannter Kraftfahrer stieß mit seinem Fahrzeug gegen einen vor dem Haus –Nummer 27- geparkten blauen 1er BMW. Er beschädigte den BMW erheblich. Der Sachschaden liegt über 5000 €.  Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Sulzbach unter 06897-9330

Read More

Zeugenaufruf nach Unfall in Dudweiler

Zeugenaufruf nach Unfall in Dudweiler

(Polizeimeldung)Am Dienstag, den 11.07.2017 gegen 17:20, kam es an der Kreuzung Sulzbachtalstraße / Saarbrücker Straße in Dudweiler zu einem Verkehrsunfall. Eine 47jährige Frau befuhr mit ihrem Smart die Kreuzung von der Saarbrücker Straße kommend. Gleichzeitig befuhr ein 69jähriger Mann mit einem weißen Opel KARL die Sulzbachtalstraße von Saarbrücken kommend. Mittig der Kreuzung kam es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge.  Es entstand Sachschaden. Beide Unfallbeteiligten gaben an, dass ihre Ampel Grünlicht gezeigt hätte. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich bei der Polizei in Sulzbach unter der 06897-9330 zu melden.

Read More

Person von PKW überrollt

Person von PKW überrollt

(Polizeimeldung)Am frühen Sonntagmorgen gegen 05:00 Uhr wurde in der Kiefernstraße in Friedrichstahl ein Mann von einem PKW überrollt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei lag ein stark alkoholisierter 29jähriger Mann aus Friedrichsthal aus bisher unbekannten Gründen mittig auf der Straße. Zu dem Zeitpunkt befuhr eine Frau mit einem SUV die Straße. Sie übersah dabei den im Dunkeln auf der Straße liegenden Mann und überrollte ihn. Aufgrund der großen Bodenfreiheit des Fahrzeugs, wurde der Mann nur leicht verletzt. Er wurde mit multiplen Prellungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Read More

Verkehrsunfall am vergangenen Freitag

Verkehrsunfall am vergangenen Freitag

  (Polizeimeldung)Heute Nachmittag ereignete sich gegen 16:15 Uhr ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Sulzbachtalstraße / Rathausstraße in Saarbrücken Dudweiler. Ein grauer VW Passat kollidierte dort mit einem schwarzen Mercedes. Beide Fahrzeuge wurden im Frontbereich beschädigt, verletzt wurde zum Glück niemand. Zum Unfallhergang gibt es unterschiedliche Angaben der Unfallbeteiligten. Die Polizei Sulzbach bittet daher Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich zu melden. Telefon des Polizeipostens in Dudweiler: 06897- 95101

Read More

Greifvogel auf der A 623

Greifvogel auf der A 623

(Polizeimeldung)Der Polizei in Sulzbach wurde durch einen Verkehrsteilnehmer, am späten Dienstagabend, ein Greifvogel auf der A 623 in Höhe Dudweiler gemeldet. Das Tier würde mitten auf der Fahrbahn, in Fahrtrichtung Saarbrücken, liegen und sei augenscheinlich verletzt. Während eine Streifenwagenbesatzung der PI Sulzbach sich zur Örtlichkeit begab, wurde das verletzte Tier von dem aufmerksamen, 43 Jahre alten Mitteiler aus Friedrichsthal, bereits in eine Decke eingewickelt und von der Fahrbahn gerettet. Der verletzte Bussard wurde von den Polizeibeamten in seinem „eingewickelten Zustand“ zur Dienststelle in Sulzbach verbracht. Auf polizeiliche Maßnahmen bei der…

Read More

Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen

Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen

(Polizeimeldung)Am 29.05.2017 ereignete sich in der Illinger Straße in Friedrichsthal ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw`s. Hierbei wollte eine 70 jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Fahrzeug vom rechten Fahrbahnrand auf die Illinger Straße einfahren und dort wenden. Hierbei übersah sie den sich von hinten nähernden Pkw eines 45 jährigen Fahrzeugführers und es kam zur Kollision zwischen beiden Fahrzeugen. Durch den Aufprall wurde die Fahrzeugführerin eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr, mittels Hydraulikschere, aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Sie wurde umgehend zum Uniklinikum Homburg verbracht. Auch der 45 jährige Fahrzeugführer wurde schwer…

Read More

Totalschaden nach Kollision mit Wildschweinen

Totalschaden nach Kollision mit Wildschweinen

(Polizeimeldung)In der Nacht von Sonntag auf Montag gegen 00:45 Uhr befuhr ein 30jähriger Mann aus Schiffweiler mit seinem PKW die Landstraße zwischen Fischbach und Holz. Nach ca. 1,5 Km überquerte eine größere Rotte Wildschweine die Fahrbahn. Der Mann versuchte auszuweichen, kollidierte dann jedoch mit zweien der Tiere. Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, stieß gegen einen Baum und blieb ca. 10m abseits der Straße im Wald liegen. Der PKW fing im Motorraum Feuer, konnte jedoch von der alarmierten Feuerwehr schnell gelöscht werden. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Fahrer blieb…

Read More

Brandstiftung an Privatschule in Friedrichsthal

Brandstiftung an Privatschule in Friedrichsthal

(Polizeimeldung) An einer privaten Gesamtschule in Friedrichsthal kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einem Brand mit erheblichem Sachschaden. Nachdem die Polizeiinspektion Sulzbach durch einen Anwohner über ein Feuer im Eingangsbereich der Schule informiert wurde, begaben sich Feuerwehr und Polizei unverzüglich zur Örtlichkeit. Da zu diesem Zeitpunkt sämtliche sich im Dienst befindliche Polizeibeamte der Polizeiinspektion Sulzbach, bereits bei anderen Einsätzen gebunden waren, wurde die Dienststelle durch Beamte aus Neunkirchen unterstützt. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand der gesamte Eingangsbereich des Schulgebäudes bereits in Flammen. Durch die freiwillige Feuerwehr Friedrichsthal…

Read More

Unbekannte verwüsten Leichenhalle in Fischbach

Unbekannte verwüsten Leichenhalle in Fischbach

(Polizeimeldung)Der 1. Mai hat in Fischbach mit einer bösen Überraschung begonnen. Am vergangenen Wochenende zwischen Samstag (29.04.2017) und Montag (01.05.2017) betraten Unbekannte den öffentlich zugänglichen Teil der Leichenhalle des Friedhofs in Fischbach. In der Leichenhalle brachen die noch unbekannten Täter die Holztür einer Kühlkammer auf, in welcher sich ein Sarg mit einem Leichnam befand. Hierbei würde die Glasfüllung der Holztür beschädigt. Des Weiteren warfen die Personen die in der Leichenhalle befindliche Pflanzen- und Kerzendekoration um. Entwendet wurde nichts. Der Sachschaden wird nach ersten Schätzungen auf ca. 1000 Euro beziffert. Die…

Read More

Hexennacht

Hexennacht

(Polizeimeldung)Gleich drei Vorfälle an Hexennacht teilt die Polizei Sulzbach mit: Illegales Autorennen Friedrichsthal-Bildstock. Am späten Abend des 30.04.2017, gegen 23:00 Uhr, lieferten sich offenbar mehrere junge Erwachsene ein illegales Autorennen in Bildstock. Bei der Polizei gingen mehrere Mitteilungen ein wonach die Fahrer ihre Autos in der Neunkircher Straße mit stark überhöhter Geschwindigkeit von bis zu 100 km/h führen würden. Bei den Fahrzeugen solle es sich um teils getunte Sportwagen handeln. Beamte der PI Sulzbach konnten die mutmaßlichen Raser feststellen. Nach ersten Erkenntnissen waren durch die Raser keine Unbeteiligten gefährdet worden….

Read More

Vier Personen erleiden CO2-Vergiftung

Vier Personen erleiden CO2-Vergiftung

(Polizeimeldung)Am 21.04.17 kam es um die Mittagszeit zu einem Einsatz von Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei in Friedrichsthal. Als ein 59 Jahre alter Hausbesitzer vom Einkaufen nach Hause kam, klagten Ehefrau, Tochter und Schwiegersohn über Kopfschmerzen und Schwindel. Der Mann rief daraufhin einen Krankenwagen. Durch die Sanitäter wurde dann kurze Zeit später das Haus betreten und mit der Versorgung der Personen begonnen. Während dessen löste ein CO-Warner, welcher sich an dem Einsatzgepäck der Rettungskräfte befindet, Alarm aus und zeigte eine hohe CO-Konzentration im Haus an. Daraufhin kam es zum Einsatz von…

Read More

Verkehrsrowdy fährt in Streifenwagen

Verkehrsrowdy fährt in Streifenwagen

(Polizeimeldung)Am Sonntagmorgen stoppte eine Streifenwagenbesatzung der PI Sulzbach einen stark alkoholisierten Mann in Dudweiler. Zuvor wurde ein Verkehrsunfall in der Straße Am Engeltwirtsberg gemeldet. Bei dem Verursacher habe es sich um einen Mann in einem schwarzen Pkw gehandelt. Der Mann sei weitergefahren und habe sich nicht um den Schaden gekümmert. Während der Anfahrt zu der Unfallörtlichkeit wurden die Beamten auf einen schwarzen Pkw aufmerksam, der in die Saarbrücker Straße einbog. Bevor das Fahrzeug einer Kontrolle unterzogen werden konnte, rammte es ein am Fahrbahnrand abgestelltes Taxi und kam zum Stehen. Als…

Read More

Trampen der besonderen Art

Trampen der besonderen Art

(Polizeimeldung)Am 01.04.2017 wurde gegen 16:00Uhr von mehreren Verkehrsteilnehmern ein nackter Mann auf einer Leitplanke zwischen Sulzbach und Quierschied gemeldet. Dass es sich hierbei nicht um einen Aprilscherz handelte, stellte ein Polizeikommando der PI Sulzbach fest, welches den Mann schließlich auf der L 126 feststellen konnte. Es handelte sich um einen 37-jährigen Mann aus Quierschied. Der Mann war stark alkoholisiert. Zeugen gaben an, dass der Mann bei heruntergelassener Hose den vorbeifahrenden Autos seinen Penis präsentiert habe. Die Präsentation wurde von der Polizei beendet, der Mann wurde in Gewahrsam genommen und bis…

Read More

Ruhestörung endet in der JVA Ottweiler

Ruhestörung endet in der JVA Ottweiler

(Polizeimeldung)Eine am Sonntagmorgen gemeldete Ruhestörung und die daraus folgende Überprüfung durch Beamte der Polizei Sulzbach, endete für einen 38 Jahre alten Mann aus Dudweiler in der JVA. Während der Sachverhalt vor Ort aufgenommen wurde, wurden auch die Personalien der anwesenden Personen überprüft. Hierbei wurde festgestellt, dass für den Wohnungsinhaber ein aktueller Haftbefehl bestand. Der Mann wurde festgenommen und der JVA Ottweiler zugeführt.

Read More

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Fußgängerin

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Fußgängerin

(Polizeimeldung)Am Montag, 27.03.2017, ereignete sich an der Haltestelle „Fischbach Markt“ in der Quierschieder Straße in Quierschied-Fischbach gegen 16:30 Uhr ein Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Fußgängerin. Der Linienbus (Linie 132) stand im Bereich der Haltestelle „Fischbach Markt“. Eine 75 jährige und eine 72 jährige Frau –beide aus Quierschied-, welche Fahrgäste des Linienbusses waren, stiegen durch die rückwärtige Tür aus dem Bus aus. Nach Verlassen des Linienbusses gingen die beiden Frauen zu Fuß auf dem dortigen Gehweg in Richtung Heusweilerstraße von der Haltestelle weg. Der Fahrer des Busses lenkte nun sein Fahrzeug…

Read More

Verkehrsunfall in Quierschied mit einem schwer- und zwei leichtverletzten Personen

Verkehrsunfall in Quierschied mit einem schwer- und zwei leichtverletzten Personen

(Polizeimeldung)Am Freitagabend (10.02.2017) gegen 22:45 Uhr kam es auf der Kreuzung In der Humes / Glashüttenstraße in Quierschied zu einem folgenschweren Verkehrsunfall unter Beteiligung zweier Fahrzeuge. Ein 63-jähriger Fahrzeugführer, welcher die Glashüttenstraße in Richtung Bahnhof Quierschied befuhr, wurde nach ersten Erkenntnissen schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Der 42-jährige Fahrer des zweiten Pkws, welcher die Straße In der Humes befuhr, sowie dessen Beifahrer wurden durch die Kollision leicht verletzt. Ein weiterer Insasse auf der Rückbank kam mit dem Schrecken davon. Zur Örtlichkeit verständigte Rettungswagen versorgten die verletzten Personen und verbrachten diese in…

Read More

21-Jähriger nach Tötungsdelikt in Fischbach festgenommen

21-Jähriger nach Tötungsdelikt in Fischbach festgenommen

(Polizeimeldung)Saarbrücken. Heute Morgen (Samstag, 04.02.2017), gegen 11:00 Uhr, erschien ein 21 Jahre alter Mann aus Landau in einer Bäckerei in Fischbach. Seine Kleidung wies deutliche Blutspuren auf, weswegen man die Polizei verständigte. Die Anschlussermittlungen führten die Beamten in eine Wohnung in der Neunkircher Straße, in der sie einen  23-jährigen Mann vorfanden, der offensichtlich Opfer einer Gewalttat geworden war. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand befanden sich beide Männer in der Wohnung des Opfers, wo der 21-jährige aus bisher nicht bekannten Gründen mit einem Stichwerkzeug auf das 23- jährige Opfer einstach und dieses…

Read More

Wohnhausbrand in Sulzbach-Altenwald mit einer schwerverletzten Person

Wohnhausbrand in Sulzbach-Altenwald mit einer schwerverletzten Person

(Polizeimeldung)Am 27.12.2016 kam es gegen 20:50 Uhr zu einem Wohnhausbrand in Sulzbach/Altenwald, bei dem die alleinige Bewohnerin (39 Jahre) eine Raugasvergiftung erlitt und im Krankenhaus stationär aufgenommen werden musste. Zuvor wurde sie durch die Feuerwehr mittels Drehleiter aus dem Dachgeschoss des Hauses gerettet. Eine Nachbarin hatte das Feuer entdeckt und der Polizei  gemeldet. Vor Eintreffen der Feuerwehr versuchten bereits Nachbarn die Frau zu retten. Sie stellten eine Leiter an das Anwesen und waren gerade im Begriff hoch zu klettern, als die ersten Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehren Sulzbach und Altenwald an…

Read More

Mehrere Fälle von falschen Polizeibeamten im Bereich der Polizei Sulzbach

Mehrere Fälle von falschen Polizeibeamten im Bereich der Polizei Sulzbach

(Polizeimeldung)In den vergangenen Tagen kam es im Zuständigkeitsbereich der Polizei Sulzbach vermehrt zu Vorfällen mit falschen Polizeibeamten. So wurden beispielsweise gestern Senioren in Quierschied, Sulzbach und Dudweiler von einer männlichen Person angerufen, die angab Polizeibeamter zu sein. Die Täter geben jeweils vor, im Rahmen von Ermittlungen herausgefunden zu haben, dass bei den betreffenden Personen ein Einbruch kurz bevor stehe. Die Täter erfragen in dem Gespräch in der Regel die Anwesenheit der Betroffenen ab und wollen Erkenntnisse über Wertgegenstände oder Bargeld erhalten. Die Polizei rät dringend davon ab, den Personen am…

Read More

Polizei Sulzbach findet selbst gebaute Rohrbomben

Polizei Sulzbach findet selbst gebaute Rohrbomben

(Polizeimeldung)Gestern Abend (21.12.2016), gegen 21.30 Uhr, fielen einer Funkstreife der Polizeiinspektion Sulzbach im Bereich des alten Güterbahnhofs Sulzbach dem erstem Anschein nach selbst gebaute Rohrbomben auf. Diese sind ca. 20 Meter vom Gleiskörper entfernt im Gelände abgelegt worden. Ein hinzugezogener Entschärfer des Landespolizeipräsidiums (LPP) hatte nur die Möglichkeit, die Sprengsätze vor Ort zur Umsetzung zu bringen. Aus diesem Grund wurde die Fundstelle durch Polizeibeamte der Bundespolizei, des Polizeilichen Ordnungsdienstes sowie der PI Sulzbach weiträumig abgesperrt. Ebenso befand sich die Feuerwehr vor Ort. Die Sprengung der Rohrbomben erfolgte gegen 00.45 Uhr…

Read More