Gezielte Alkohol- und Drogenkontrollen in der Vorweihnachtszeit werden fortgesetzt

(Pressemitteilung)  Am vergangenen Samstagabend, dem 30. November, im Bereich Sankt Ingbert und Sulzbach fünf Autofahrer nicht mehr fahrtauglich Fast 250 Fahrzeuge kontrollierten Beamtinnen und Beamte der Verkehrspolizei, unterstützt durch Einsatzkräfte der Polizeiinspektionen St. Ingbert und Sulzbach sowie der operativen Einheit (OpE Saarland) . Fünf PKW-Fahrer waren durch Drogen oder Alkohol derart beeinträchtigt, dass Ihnen eine Blutprobe entnommen wurde. Natürlich mussten sie ihre Fahrzeuge stehen lassen. Zwei Fahrer von Kleinkrafträdern waren ohne Führerschein unterwegs. Ihre Maschinen waren außerdem so schnell, dass sie zur Erstellung eines Leistungsgutachtens sichergestellt wurden. Die Kontrollen werden…

Read More

32-jähriger Drogenhändler aus Sulzbach festgenommen

(Polizeimeldung) Heute (27.11.2019) nahmen Ermittler des Dezernates für Betäubungsmittelkriminalität während der Vollstreckung eines Durchsuchungsbeschlusses einen 32 Jahre alten Sulzbacher fest. Nach Erlass und Verkündung des Haftbefehls sitzt der Mann nun in der JVA Saarbrücken ein. Die Ermittler durchsuchten gegen 06:30 Uhr die Wohnung des 32-Jährigen. Zu diesem Zeitpunkt hielten sich dort auch dessen Lebensgefährtin und zwei Kleinkinder auf. Bei der Durchsuchung entdeckten die Ermittler in einem Versteck im Sturz des Übergangs vom Büro ins Wohnzimmer über 100 Gramm Amphetamin, 30 Gramm Haschisch, eine kleinere Menge Methylendioxymethylamphetamin (MDMA) sowie Verpackungsmaterialien und…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet – Erneuter Steinwurf auf die A 8 – Zeugen gesucht

(Pressemitteilung) Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr durch Wurf eines Steins von einer Brücke Heute, Sonntag der 24.11.2019, gegen 09:50 Uhr teilte ein Autofahrer aus Hamburg mit, dass er die Autobahn A 8 von Neunkirchen kommend in Richtung Luxemburg befahren habe. Zwischen den Anschlussstellen Neunkirchen –  Heinitz und Merchweiler wäre ein Stein (vermutlich Kieselstein) von einer Brücke hintergeworfen worden. Der Stein sei auf dem Dach seines Fahrzeugs eingeschlagen. Auf der Brücke hätten sich zu dem Zeitpunkt  mehrere Personen befunden, welche sich geduckt hätten. Eine Personenbeschreibung liegt nicht vor. Da der Fahrzeugführer…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person in der Beethovenstraße in Dudweiler

(Pressemitteilung) Am Montag, dem 18.11.2019, gegen 18:12 Uhr, ereignete sich  in der Beethovenstraße in Saarbrücken-Dudweiler, Fahrtrichtung Dudweilerstraße, ein Verkehrsunfall an einer dortigen Lichtzeichenanlage. Ein 52-jähriger Fahrzeugführer missachtete nach derzeitigem Ermittlungsstand die für ihn rot-zeigende Signalphase und erfasste auf der Fußgängerfurt eine 20-jährige Fußgängerin. Diese querte die Fahrbahn und damit die Fahrtrichtung des Unfallverursachers bei grün-zeigender Signalphase für Fußgänger. Infolge der Kollision erlitt die ausländische Austauschstudentin schwerste Verletzungen; deren Gesundheitszustand wird derzeit als lebensbedrohlich eingestuft. Ermittlungen zu den Angehörigen der Verletzten dauern an. Vor Ort konnten Verkehrsunfallzeugen ermittelt und befragt werden.…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet: Trickdiebstahl und Unfallflucht – Hinweise erbeten und Zeugen gesucht

Trickdiebstahl aus Wohnung – Herrensohr, Jägersfreude In den vergangenen Tagen kam es in verschiedenen Stadtteilen Saarbrückens zu Fällen von Trickdiebstahl. In diesen Fällen wurden ältere Mitbürger(innen) durch vornehmlich weibliche Personen aufgesucht. Unter verschiedenen Vorwänden, u.a. der Angabe, man erscheine im Auftrag eines örtlichen Pflegedienstes, erlangten die Täterinnen Zutritt zu den Wohnungen und stahlen hier geschickt Bargeld und Schmuck. In diesem Zusammenhang warnt die Polizei eindringlich davor, unbekannten Personen Eintritt zu gewähren. Entsprechend wird um Sensibilisierung von Angehörigen und Bekannten gebeten, ein gesundes Misstrauen ist in solchen Fällen unabdingbar. Hinweise zu…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet

(Pressemitteilung) Polizeiberichte vom Wochenende Jägersfreude – Passanten halten Randalierer nach Schlägerei bis zum Eintreffen der Polizei fest, zwei Personen werden verletzt Am 10.11.2019, gegen 22:50 Uhr, wurde der Polizei eine Schlägerei in Jägersfreude gemeldet. Die Örtlichkeit wurde von 2 Streifenwagen der Polizei Sulzbach und einem Streifenwagen der Polizei Saarbrücken-Stadt aufgesucht. Beim Eintreffen der Polizei wurde eine Personengruppe festgestellt, welche einen 27- jährigen Beschuldigten auf dem Boden liegend festhielt. Der Täter versuchte sich durch Tritte gegen das Festhalten zu wehren. Er wurde daraufhin von den Polizeibeamten mit Handfesseln fixiert und später…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet aktuelle Vorfälle

(Pressemitteilung) PI Sulzbach bittet um Mithilfe Gefahrenstelle im Verkehr – Friedrichsthal In der Nachtzeit von Samstag auf Sonntag rissen unbekannte Täter im Verlauf der Heinitzer Straße, vor dem Ortseingang Friedrichsthal, insgesamt 13 Leitpfosten aus ihren Verankerungen und warfen diese in den angrenzenden Grünstreifen. Hierdurch wurde die Sicherheit des Straßenverkehrs beeinträchtigt, ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Hinweise erbeten an die Polizeiinspektion Sulzbach, Tel.: 06897/9330. Automatendiebstahl- Friedrichsthal Vermutlich in der Nachtzeit von Freitag auf Samstag kam es zu einem Diebstahl eines Kaugummiautomaten. Dieser war an einer Hausfassade in der Saarbrücker Straße angebracht und…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet – Giftköder im Bereich Dudweiler Wiesental

(Pressemitteilung)  Gifttod eines Hundes Am Samstagmittag, dem 19.10.2019, wurde der Polizei von einer Spaziergängerin mitgeteilt, dass am Wegrand des Wiesentals zwischen Dudweiler und Herrensohr sog. „Giftköder“ ausgelegt wurden. Unglücklicherweise habe der Hund einer Bekannten in einem unbeobachteten Moment davon gefressen. Trotz des schnellen Transports in eine Tierklinik, verstarb das Tier an den Folgen der Vergiftung. Bei diesem Giftköder habe es sich um Fleischstück mit grün-blauen Körnern gehandelt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Die Polizei bittet beim Spaziergang bzw. beim Ausführen des Hundes achtsam zu sein. Passanten, die verdächtige Gegenstände finden oder…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach bittet um Hinweise – Raubüberfall auf Vereinsheim des Heimat- und Kulturvereins Dudweiler

(Pressemittelung) Vorfälle der letzten Tage in Dudweiler und Friedrichsthal Überfall auf Vereinsheim des HKV (Heimat- und Kulturverein) Dudweiler: Am Samstagmorgen (12.10.) in der Zeit zwischen 07:00 Uhr und 08:00 Uhr kam es zu einem Überfall auf das Vereinsheim des Heimat- und Kulturvereines in Dudweiler im Rehbachpfad. Mehrere Täter überwältigten hierbei einen Angestellten im Vereinsheim und fesselten diesen. In der Folge entwendeten die Täter einen Bargeldbetrag aus dem Vereinsheim sowie 6 Kisten Bier. Die Täter flüchteten mit einem bisher unbekannten Fahrzeug vom Tatort. Hinweise zu verdächtigen Personen oder  Fahrzeugen bitte an…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach bittet um Hinweise zu Straftaten in den vergangenen Tagen

(Pressemitteilung) Diebstähle und Sachbeschädigungen in Dudweiler Fahrraddiebstahl in Dudweiler Am vergangenen Freitag kam es zum Diebstahl zweier Fahrräder. Diese waren auf dem Parkplatz des Dudo-Bades in Dudweiler abgestellt. Im Zeitraum zwischen 17:30 Uhr und 20:00 Uhr zerstörte der Täter das Fahrradschloss und entwendete im Anschluss die beiden zuvor aneinander geketteten und z. T. hochwertigen Mountainbikes. Hinweise erbeten an die Polizeiinspektion Sulzbach, Tel.: 06897/9330 Sachbeschädigung an Kraftfahrzeugen in Herrensohr In der Nachtzeit von Freitag auf Samstag kam es in der Karlstraße in Herrensohr zu einer Sachbeschädigung an Kraftfahrzeugen. Ein bislang unbekannter…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet – Verkehrsunfall mit schwer verletztem Rollerfahrer in Sulzbach

(Pressemitteilung) Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich am heutigen Mittag, gegen 14:00 Uhr in Sulzbach, an der Einmündung der Saarbrücker Straße zum Fischbacher Weg. Hier hatte eine 51jährige Pkw-Fahrerin aus Quierschied – beim Linksabbiegen vom Fischbacher Weg in die Saarbrücker Straße – die Vorfahrt eines 75 Jahre alten Rollerfahrers aus Sulzbach missachtet. Dieser hatte die Saarbrücker Straße in Richtung Fischbach befahren. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Hierdurch stürzte der Rollerfahrer zu Boden und zog sich lebensgefährliche  Kopfverletzungen zu. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt.…

Read More

Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt meldet: Unfall bei Hausbauarbeiten in Scheidt

(Pressemitteilung) Verschütteter Dreißigjähriger in Scheidt nach Abrutsch eines Hanges bei Bauarbeiten Am 24.08.2019 wurde hiesiger Dienststelle darüber in Kenntnis gesetzt, dass in Saarbrücken/Scheidt ein männlicher Erwachsener und ein Kind verschüttet wurden. Die Örtlichkeit wurde umgehend durch Kräfte hiesiger Dienststelle sowie weitere Rettungskräfte aufgesucht. Zum Zeitpunkt des Eintreffens der Polizei und Kräfte der Feuerwehr war die Person noch nahezu komplett verschüttet. Es konnte jedoch recht schnell geklärt werden, dass entgegen der Mitteilung kein Kind verschüttet wurde. Dies war durch eine Nachbarin irrtümlich angenommen worden, da das Kind einige Stunden zuvor im…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet – Ganze Reihe von Diebstählen im Sulzbach- und Fischbachtal

(Pressemitteilung) Mehrere Diebstahlsdelikte an vergangenem Freitag und Samstag Einbruchdiebstahl Kraftfahrzeug – Sulzbach In der Nachtzeit von Freitag auf Samstag, 20:45 Uhr bis 07:30 Uhr, kam es zu einem Pkw-Aufbruch in der Straße „An der Bannbrück“ in Sulzbach. Der Täter schlug die Seitenscheibe des Fahrzeugs ein und entwendete aus dem Fahrzeuginnenraum u.a. eine Geldbörse und ein Mobiltelefon. Hinweise erbeten an die Polizeiinspektion Sulzbach, Tel.: 06897/9330. Diebstahl aus Kraftfahrzeug  – Sulzbach-Neuweiler Zu einem zweiten Fall des Diebstahls aus Pkw in Sulzbach kam es in der Nachtzeit von Freitag auf Samstag, 19:00 Uhr…

Read More

Täterfestnahme nach schwerer Raubstraftat in Scheidt

(Pressemitteilung) Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt meldet Am vergangenen Mittwoch kam es gegen 18:50 Uhr in der Kaiserstraße in Saarbrücken-Scheidt zu einer gemeinschaftlich begangenen, schweren Raubstraftat. Die Tat wurde gemeinsam von einem 24-, einem 38- und einem 44-jährigen syrischen Staatsangehörigen begangen. Diese befuhren die Kaiserstraße zusammen mit einer vierten, unbeteiligten Person mittels eines Pkws. Als sie die beiden 26- und 28-jährigen Geschädigten (ebenfalls syrische Staatsangehörige) erblickten, stoppten sie ihren Pkw und stiegen aus. In der Folge wurde einer der Geschädigten von den Beschuldigten zuerst festgehalten und ins Gesicht geschlagen, wodurch er leichte Verletzungen…

Read More

Gefährliche Körperverletzung durch Gebrauch eines Messers

(Polizeimeldung)Saarbrücken. Am 18.08.2019 gegen 23:30 Uhr kam es in der Reichstraße Saarbrücken im Bereich des Bahnhofvorplatzes zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Zwischen den beiden Beteiligten, welche sich flüchtig bekannt sind, kam es im Laufe eines Gesprächs zu einem Streit wegen eines Handys. Im Verlauf des Streitgesprächs zog der 31-jährige Täter aus Saarbrücken eine Messerklinge aus seiner Hosentasche und stach auf den Geschädigten ein. Hierbei wurde der 27- jährige Saarbrücker leicht verletzt. Durch aufmerksame Passanten wurde die Polizei informiert. Der Täter wurde durch Kräfte der PI Saarbrücken-Stadt festgenommen. Da…

Read More

Landespolizeipräsidium warnt – Verstärkt „Enkeltrick“-Versuche im gesamten Saarland

(Pressemitteilung) Polizei bittet um Sensibilisierung möglicher Opfer Immer wieder versuchen Betrüger in den Besitz von Bargeld oder Schmuck älterer Opfer zu gelangen. Sie melden sich telefonisch bei den Senioren und geben sich als „Enkel“ oder „falsche Polizisten“ aus. Das Landespolizeipräsidium weist aufgrund aktueller Vorfälle erneut auf das Kriminalitätsphänomen hin. Seit Beginn dieser Woche (05.08.19) wurden den Ermittlern des Dezernats für Wirtschafts- und Vermögenskriminalität bislang 20 solcher Anrufe im gesamten Saarland bekannt. Alleine auf den Landkreis Saarlouis entfielen neun. Glücklicherweise endeten alle Betrugsversuche ohne Erfolg. In einem Fall wurde eine 91-jährige…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach – Zeugenaufruf nach Straßenraub in Friedrichsthal

(Pressemitteilung) Raub in der Saarbrücker Straße in Friedrichsthal Am Montag, den 05.08.2019 kam es gegen 10:30 Uhr in der Saarbrücker Straße in Friedrichsthal zu einem Raubdelikt zum Nachteil einer 60-jährigen Frau. Dieser wurde von einem vorbeifahrenden Radfahrer die Umhängetasche von der Schulter gerissen. Der Radfahrer war mit einem schwarzen Rad unterwegs und trug ein rotes T-Shirt sowie eine schwarze Jeanshose. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Sulzbach, Tel. 06897/9330

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet – Verkehrsunfall auf der BAB 8

(Pressemitteilung) Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen auf der BAB 8 Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 05.08., gegen 16:30 Uhr, auf der BAB 8, Sulzbachtalbrücke, kurz hinter der Auffahrt von der BAB 623, in Fahrtrichtung Neunkirchen. Hier war ein 33 Jahre alter Motorradfahrer aus Neunkirchen – in Folge zu geringen Sicherheitsabstandes –  auf einen vor ihm fahrenden Pkw aufgefahren. Durch den Anstoß wurden der Fahrer und sein 29 Jahre alter Sozius vom Motorrad geschleudert und rutschten ca. 50m über die Fahrbahn. Beide trugen keine Motorradkleidung, der Beifahrer sogar nur…

Read More

LHS informiert – Weitere Ferienfreizeitwoche im Wildpark Saarbrücken

(Pressemitteilung) Zusätzliche Ferienfreizeitwoche der Wildpark-Akademie vom 29. Juli bis 2. August Die Wildpark-Akademie bietet in den Sommerferien von Montag, 29. Juli, bis Freitag, 2. August, eine weitere Ferienfreizeitwoche im Wildpark Saarbrücken an. Die Kinder lernen, wie man mit Wildparktieren umgeht, sie können reiten, schnitzen und basteln. Außerdem stehen Grillen, Orientierungsspiele und Wanderungen auf dem Programm. Erfahrene Naturpädagogen betreuen die Kinder bei allen Aktivitäten, die sich im Wildpark und in unmittelbarer Umgebung abspielen. Die tägliche Betreuungszeit dauert von 8 Uhr bis 16 Uhr. Eine warme Mahlzeit in der Mensa der Universität des…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet: Wohnungsbrand in Quierschied – Jugendliche retten Leben

(Pressemitteilung) Jugendliche werden auf Rauchmelder aufmerksam und retten Frau das Leben Am 16.07.19 gegen 23:00 Uhr, wurde ein 14jähriger Junge, der in Begleitung von zwei weiteren Jugendlichen war, auf einen ausgelösten Rauchmelder in einem Wohnhaus in Quierschied aufmerksam. Er klingelte zunächst mehrfach an dem Anwesen und versuchte die Bewohner zu warnen. Als ihm niemand öffnete, wählte er den Notruf und setzte somit die Rettungskette in Gang. Die Feuerwehren aus Quierschied und Fischbach rückten aus. Sie mussten die Wohnungstür gewaltsam aufbrechen. Das Obergeschoss war bereits stark verqualmt. Der Feuerwehr war es…

Read More

Landespolizeipräsidium meldet: Beamte der Polizeiinspektion Sulzbach erwischen Einbrechertrio

(Pressemitteilung) Einbrecher auf frischer Tat festgenommen Kräfte der Polizeiinspektion Sulzbach gelang am vergangenen Sonntag (14.07.2019) die Festnahme eines Einbrechertrios auf frischer Tat. Die im Anschluss erfolgten Ermittlungen führten heute zur Vorführung der drei Männer im Alter von 25 und 32 Jahren. Der Richter erließ wegen Bandendiebstahl Haftbefehl gegen alle drei. Der Sicherheitsdienst einer Firma für Kfz-Teile in Sulzbach bemerkte am frühen Sonntagmorgen (00:45 Uhr) zunächst zwei Personen, die Autoteile eines Sportwagenherstellers aus der Produktionshalle schafften und in einem bereitstehenden Transporter der Marke Opel verstauten. Einsatzkräfte der alarmierten Polizei in Sulzbach …

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet: Erneute Sachbeschädigung an Betonfigur im Stadtpark Dudweiler

(Pressemitteilung)  Figur im Dudweiler Stadtpark zerstört Im Stadtpark in Dudweiler kam es vermutlich in der Nachtzeit vom vergangenen Samstag auf Sonntag zu einer Sachbeschädigung an einer Betonfigur. Bislang unbekannte Täter beschädigten die Betonstatue vollständig, mutmaßlich durch Abtreten/Zerschlagen. Hinweise erbeten an die Polizeiinspektion Sulzbach, Tel.: 06897/9330.

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet – Beherzter Nachbar verhindert Ausbreitung eines Hochhausbrandes

(Pressemitteilung) Brand in Dudweiler Hochhaus mit Einbruchsdiebstahl in der Folge Heute, 07.07.2019, morgens gegen 10:20 Uhr, kam es zu einem Brand in einem Zimmer des 6. Stockwerks eines Hochhauses in Dudweiler. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden mehrere unter einem Wohnzimmertisch gelagerte Toilettenpapierrollen angezündet. Dadurch kam zu einer starken Rauchentwicklung. Der 35jährige Bewohner des Appartements rettete sich aus der Wohnung, indem er von seinem Balkon aus über die darunterliegenden Balkone bis zum 2. Stockwerk hinabkletterte und durch eine geöffnete Balkontür in eine Wohnung eindrang. Von dort brach er in ein weiteres Appartement…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach berichtet: Gefährlicher Steinwurf von Autobahnbrücke

(Polizeimeldung)Unbekannte warfen Stein von Autobahnbrücke Am Dienstag, 25.06.2019, 18:00 Uhr, wurde ein Auto von einem Stein getroffen, den Unbekannte von der Autobahnbrücke bei Göttelborn geworfen hatten. In diesem Zusammenhang möchte die Polizei nochmals auf die Gefährlichkeit solcher Handlungen hinweisen. Zum Glück blieb es in diesem Fall nur bei einem Blechschaden auf der Motorhaube des Pkw. Die Polizeiinspektion Sulzbach sucht unter 06897/9330 Zeugen, die Angaben über Personen auf der betreffenden Brücke machen können.

Read More

Landespolizeipräsidium meldet: 44-jähriger Kameruner in Saarbrücken-Dudweiler verhaftet

(Pressemitteilung) Nach „Romance-Scamming“ in Pirmasens Gestern (24.06.2019) verhafteten Ermittler des Dezernates für Wirtschafts- und Vermögenskriminalität einen 44 Jahre alten Mann, der mit der Betrugsmasche „Romance-Scamming“ einen 72-Jährigen aus Pirmasens um einen sechsstelligen Geldbetrag erleichtert hat. Nach Erlass und Verkündung eines U-Haftbefehls befindet sich der Kameruner nun in der JVA Saarbrücken. Das Ermittlungsverfahren gegen den 44-Jährigen wurde vergangene Woche durch das Landespolizeipräsidium von der KI Pirmasens übernommen. Neben der “Romance-Scamming-Masche“ steht der Mann auch im Verdacht s.g. Wash-Wash-Betrügereien zu begehen. Gestern Vormittag erfolgte dann unter Hinzuziehen von Spezialeinsatzkräften die Durchsuchung der…

Read More