Almut Kubitzek-Pelka soll Bezirksbürgermeisterin werden, SPD Bezirksverband Dudweiler mit neuem Vorstand

SPD Dudweiler - Almut Kubitzek-Pelka

Almut Kubitzek-Pelka, Vorsitzende der SPD Jägersfreude, ist die Kandidatin der SPD im Stadtbezirk Dudweiler für das Amt der Bezirksbürgermeisterin bei der Kommunalwahl 2019. Das hat der SPD-Bezirksverband diese Woche beschlossen. »Dudweiler ist ein Stadtbezirk mit großartiger Tradition und großem Potential für die Zukunft. Es ist daher nicht nur eine Ehre, sondern auch eine Freude, mich für die vielen unterschiedlichen Menschen in Dudweiler einzusetzen«, sagt Kubitzek-Pelka nach ihrer Wahl. Der amtierende Bezirksbürgermeister Reiner Schwarz, der im nächsten Jahr für den Saarbrücker Stadtrat kandidiert, unterstützt Kubitzek-Pelka ebenfalls: »Almut ist eine kluge und…

Read More

Dudoplatz bekommt 2019 behindertengerechte Bushaltestellen

(Pressemitteilung) „Das ist eine wichtige Investition für Dudweiler“, so Susanne Nickolai, Stadtverordnete der SPD-Stadtratsfraktion und der Bezirksbürgermeister Reiner Schwarz. Die Stadt plant im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen für 2019 die barrierefreie Umgestaltung der Bushaltestelle Dudoplatz in Dudweiler. „Mit dem Umbau wird die Zugänglichkeit des Zentrums des Stadtteils für alle verbessert,“ so Nickolai und Schwarz. Zur Herstellung der Barrierefreiheit werden die Bussteige erhöht und Blinden-Leitstreifen eingebaut. Auch die Fußgängerüberwege am Dudoplatz werden barrierefrei erneuert und nach Möglichkeit mit differenzierten Bordsteinhöhen (0 cm und 6 cm) versehen. Darüber hinaus soll eine neue Verkehrsinsel…

Read More

Grüne begrüßen Fortführung der Gemeinwesenarbeit und neues Projekt für Dudweiler

Bündnis 90 - Die Grünen - Logo

(Pressemitteilung) Grüne zu neuem Projekt der Gemeinwesenarbeit für Dudweiler Auf Beschluss des Stadtrates werden die Verträge mit den Trägern der Gemeinwesenprojekte in Saarbrücken um zwei Jahre verlängert. Erstmals wird es auch ein vollwertiges Projekt für den Stadtteil Dudweiler geben. Die Grünen sehen in der Gemeinwesenarbeit einen wichtigen Beitrag zur Fortentwicklung und Stabilisierung der Stadtteile der Landeshauptstadt. “Die Träger der Gemeinwesenarbeit in Saarbrücken gewährleisten seit vielen Jahren, dass die Bürger*innen bei den verschiedensten sozialen Problem- und Fragestellungen schnell und unbürokratisch Hilfe finden. Auch leisten die Projekte eine wertvolle Arbeit bei der…

Read More

Gemeinwesenarbeit bald auch in Dudweiler

(Pressemitteilung) SPD-Stadtratsfraktion Saarbrücken: Gemeinwesenarbeit wird gesichert und erweitert Der Stadtrat hat am 30.10. die Verträge mit den sieben bisherigen Gemeinwesenprojekten um zunächst zwei Jahre verlängert. Darüber hinaus wird in Dudweiler ein neues Gemeinwesenprojekt eingerichtet. Britta Blau, sozialpolitische Sprecherin der Fraktion zeigt sich sehr zufrieden. „Wir halten nicht nur unseren Standard, sondern bauen sogar aus. Die Saarbrücker Gemeinwesenarbeit ist ein echtes Saarbrücker Erfolgskonzept. Es ist wichtig, dass wir mit Dudweiler einen weiteren Stadtteil hinzunehmen. Darauf haben wir lange hingearbeitet.“ Der SPD-Fraktionsvorsitzende Mirco Bertucci ergänzt: „Wir haben in den letzten Monaten alle…

Read More

2017: LHS Saarbrücken erzielt Haushaltsüberschuss

(Pressemitteilung) Landeshauptstadt Saarbrücken erzielt 2017 Haushaltsüberschuss – Oberbürgermeisterin Charlotte Britz: „Wir sind auf dem richtigen Weg!“ Erstmals seit Einführung der Doppik im Jahr 2010 schließt die Landeshauptstadt Saarbrücken das Haushaltsjahr 2017 mit einem positiven Jahresergebnis ab. Es weist für das vergangene Jahr einen Überschuss von 10,2 Millionen Euro aus.   Verdienter Lohn jahrelanger Konsolidierungsanstrengungen Oberbürgermeisterin Charlotte Britz: „Wir konnten trotz schwieriger Rahmenbedingungen mit steigenden Sozialkosten und drückender Altschuldenlast einen Überschuss erwirtschaften. Das ist der verdiente Lohn jahrelanger harter Konsolidierungsanstrengungen.“ Zur strukturellen Verbesserung der Haushaltslage habe die Stadt seit 2002 Konsolidierungsmaßnahmen…

Read More

Gregor Asmus neuer Vorsitzender der CDU Scheidt

CDU Scheidt

(Pressemitteilung) Zukunftswerkstatt mit OB-Kandidat Uwe Conradt am 27. Oktober in Scheidt Die diesjährige Hauptversammlung der CDU Scheidt kann mit Fug und Recht als Zäsur in der Geschichte des Ortsverbandes bezeichnet werden. Nach 20 Jahren in der Funktion des Ortsvorsitzenden trat Uwe Conradt, der inzwischen Verantwortung als Ortsvorsitzender in Güdingen übernommen hat, nicht mehr an. Mit großer Dankbarkeit blickte Uwe Conradt auf die nun zu Ende gehende Zeit in der CDU in seinem Heimatort Scheidt; auf viele Aktionen, auf die Arbeit an den Themen, die die Scheidterinnen und Scheidter bewegt haben,…

Read More

Fremdkörper im Kita-Essen: Grüne unzufrieden mit der vorgeschlagenen Lösung

Bündnis 90 - Die Grünen - Logo

(Pressemitteilung) Für die grüne Stadtratsfraktion bleibt unklar, ob die in der Sondersitzung vorgestellte Lösung die Probleme beseitigt. Sie sehen darin keine Garantie, dass damit die Ursachen der zahlreichen Beanstandungen beseitigt werden können. „Offenbar herrscht das Prinzip Hoffnung. Wenn man dem Caterer glaubt, dass der entlassene Mitarbeiter der alleinige Verursacher der Probleme war, dann kann man hoffen, dass diese Entlassung zusammen mit der Reduzierung des Auftrags dazu führt, dass endlich keine Beanstandungen mehr kommen. Aus unserer Sicht bleiben aber in der Causa zu viele Fragezeichen offen.“, sagt Torsten Reif, Fraktionsvorsitzender der…

Read More

Landeshauptstadt strebt Vergleich mit Kita-Caterer an

(Pressemitteilung) Die Landeshauptstadt schlägt eine verantwortungsvolle Lösung im Streit um das Kita-Essen vor, die juristisch vertretbar ist. Der Caterer, der derzeit noch 16 der insgesamt 21 städtischen Einrichtungen beliefert, soll demnach künftig fünf Kitas nicht mehr versorgen: die Kita Winterberg, Kita Bruchwiese, Kita Scheidt, Kita Alt-Saarbrücken und die Kita Wickersberg. Eine entsprechende Lösung ist am gestrigen Mittwoch zwischen der Landeshauptstadt und dem Caterer während eines Treffens im Rathaus St. Johann unter Leitung des Beigeordneten Thomas Brück im Grundsatz besprochen worden. Ein entsprechendes Vergleichsangebot des Caterers liegt inzwischen schriftlich vor. „Nachdem…

Read More

Kita-Verpflegung: SPD-Fraktion unterstützt Vergleich mit dem Caterer

(Pressemitteilung) Die SPD-Stadtratsfraktion unterstützt den Vorschlag eines Vergleichs beim Kita-Essen. Danach erhalten diejenigen Kitas, bei denen Mängel in der Verpflegung aufgetreten sind, in Zukunft dauerhaft einen anderen Caterer. Susanne Nickolai, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion sieht den Vorschlag als gangbare Lösung an, um die Schwierigkeiten zu beenden. Nickolai: „Die Mängel bei der Kita-Verpflegung waren aus unserer Sicht nicht mehr tragbar. Die Verpflegung in den Kitas ist ein sehr sensibles Thema. Deshalb ist es gut, dass hier nun ein Vorschlag auf dem Tisch liegt, wie die Probleme gelöst werden können. Diejenigen Kitas,…

Read More

Dudweiler Grünen schlagen Alarm wegen drohender Baumfällungen

Bündnis 90 - Die Grünen - Logo

(Pressemitteilung) Der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen Dudweiler-Scheidt zeigt sich in einer aktuellen Pressemitteilung tief besorgt über möglicherweise zeitnah bevorstehende Baumfällungen im letzten bislang von den Baumfällungen des Sommers verschonten Waldgebiets in Dudweiler-Süd zwischen Dudweiler und Rentrisch (in der Nähe der Fläche, auf der traditionell das Waldfest der „KG Dudweiler Pfaffenkopf e.V.“ stattfindet), in dem auch viele alte Buchen, die aus naturschutzpolitischer Sicht in Deutschland besonders schützenswert sind, auf Grund kürzlich angebrachter typischer Markierungen des Saarforsts von Fällung bedroht sind. In einer Erklärung teilen die Grünen dazu mit: „Irgendwann muss…

Read More

Oberbürgermeisterin vor Ort am 12. September in Dudweiler

Oberbürgermeisterin Charlotte Britz vor Ort

(Pressemitteilung) Oberbürgermeisterin Charlotte Britz setzt ihre Tour durch die Saarbrücker Stadtteile am Mittwoch, 12. September, 15.30 Uhr, im kürzeren Format „Oberbürgermeisterin vor Ort“ auf der Wilhelmshöhe-Fröhn in Dudweiler fort. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Treffpunkt in Dudweiler ist der Parkplatz Sulzbachtalstraße/Wilhelmshöhe. Weitere Stationen sind der Spielplatz am Lindenplatz und die Firma SpeicherBOXX Saarland in der Sulzbachtalstraße. Der Ausklang findet gegen 16.30 Uhr in der Gaststätte des TuS Herrensohr (Herrensohrer Weg 10, 66125 Saarbrücken) statt. Weiterer Termin am 20. September Am Homburg Am Mittwoch, 20. September, 15.30 Uhr,…

Read More

Fremdkörper im Kita-Essen: Betroffenem Caterer umgehend kündigen!

Bündnis 90 - Die Grünen - Logo

(Pressemitteilung) Auf Antrag der Grünen-Fraktion fand in der heutigen Stadtratssitzung eine Fragestunde zum Thema Kita-Essen statt. Hintergrund ist, dass wiederholt Fremdkörper im Essen von Kindertagesstätten in Saarbrücken gefunden worden sind. Die Grünen erhärten im Nachgang der Fragestunde ihre Forderung, dem betroffenen Caterer schnellstmöglich zu kündigen. “Nach der Fragestunde sehen wir uns darin bestätigt, dass das betroffene Catering-Unternehmen mehrmals gegen seine Sorgfaltspflicht verstoßen hat und das Vertrauen in den Betrieb erheblich erschüttert ist. Auf der einen Seite stehen die Vorfälle mit Fremdkörpern und zwar deutlich mehr, als bislang bekannt waren. Auf…

Read More

Fremdkörper im Kita-Essen: Betroffenem Caterer umgehend kündigen!

Bündnis 90 - Die Grünen - Logo

(Pressemitteilung) Auf Antrag der Grünen-Fraktion fand in der heutigen Stadtratssitzung eine Fragestunde zum Thema Kita-Essen statt. Hintergrund ist, dass wiederholt Fremdkörper im Essen von Kindertagesstätten in Saarbrücken gefunden worden sind. Die Grünen erhärten im Nachgang der Fragestunde ihre Forderung, dem betroffenen Caterer schnellstmöglich zu kündigen. “Nach der Fragestunde sehen wir uns darin bestätigt, dass das betroffene Catering-Unternehmen mehrmals gegen seine Sorgfaltspflicht verstoßen hat und das Vertrauen in den Betrieb erheblich erschüttert ist. Auf der einen Seite stehen die Vorfälle mit Fremdkörpern und zwar deutlich mehr, als bislang bekannt waren. Auf…

Read More

Saarbrücker Stadtrat beschließt Einführung der „Gelben Tonne“

(Pressemitteilung) Der Stadtrat ist in seiner heutigen Sitzung dem Vorschlag der Verwaltung gefolgt und hat die Einführung einer „Gelben Tonne“ zum 1. Januar 2021 beschlossen. Durch neue gesetzliche Regelungen im Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die hochwertige Verwertung von Verpackungen, kurz Verpackungsgesetz (VerpackG), haben Kommunen wie Saarbrücken erstmals die Möglichkeit, bei den Rahmenbedingungen für die Sammlung von Leichtverpackungen (LVP) Vorgaben zu machen. Derzeit erfolgt die Sammlung von LVP in „Gelben Säcken“. Diese Möglichkeit kann die Landeshauptstadt Saarbrücken nun nutzen, um in Verhandlungen mit den Dualen Systemen Deutschland die…

Read More

Das soll mal einer verstehen

DIE LINKE Ortsverband Dudweiler

Es ist schon eine verkehrte Welt, wenn wir hören, was für die Genehmigungsbehörde wichtig ist. Die untere Bauaufsicht legt verstärkt Wert auf Parkplätze, so Gabriele Ungers, Bezirksbeigeordnete und Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Bezirksverband Dudweiler. Wie gerade, wo dadurch der Baubeginn für ein behindertengerechtes Gesundheitsstudio in der Saarbrücker Straße verhindert wird, was daran liegt, dass die eigene Parkplätze nicht ausreichen würden. In der Umgebung gibt es aber genug öfentlichen Parkraum und auch die Bushaltestellen sind in direkter Nähe. Es ist eigentlich nur ein Umzug von einer Straßenseite auf die andere und…

Read More

Zu 30 Jahre Dudweiler Geschichtswerkstatt Dudweiler Relikte Folge 15 – August 2018 – Dudweiler Friedensdenkmal

  (Gastbeitrag) Für den Frieden – Ein eher verborgenes Mahnmal in Dudweiler In einer kurz erläuterten Bilderfolge im Dudweiler Blog erinnert die Dudweiler Geschichtswerkstatt (DGW) an einzelne in seinen Sammlungen und im Ortsbild des Stadtbezirks Dudweiler vorhandener Objekte und versucht solche „Kleindenkmale“ und Erinnerungsstücke zu dokumentieren. Dudweiler Blog hat berichtet. Eine kleine Grünanlage am Ende der Saarbrücker Straße – Uff da Hidd. Zwischen der Straße, dem Wendehammer und der westlich vorbeiführenden Sulzbachtalstraße stehen einige Bäume. Neben der zum Wendehammer hin stehenden Linde erkennt man zur Saarbrücker Straße hin ein nahezu…

Read More

Ladenöffnungszeiten unter der Woche bis 22 Uhr ausweiten!

Logo Junge Union JU

(Pressemitteilung) Die Junge Union Saar erneuert ihre Forderung nach einer Überarbeitung der gesetzlichen Regelungen zu den Ladenöffnungszeiten. Alexander Zeyer MdL, Landesvorsitzender der JU Saar dazu: „Das Thema hat in seiner Aktualität kein Stück an Bedeutung verloren, im Gegenteil: Das Saarland verstärkt seine Position als zukunftsfähiger Arbeits-, Studien- und Forschungsstandort durch die erfolgreiche Arbeit der Landesregierung und zieht damit viele junge Menschen an. Gerade diese jungen Menschen beklagen aber zunehmend, dass das Saarland mit den Veränderungen in der Arbeitswelt nicht Schritt hält, wenn es um die Ladenöffnungszeiten geht. Wir erleben eine…

Read More

Die Grünen Dudweiler: Weiter Streit um Arbeiten des Saarforst Landesbetriebs im Dudweiler Wald am Gehlenberg

Bündnis 90 - Die Grünen - Logo

(Pressemitteilung) Nach Schreiben des Saarforstdirektors an Dudweiler Grüne: Streit um Arbeit des Saarforsts im Dudweiler Wald geht in eine neue Runde Nach der Waldbegehung der Dudweiler Grünen mit dem Saarforst hat sich der Direktor des Saarforsts mit einem Schreiben an die Dudweiler Grünen gewandt und die Diskussion für beendet erklärt. Die Grünen sollten mit „offenen Augen“ durch den Wald gehen. Dann würden sie feststellen, dass die Kritik des Staatssekretärs a.D. Borger und anderer „vermeintlicher Waldexperten“ fachlich unbegründet sei. In dasselbe Horn stieß nun auch ein angeblich Unabhängiger, der allerdings Mitarbeiter…

Read More

SPD Dudweiler: Internationale Schule nach Dudweiler und zugleich das LPM in Dudweiler halten

(Pressemitteilung) SPD Dudweiler will Landesinstitut für Pädagogik und Medien – LPM –  in Dudweiler halten – Polizeigebäude als Chance Noch ist nicht klar, ob die geplante Internationale Schule nach Dudweiler kommt. Die Chancen stehen aber nicht schlecht, dass hierfür die Räume des ehemaligen Dudweiler Gymnasiums genutzt werden können. Dort ist allerdings bisher das Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM) untergebracht. Vor wenigen Tagen wurde zudem bekannt, dass die Dudweiler Polizeidienststelle aufgelöst und in Kirkel zu einem Polizei-Großstandort zusammengelegt wird. Was mit den Gebäuden der Polizei geschieht, wird derzeit beraten. Die…

Read More

Aufbau eines Gemeinwesenprojekts für Dudweiler in greifbarer Nähe

(Pressemitteilung) Die SPD-Stadtratsfraktion hat sich bei ihrem Lokaltermin am 19. Juni über die Arbeit des Kinder- und Elternbildungszentrum (KIEZ) Dudweiler informiert. „Wir streben ganz klar die Errichtung eines vollwertigen Gemeinwesenprojekts für Dudweiler-Mitte an,“ so Susanne Nickolai, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD. „Dieses Ziel verfolgen wir seit mehreren Jahren und haben das KIEZ daher 2014 als Vorläuferprojekt installiert. Dabei haben wir auch eine Koordinierungsstelle eingerichtet, die in enger Zusammenarbeit mit den vor Ort tätigen Vereinen, Institutionen und sozialen Einrichtungen die Vorbereitungsarbeiten vorantreibt.“ Nickolai zeigt sich beeindruckt von der Arbeit des KIEZ. „Die…

Read More

Noch bis 30. Juni Windelbonus beantragen

(Pressemitteilung) Bürgerinnen und Bürger können noch bis Samstag, 30. Juni, den Windelbonus für das Jahr 2017 in den vier Bürgerämtern der Landeshauptstadt Saarbrücken postalisch oder persönlich beantragen. Anträge, die nach diesem Tag eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden. Die Landeshauptstadt gewährt einen jährlichen Windelbonus von 25 Euro für jedes Kind bis zum dritten Lebensjahr und 50 Euro für Inkontinenz- und Stomapatienten. Betroffene Patienten müssen dem Antrag ein aktuelles ärztliches Attest beifügen, das die dauerhafte Erkrankung bestätigt, falls beim Bürgeramt noch kein solches Attest für den Windelbonus vorliegt. Die Bürgerinnen und…

Read More

Gemeinwesenprojekt für Dudweiler

DIE LINKE Ortsverband Dudweiler

(Pressemitteilung) Die LINKE Fraktion im Stadtteile Dudweiler begrüßt die Entscheidung der Landeshauptstadt Saarbrücken. Nach vielen Jahren, in denen auch die Linke sowie die Grünen die Forderung nach einem Gemeinwesenprojekt für Dudweiler gestellt hatten, soll es nun endlich kommen. Zitat aus der SZ vom 31. Mai 2018: Die Verträge laufen zum Jahresende aus. „Mit der Laufzeit der Verträge werden Ziele vereinbart, so dass eine neue Schwerpunktsetzung bei jedem neuen Vertragsabschluss erfolgt“, erklärt Blug. Ab 2019 soll in Dudweiler das Kinder- und Elternbildungszentrum zu einem Gemeinwesenprojekt ausgebaut werden, sagt Blug. Schwerpunkte in…

Read More

Stadtpolitik: Bündnis 90/Die Grünen im Stadtrat Saarbrücken gegen landesweites IT-Rechenzentrum

Bündnis 90 - Die Grünen - Logo

(Pressemitteilung) IT-Infrastruktur: Rechenzentrum der Landeshauptstadt erhalten! Laut Ankündigung der Landesregierung soll am Saarbrücker Uni-Campus ein landesweites IT-Rechenzentrum für die Städte und Gemeinden entstehen. Die Grünen im Stadtrat sehen hierdurch keinerlei Vorteile für die Stadt Saarbrücken, zumal sie selbst ein hervorragend ausgestattetes Rechenzentrum (RZ) betreibt, und fordern den Erhalt des RZ der Landeshauptstadt. “Mit der kürzlichen Freischaltung des Bürgerserviceportals hat die Landeshauptstadt eindrucksvoll demonstriert, wie eine zeitgemäße und bürgernahe Verwaltung auszusehen hat. Ermöglicht wird  dieses moderne Angebot durch das vom Informations- und Kommunikationsinstitut der Landeshauptstadt Saarbrücken betriebenen RZ, das eine Infrastruktur…

Read More

Stadtpolitik: SPD-Stadtratsfraktion zum Wohnungsmarkt in Saarbrücken

(Pressemitteilung) SPD im Saarbrücker Stadtrat: Angemessenheitsgrenzen beim Wohnraum müssen auf den Prüfstand „Regionalverband und Jobcenter müssen dringend die Richtlinien überarbeiten, was eine Wohnung für Empfänger von Sozialleistungen kosten darf„, so Mirco Bertucci, Fraktionsvorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion. Die bestehenden Regelungen seien absolut unrealistisch und führten zu großen sozialen Härten. „Der Markt für günstige Wohnungen in Saarbrücken ist leergefegt. Entsprechend sind die Preise gestiegen. Bis neue Sozialwohnungen hinzukommen, wird es sicherlich noch einige Zeit dauern, denn sie müssten ja erst gebaut werden. Es darf vor diesem Hintergrund nicht sein, dass Bezieher von Sozialleistungen…

Read More

Ganztagsgrundschule Scheidt ist großer Erfolg

(Pressemitteilung) „Die Anmeldezahlen bei der neu eingerichteten gebundenen Ganztagsschule Scheidt sind äußerst erfreulich“, so Susanne Nickolai, bildungspolitische Sprecherin der SPD-Stadtratsfraktion. „Während die CDU das Projekt mit Hinweis darauf, es gebe kein Interesse seitens der Eltern, immer verhindern wollte, sprechen die Zahlen eine andere Sprache. Alle 50 Plätze für die erste Klasse im kommenden Schuljahr sind besetzt. Auch die Betreuung im Hort nach Schulschluss um 15:45 Uhr wird stark nachgefragt. Wir möchten deshalb die Zahl der Hortplätze entsprechend erhöhen und entsprechend zusätzliche Erzieher einzustellen.“ In Saarbrücken gibt es zurzeit sechs echte…

Read More