Grüne Oberbürgermeister-Kandidatin lädt zum Waldspaziergang im Dudweiler Wald

Bündnis 90 - Die Grünen - Logo

(Pressemitteilung) Einladung zum Waldspaziergang in Dudweiler Grüne OB-Kandidatin Meyer-Gluche präsentiert ihre Vorstellungen von einem „Urwald vor den Toren der Uni“ Wann? Sonntag, 24. Februar 2019, 11 Uhr Start und Ziel: Ende der Straße “Zum Bartenberg” in SB-Dudweiler Dauer: Ca. 1,5 Stunden Die Grüne Oberbürgermeister-Kandidatin für Saarbrücken, Barbara Meyer-Gluche, lädt alle Bürger*innen zu einem gemeinsamen Spaziergang durch den Wald bei Dudweiler am Sonntag, dem 24. Februar, ab 11 Uhr ein. Treffpunkt ist am Ende der Straße „Zum Bartenberg“ in Dudweiler. Während des Spaziergangs wird Barbara Meyer-Gluche Ihnen ihre Vorstellungen von der…

Read More

2019: Erster Nachwuchs im Saarbrücker Wildpark

(Pressemitteilung) Sechs Frischlinge erblickten das Licht der Welt Der Wildpark in Saarbrücken darf sich seit vergangener Woche über den ersten Nachwuchs des Jahres freuen. Gleich sechs Frischlinge erblickten das Licht der Welt und liegen noch geschützt in ihrer Wurfhütte. Die Bache hat Tag für Tag mehr Mühe den wuselnden Haufen zusammenzuhalten. Entfernt sich mal ein kleiner Racker von der Gruppe, katapultiert ihn die Mutter mit der Schnauze zurück zu seinen Geschwistern. Bei Ausflügen im Gehege genießt die Familie mehrmals am Tag die warmen Sonnenstrahlen. Beitragsfoto u. Foto im Beitrag: Ralf…

Read More

Saarbrücker Zoo – Vortrag: Von den Quellflüssen des Amazonas zum Pazifik

(Pressemitteilung) Wintervortragsreihe im Zoo: Von den Quellflüssen des Amazonas zum Pazifik Die Wintervortragsreihe des Saarbrücker Zoos endet mit einem Vortrag von Dr. Ralf Kohl über Südamerika am Mittwoch, 20. Februar, ab 19.30 Uhr im Forscherhaus. Der Zoopädagoge nimmt die Gäste mit auf eine Reise über diesen Kontinent voller Gegensätze. Es geht von den Regenwäldern des westlichen Amazoniens hinauf in die hohen Berge der Puna Region in den zentralen Andenstaaten Ecuador, Peru und Bolivien. Dort gibt es riesige Salzseen und Tiere, die an die extremen Höhen von über 4000 Meter angepasst…

Read More

VHS Dudweiler – Faasenacht im Dudweiler Wald

(Pressemitteilung) Ein Faschingsfest mitten im Wald Fasching steht vor der Tür und es wird mitten im Wald eine Faschingsparty gefeiert. Doch bevor es losgeht werden mit einfachen Mitteln wie Karton, Schere und Kleber wilde Masken hergestellt: vielleicht eine Fledermaus, ein Hase oder gar ein Wald-Ungeheuer? Wir lernen alte und neue, freche und nette Sprüche zu Karneval kennen und spielen zum Abschluss ein wildes Faschingsspiel. Treffpunkt: Ende der Straße „Alter Stadtweg“, 66125 Saarbrücken-Dudweiler. Die von Arnulf F. Staap, Dipl. Forstwirt und Waldpädagoge, geführte Wanderung findet am Samstag, dem 23.02.2019, von 15:00…

Read More

Gartenbauverein Dudweiler: Baumschnittzeit – „Wohlbeschnitten in den Frühling“

(Pressemitteilung) Baumschnittkurs – „Wohlbeschnitten in den Frühling“ Auch in diesem Jahr leitet der Gartenbauverein Dudweiler mit seinem Baumschnitt-Fachmann Axel Hagedorn am „Objekt Baum“ dazu an, wie Gewächse so geschnitten und zurecht gestutzt werden, dass sie nicht nur wohlgeformt sind, sondern im Herbst obendrein reichlich Obst bieten. Interessierte sind herzlich eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen. Termin ist Samstag, der 23.Februar 2019, 10:00 Uhr Treffpunkt ist in der Gärtnerei Birkenmeier im Alten Stadtweg/An der Saubürst. Nach dem praktischen Teil treffen sich die Teilnehmer zur Nachbesprechung in den Gewächshäusern der Gärtnerei. Jeder Gast erhält eine Stärkung…

Read More

Obstbaumschnitt lernen oder vervollkommenen bei der VHS Dudweiler

(Pressemitteilung) Grundlagen des Obstbaumschnitts – Gebührenfreier Kurs Obstbäume sind Kulturpflanzen, die nur durch fachgerechte Pflege ein hohes Alter erreichen und einen guten Ertrag liefern können. Der richtige Schnitt spielt bei ihrer Pflege eine wesentliche Rolle. Beim Obstbaumschnittkurs mit  Dipl.-Ing. Robert Weber, werden die theoretischen Grundlagen für einen naturgemäßen Schnitt erläutert und praktische Schnittübungen an verschiedenen Obstbäumen durchgeführt. Treffpunkt: Alter Stadtweg 134A, 66125 Saarbrücken-Dudweiler – vor Gärtnerei Birkenmeier. Der gebührenfreie Kurs findet am Samstag, den 09.02.2019, von 10:00 –  ca. 12:15 Uhr statt. Vorherige Anmeldung ist unter Kurs Nr. 8844 erforderlich.…

Read More

Wildpark im St. Johanner Stadtwald – Steinbock entflohen

(Pressemitteilung) Steinwildgehege im Wildpark aufgeschnitten – Steinbock entflohen Unbekannte haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 24. auf 25. Januar, das Steinwildgehege im Wildpark aufgeschnitten. Dies hatte zur Folge, dass der 13-jährige imposante Steinbock das Weite gesucht hat. Um 17.30 Uhr wurde er von einem Tierpfleger, der privat mit seiner Tochter im Wildpark spazieren war, das letzte Mal gesehen. Das die Besucher gewohnte Tier wird zwar im umliegenden Stadtwald überleben können, kennt aber nicht die Gefahren des Straßenverkehrs. Daher bittet das Wildpark-Team die Autofahrer, im Meerwiesertalweg langsam zu fahren.…

Read More

Dudweiler Relikte Folge 22 – Januar 2019 – Historische Wegweiser zum Brennenden Berg

Zu 30 Jahre Erstveröffentlichung der Dudweiler Geschichtswerkstatt (Gastbeitrag H. Sauer) Alte Wegweiser zum Brennenden Berg Das Areal des Brennenden Berges an der nordöstlichen Grenze im Staatsforst zwischen Dudweiler und Sulzbach ist seit etwa 15 Jahren für Wanderer und Waldspaziergänger gut erschlossen. Neben dem auf Ludwig Harig zurückgehenden Philosophenweg und der „Dudweiler Schleife“ des Karl-May-Weges (vgl.: www.saarbruecken.de/tourismus/radfahren_und_wandern/wandern/themenwege/karl_may_weg sowie www.karl-may-stammtisch.de) finden sich dort vier markierte Rundwege, die „Erlebnispfade Industriekultur“, „Wasser“ und „Wald“ sowie „Der große Rundweg“, mit Streckenlängen von 2,6 bis 8,8 km. Drei der Zugänge zu diesen Wegen eröffnen einen besonders…

Read More

Gehwege und Straßen rechtzeitig vom Herbstlaub befreien

Laub Herbst

(Pressemitteilung) In der regnerischen Herbstzeit können rutschige Straßen und Gehwege schnell zur Gefahr für Fußgänger werden. Regelmäßiges Kehren und Beseitigen von Herbstlaub ist daher unerlässlich und in Saarbrücken auch Bürgerpflicht. Darauf weist der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) hin. Gemäß der städtischen Reinigungssatzung sind Bürgerinnen und Bürger verpflichtet, die Bereiche vor ihren Häusern selbst zu reinigen, wenn nötig, mehrmals täglich. Das gilt für alle Bereiche, für die der ZKE nicht zuständig ist. Bei der Reinigung von Bürgersteigen und Straßen sollte man außerdem darauf achten, dass das Laub nicht in die Rinnsteine…

Read More

Die Grünen Dudweiler: Weiter Streit um Arbeiten des Saarforst Landesbetriebs im Dudweiler Wald am Gehlenberg

Bündnis 90 - Die Grünen - Logo

(Pressemitteilung) Nach Schreiben des Saarforstdirektors an Dudweiler Grüne: Streit um Arbeit des Saarforsts im Dudweiler Wald geht in eine neue Runde Nach der Waldbegehung der Dudweiler Grünen mit dem Saarforst hat sich der Direktor des Saarforsts mit einem Schreiben an die Dudweiler Grünen gewandt und die Diskussion für beendet erklärt. Die Grünen sollten mit „offenen Augen“ durch den Wald gehen. Dann würden sie feststellen, dass die Kritik des Staatssekretärs a.D. Borger und anderer „vermeintlicher Waldexperten“ fachlich unbegründet sei. In dasselbe Horn stieß nun auch ein angeblich Unabhängiger, der allerdings Mitarbeiter…

Read More

Kahlschlag in Ensheim und Dudweiler: Grüne erwarten Erklärung von Saarforst

Bündnis 90 - Die Grünen - Logo

Saarbrücken, 05.04.2018. Die Grünen im Stadtrat prangern die massiven Baumfällungen in Waldgebieten des Saarforstes bei Dudweiler und Ensheim an und fordern eine Stellungnahme des Saarforstes ein. “Nachdem bereits die Bahn in letzter Zeit massive Rodungen in mehreren Gebieten im Bereich der Landeshauptstadt durchgeführt hat, kommt nun noch ein Kahlschlag im Bereich des Saarforstes dazu. Offenkundig gab es in jüngerer Vergangenheit großflächige Baumfällarbeiten in Dudweiler am Bartenberg und im Waldgebiet, das an den Alten Stadtweg grenzt, insbesondere Richtung “Am Homburg”. Außerdem wurden offenbar sogenannte Rückegassen zum Abtransport des Holzes in sehr…

Read More

Regionalverband Saarbrücken präsentiert – Kostenloser Multivisionsvortrag: Vom Fernweh zum Globetrotter!

(Pressemitteilung) Jennifer Donato über ihre Wanderung auf dem Pacific Crest Trail Der Regionalverband Saarbrücken bietet in Zusammenarbeit mit dem NABU-Saar am Donnerstag, dem 22. Februar 2018, um 18 Uhr den Multivisionsvortrag „Vom Fernweh zum Globetrotter!“ im NABU Waldinformationszentrum am Forsthaus Neuhaus an. Gehalten wird der Vortrag von der 32-jährigen Jennifer Donato. Die Saarländerin kündigte im vergangenen Jahr ihren Job, um den Pacific Crest Trail zu laufen. Der Fernwanderweg im Westen der USA, der sich von Mexiko bis nach Kanada erstreckt, hat eine Länge von 4.260 Kilometern. Er durchläuft zum Teil…

Read More

Regionalverband stellt neues Gesamtprogramm der Volkshochschule vor

(Pressemitteilung) Rund 1.500 Bildungsangebote der VHS des Regionalverbandes in Saarbrücken und den Umlandkommunen Dudweiler Blog berichtete bereits über das Programmheft für die VHS in Dudweiler.  Nachfolgend eine ausführliche Information über das Gesamtprogramm der VHS im Regionalverband. Regionalverbandsdirektor Peter Gillo und vhs-Direktor Wilfried Schmidt haben im Rahmen einer Pressekonferenz das neue Programm der Volkshochschule des Regionalverbandes Saarbrücken für das am 19. Februar beginnende Frühjahrssemester vorgestellt. Das Programmheft mit rund 1.500 Bildungsangeboten in Saarbrücken und den Regionalverbandsgemeinden liegt in der Woche ab dem 29. Januar bei der vhs am Schlossplatz und an…

Read More

Saarbrücker Zoo – Wintervortragsreihe: Natur vor der Haustür und Welt der Fledermäuse

(Pressemitteilung) Wintervortragsreihe im Zoo: Natur vor der Haustür und Welt der Fledermäus Am Freitag, 26. Januar, 19.30 Uhr, geht es in der Winter-Vortragsreihe im Forscherhaus des Saarbrücker Zoos um die heimische Natur. Jeweils unter dem Motto „In Wald und Flur“ und „Die geheimnisvolle Welt der Fledermäuse“ zeigt Naturfotograf Marko König in einem Doppel-Vortrag interessante Fotos von Waldbewohnern und Fledermäusen. Unter anderem wird er die Haselmaus, den Mittelspecht, das Braune Langohr und den Feuersalamander genauer vorstellen. Pflanzen und Landschaftsbilder, teilweise mit Originalgeräuschen unterlegt, vermitteln dem Publikum das Gefühl, gerade selbst durch…

Read More