Ankerplatz der Dudweiler Marinekameradschaft weiter aufgewertet

Seit kurzer Zeit ziert den Ankerplatz der Marinekameradschaft Dudweiler „Zerstörer Lütjens“ e. V. (MK) an der Sulzbachtalstraße zwischen einem der Anker des namengebenden und inzwischen außer Dienst gestellten Schiffes der Bundesmarine und einem echten Poller zum Festmachen großer Schiffe ein Kunstschmiedewerk. Es zeigt über dem Schriftzug „Marinekameradschaft Dudweiler“ einen so genannten Festmacher, der gerade eine Leine um einen Poller legt. Dazu erläutert der Schriftführer der Dudweiler Marinekameradschaft Fregattenkapitän Michael Meding gegenüber Dudweiler Blog: „Das Festmacher-Emblem war bislang im Außenbereich des Heimat- und Kulturvereins an einer Hauswand befestigt. Das Klubhaus des…

Read More

LHS Saarbrücken: Hans-Bernhard-Schiff-Literaturpreis 2019 ausgeschrieben

(Pressemitteilung) Landeshauptstadt vergibt Hans-Bernhard-Schiff-Literaturpreis 2019 – Einsendeschluss Freitag, 26. Juli Noch bis Freitag, 26. Juli, können sich Autorinnen und Autoren für den Hans-Bernhard-Schiff-Literaturpreis 2019 bewerben. Die Landeshauptstadt Saarbrücken vergibt den Preis im Gedenken an den Autor Hans Bernhard Schiff, sein Werk und sein gesellschaftliches Engagement. Der Preis ist mit insgesamt 5.000 Euro dotiert. Das Thema der Einsendungen ist nicht festgelegt. Es können dramatische Texte und Prosatexte eingereicht werden. Lyrik-Einsendungen sind vom Wettbewerb ausgeschlossen. Zur Auswahl bei den Sprachen stehen Deutsch, Französisch, Luxemburgisch oder eine der regionalen Mundarten. Den Preis verleiht…

Read More

Filmhaus Saarbrücken: Wieder Open Air Kino im Innenhof der Mainzer Straße 8

(Pressemitteilung) Saarbrücker Kinosommer: Open Air Kino im Filmhaus ab 2. August Das Filmhaus lädt ab Freitag, 2. August, wieder zum Open Air Kino in den Innenhof der Mainzer Straße 8 ein. An drei Wochenenden sind beliebte aktuelle Filme und eine Neuerscheinung zu sehen. Das Open Air Programm startet mit dem Film „Green Book – Eine besondere Freundschaft“. Am Samstag, 3. August, folgt „Bohemian Rhapsody“. Am zweiten Wochenende (9. und 10. August) sind „Yuli“ und „25 km/h“ zu sehen. Den diesjährigen Lola-Gewinner „Gundermann“ zeigt das Filmhaus am Freitag, 16. August. Das…

Read More

Kultur in der Region – Kreative Sommerferienangebote im Deutsch-Französischen Garten

(Pressemitteilung) Noch freie Plätze in den Workshops im Freiluft-Atelier des DFG In den Sommerferien können junge Nachwuchskünstler den Deutsch-Französischen Garten von Dienstag, 9. Juli, bis Donnerstag, 25. Juli, als Freiluft-Atelier nutzen. Das Referat Kinder in der Stadt (KidS) der Landeshauptstadt Saarbrücken organisiert ein abwechslungsreiches Ferienprogramm mit unterschiedlichen Workshops. Das Motto dieses Jahr lautet „Natur und Umwelt“. Unter der Anleitung von Künstlerinnen und Künstlern können die Kinder in elf Workshops ihre Kreativität ausleben. Sie malen Bilder, formen Skulpturen, modellieren, drucken, zeichnen und werken unter freiem Himmel. Auch ein Tanztheater steht auf…

Read More

Kultur in der Region – Saarbrücker Sommermusik 2019 ab 26. Juli im Stadtgebiet

(Pressemitteilung) Saarbrücker Sommermusik unter dem Motto „Vernehmlich werden die Stimmen, die über der Tiefe sind“ Theodor Storm, die Musik im Umfeld von Johannes Brahms und die Themen Abschied und Melancholie stehen im Mittelpunkt der Saarbrücker Sommermusik 2019. Die Veranstaltungsreihe beginnt am Freitag, 26. Juli. Weitere Infos und das Programm zum Download stehen unter www.saarbruecken.de/sommermusik zur Verfügung. Die Sommermusik verbindet in ihrem Programm jedes Jahr einen literarisch-philosophischen Themenkomplex mit einem dazu passenden musikalischen Schwerpunkt. Diesmal beschäftigt sich die Reihe mit den Themen Melancholie und Abschied, dem Autor Theodor Storm und der…

Read More

Sonntagsmatinée in der Kultgiesserei in Dudweiler

(Pressemitteilung) Grenzübergreifende Musik aus der Region am 07.07.19 ab 11 Uhr in der Kultgiesserei (ehem. Eisengießerei Schulde) Die saarländisch-lothringische Grenzregion, so oft in ihrer Geschichte von Krieg und Zerstörung heimgesucht, befindet sich heute inmitten des zusammenwachsenden Europas. Nur noch wenig bekannt ist, dass die Menschen bis ins 20. Jahrhundert hinein auf beiden Seiten der heutigen Grenze in ihrem Alltag vielfach dieselben Lieder sangen. Lieder, die uns auch heute noch bewegen, erzählen sie doch von Lebensfreude, Liebessehnsucht, Abschiedstrauer, unheimlichen Begebenheiten, Not und Gück der Menschen beidseits der Saar. Foto: Erledanz Das…

Read More

Kultur in der Region – Fête de la Musique 2019

(Pressemitteilung) Fête de la Musique am 21. und 22. Juni in Saarbrücken Gemeinsam mit über 35 Musikern startet die Landeshauptstadt Saarbücken mit der Fête de la Musique am Freitag und Samstag, 21. und 22. Juni, in den Sommer. Pünktlich zur Sonnenwende lassen Musiker unterschiedlicher Musikrichtungen die Landeshauptstadt in zahlreichen Cafés, direkt an der Saar, in der Kultgießerei in Dudweiler und erstmals auf der Leseinsel vor der Stadtbibliothek erklingen. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Die Fête bietet Amateur- und Profimusikern aller Stilrichtungen eine Bühne. Im Fokus steht die Liebe zur Musik. Zu…

Read More

Kultur in der Region – Q.libri mit erster regionaler Buch- und Literaturmesse in der Q.lisse in Quierschied

(Pressemitteilung) Die saarländische Literaturszene trifft sich in Quierschied Am Wochenende des 15. und 16. Juni findet Q.libri, die erste regionale Buch- und Literaturmesse in der Q.lisse in Quierschied statt. Saarländische Verlage und Autoren unterschiedlicher Genres präsentieren sich und ihre Werke der Öffentlichkeit. Die Vielfalt reicht vom Kinderbuch über Lyrik, Erzählungen und Krimis bis zum Entwicklungsroman. Die Mischung ist breit gestreut, nicht nur, was die Programme der einzelnen Verlage betrifft, sondern auch die Autoren. Reinhard Klimmt und Stefan Mörsdorf sind etwa bekannte Größen in der Literaturwelt des Saarlandes, während der in…

Read More

Neue Sommerprogramme der vhs Regionalverband erschienen

(Pressemitteilung) Über 150 abwechslungsreiche Angebote für Jung und Alt im Regionalverband Die vhs Regionalverband Saarbrücken hat ihre Programme für die Sommermonate veröffentlicht. Neben den Angeboten für Erwachsene gibt es auch in diesem Jahr wieder ein Programm der „Jungen vhs“ speziell für Kinder und Jugendliche. Beide vhs-Sommerprogramme mit insgesamt über 150 Angeboten sind ab sofort online unter www.vhs-saarbruecken.de sowie als gedruckte Broschüre bei der Volkshochschule im Alten Rathaus am Schlossplatz in Saarbrücken erhältlich. Über 100 Kurse, Vorträge und Veranstaltungen umfasst das Sommerprogramm für Erwachsene. Die Klassiker sind dabei die Sprachkurse, die…

Read More

Kultgiesserei (ehem. Eisengießerei Schulde) – Matinée am Pfingstsonntag, dem 9. Juni

(Pressemitteilung) Musik aus Kindheit und Jugend – Der Sänger und Gitarrist Thomas Färber spielt Werke unterschiedlicher deutscher Liedermacher Beim Hören des Titels „Über den Wolken“ von Reinhard Mey, gespielt von einem Freund, fand Thomas Färber diese Musik so gut, dass er das Liederbuch des Künstlers kaufte und sich selbst  Gitarrenspielen beibrachte. „Ich mag es einfach gerne, Lieder mit Texten zu singen, die einen Sinn und eine Aussage haben“, sagt er heute. „Es kamen dann auch noch andere Liedermacher dazu wie Konstantin Wecker oder Ulrich Roski. Der Schwerpunkt meines aktuellen Programmes…

Read More

Eröffnung der Nacht der Kirchen mit dem Taizégebet in der Dudweiler Christuskirche am Pfingstsonntag, dem 9. Juni

(Pressemitteilung) Taizégebet am 09.06.2019 mit Einführung neuer Presbyter der Evangelischen Kirchengemeinde Dudweiler/Herrensohr Die Evangelische Kirchengemeinde Dudweiler/Herrensohr lädt zum nächsten Taizégebet an Pfingstsonntag, dem 09. Juni, um 20.00 Uhr, in die Christuskirche in Dudweiler ein. In dem Gebet werden Heiner Eschenbach als Presbyter und Eva Kohl als Mitarbeiterpresbyterin neu eingeführt. Mit dem Taizégebet wird die Nacht der Kirchen eröffnet. Zu den weiteren Beiträgen des Kirchenchores der Kreuzkirche, einem offenen Singen mit Christiane Poersch und Gerhard Conrad, sowie einem Orgelkonzert mit Mark Belenki im Rahmen der Veranstaltung ergeht herzliche Einladung.  

Read More

Kultur in der Region – Filmdokumentation über Ludwig Harig am 2. Juni im Saarbrücker Filmhaus

(Pressemitteilung) Filmmatinée „Ludwig Harig. Sprachspieler und Erzähler des 20. Jahrhunderts“ im Filmhaus am 2. Juni Die Landeshauptstadt Saarbrücken präsentiert am Sonntag, 2. Juni, um 11 Uhr in Kooperation mit dem Literaturarchiv Saar-Lor-Lux-Elsass eine zweiteilige Filmdokumentation, die im Auftrag des Landesinstituts für Pädagogik und Medien entstanden ist. Am Sonntag, 5. Mai, jährte sich der Todestag des saarländischen Schriftstellers Ludwig Harig zum ersten Mal. Der ehemalige Lehrer wurde 1927 in Sulzbach geboren und lebte dort bis zu seinem Tod 2018. Im Jahr 1993 hatte ihn das Ministerium für Wissenschaft und Kultur des…

Read More

Kultur in der Region – 19. Warndt Weekend vom 30. Mai – 2. Juni: Mehr Veranstaltungen als je zuvor!

(Pressemitteilung) Warndt Weekend 2019: Programmvorstellung im Château d’Hausen in Hombourg-Haut Zahlreiche Akteure und politische Vertreter hatten sich am 15. Mai zur Vorstellung des diesjährigen Programms der bekannten saarländisch-lothringischen Veranstaltung eingefunden, die von Donnerstag 30. Mai bis Sonntag 2. Juni 2019 stattfinden wird. Hier die NEUHEITEN AUF EINEN BLICK – Einzelheiten unter www.saarmoselle.org Historische Besichtung der Forbacher Innenstadt zum Thema Mittelalter Besichtigung der Kreuzkapelle Forbach Führung über das Außengelände des Parc Explor Wendel Ausstellung 1918: „Frankreich ist wieder da!“ im Musée les Mineurs Wendel Führung „Felsen von Berus und Flora der…

Read More

Kultgiesserei startet in die Sommer-Saison!

(Pressemitteilung)Liebe Freundinnen und Freunde der Kultgiesserei, es ist soweit: wir starten in die neue Saison. Wir haben für euch/Sie ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt und hoffen, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. 1. Gestartet wird am Freitag, den 17.05.19 mit einem Jazz-Pop Konzert des Trios Günder-Müller-Gand. Es beginnt um 19:30 Uhr, Einlass ist ab 19:00 Uhr, Tickets zum Preis von 12 Euro gibt es in Montags Blumenlädchen und bei Foto Kiefer in Dudweiler, bei Ticket regional oder an der Abendkasse. 2. Bereits am Pfingstsonntag, den 09.06.19 folgt eine Sonntagsmatinée mit…

Read More

Musik- und Schaubühne „einzig.ART.ich“: Teilnahme an der Friedrichsthaler Genusswanderung

(Pressemitteilung)Am 23.06.2019 findet die Friedrichsthaler Genusswanderung rund um und in Friedrichsthal und Bildstock statt. Auch die Musik- und Schaubühne „einzig.ART.ich“ wird mit von der Partie sein und sich mit einem Stand sowie einer musikalischen Darbietung darstellen und präsentieren: Ab ca. 10.00 Uhr wird der im April 2019 frisch gegründete Kunst,- und Kulturverein aus Friedrichsthal, direkt neben dem Winzerstand, auf dem Hoferkopf zu finden sein. Die Darsteller und Darstellerinnen der jungen Truppe werden dabei natürlich auch ihrem „Handwerk“ nachgehen und gesangliche sowie musikalische Untermalung und Unterhaltung bieten. Und auch für das…

Read More

Kultur in der Region – ARD Radio Tatort in der Saarbrücker Stadtbibliothek

(Pressemitteilung) Stadtbibliothek präsentiert ARD Radio Tatort Die Hörperspektive von SR 2 KulturRadio präsentiert in einer öffentlichen Voraufführung den neuesten saarländischen ARD Radio Tatort. „Über die Dörfer“ wird am Mittwoch, 15. Mai, um 19.30 Uhr, im Lesecafé der Stadtbibliothek Saarbrücken vorgestellt. Im Anschluss beantworten die Redaktion und der Autor Fragen des Publikums. Über das Stück In dem Kriminal-Hörspiel geht es um die zunehmende Verödung der saarländischen Dörfer. Die Polizei auf dem Land ist immer weniger präsent, zahlreiche Hauseinbrüche werden nicht aufgeklärt und auch die Einkaufsmöglichkeiten werden weniger. Davon profitiert Roland Burg,…

Read More

Kultur in der Region – Zum sechsten Mal ein kleines Festival japanischer Filmkunst im Saarbrücker Filmhaus

(Pressemitteilung) Japanische Filmtage im Filmhaus vom 23. bis 26. Mai Zum sechsten Mal präsentiert das Filmhaus von Donnerstag bis Sonntag, 23. bis 26. Mai, ein kleines Festival japanischer Filmkunst. Zur Eröffnung: Stummfilm mit Live-Musik Zur Eröffnung der Japanischen Filmtage am Donnerstag, 23. Mai, um 20.30 Uhr zeigt das Filmhaus den Stummfilm RÔNIN-GAI (Samurai Town) aus den Jahren 1928/29. Eri Takeguchi begleitet den Film mit dem Cembalo. Erstmals findet die Veranstaltung in Kooperation mit TAMIS, den Tagen alter Musik im Saarland, statt. Die Einführung übernimmt Hideki Yamaguchi von der Universität des…

Read More

Kultur in der Region – Ortsgespräch mit Wolfgang Werner am Kulturort Wintringer Kapelle am 19. Mai 2019

 (Pressemitteilung) VHS des Regionalverbands Saarbrücken lädt ein zu einem „Ortsgespräch“ über „Die sieben Todsünden als Menschenwerk“ Die VHS des Regionalverbands lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Sonntag, dem 19. Mai, ab 15 Uhr zu einem Ortsgespräch mit Prof. Dr. Wolfgang Werner an den KulturOrt Wintringer Kapelle ein. Werner ist Psychiater, Schriftsteller und Künstler. Unter dem Titel „Die sieben Todsünden als Menschenwerk“ führt er die Besucher durch Geschichten aus seinem beruflichen Alltag. Die sieben Todsünden stehen dabei bis heute für die Maßlosigkeit des Menschen. Auf den Strebepfeilern, die außen den…

Read More

Kultgiesserei präsentiert das Trio Günder Müller Gand zum Saisonauftakt 2019

(Pressemitteilung)  Jazz oder Pop oder beides? Zum Auftakt der diesjährigen Saison konnte das Team der Kultgiesserei das Trio Günder Müller Gand gewinnen. Sie werden am Freitag, den 17. Mai um 19:30 Uhr im Putzhaus der ehemaligen Eisengießerei Schulde, Wilhelmstr. 20, Sbr.-Dudweiler, ihre Arragements zum Besten geben. Philip Günder (Schlagzeug, Percussion), Jens Müller (Bass, Saxofon) und der Pianist Thorsten Gand arrangieren Jazz in Popmusik und Pop in Jazz. In einer Mischung aus Dynamik, Rhythmik, Harmonie und Disharmonie sind die Arrangements mal temporeich und beschwingt, dann wieder gefühlvoll getragen, ein anderes Mal…

Read More

Naturfreundehaus Friedrichsthal: Spende an Kinderhospiz Neunkirchen

Das Naturfreundehaus Friedrichsthal wird bei den Auftritten der Musik-und Schaubühne „einzig.ART.ich“ der Musical-Dinner-Show nicht nur das gesamte Menü zaubern, sondern auch 1,00 € pro verkauftem Ticket an das Kinderhospiz Neunkirchen spenden sowie ebenfalls den gesamten Erlös aller verkauften Kaffeegetränke. Die dazugehörige Spendenübergabe findet im Rahmen der Dinnershow am 01.12.2019 im Naturfreundehaus Friedrichsthal mit einzig.ART.ich e.V. und dem Kinderhospiz statt. Eine tolle Aktion, finden wir!      

Read More

Ansprechende Ausstellung der Dudweiler Künstler auf dem diesjährigen Frühlingsfest!

Das Frühlingsfest 2019 (Organisation: VVD) in Dudweiler war ein voller Erfolg! In diesem Jahr haben auch die Dudweiler Künstler maßgeblich dazu beigetragen, dass das Fest so gut verlief. In der Dudogalerie, in der ersten und zweiten Etage, stellten sie einige ihrer Werke aus und belebten damit abwechslungsreich die Dudogalerie und unter anderem den dort stattfindenden Flohmarkt. Bei einem Glas Wein oder Crémant hatte man die Möglichkeit, sich die verschiedenen Werke anzusehen und mit den Künstlern persönlich ins Gespräch zu kommen. Die teilnehmenden Künstler in der Übersicht: 1.Richard Willié: Experimentelle Malerei…

Read More

„Sei hier Gast!“ Die Musical-Dinner-Show geht in die Verlängerung

Die saarländische Kulturlandschaft hat sich am vergangenen Sonntag, dem 07.04.2019, erweitert. Im Naturfreundehaus Friedrichsthal fand die Gründungsversammlung zur Musik,- und Schaubühne „einzig.ART.ich“ statt. Der junge Verein zur Förderung von Kultur-, Theater- und Musikprojekten im Saarland hat sich zur Aufgabe gemacht, neben Bildungsmaßnahmen aus dem Bereich der Darstellenden Künste auch an größeren Theater- und Musical-Inszenierungen zu arbeiten und die kulturelle Kinder- und Jugendarbeit aktiv zu fördern. „Sei hier Gast!“ Die Musical-Dinner-Show wird den glänzenden Auftakt des neuen Vereins bilden. Hierbei präsentiert ein 20-köpfiges Live-Ensemble jede Menge Highlights aus den bekanntesten Musicals…

Read More

„Queen trifft Queen“ – Zusatzkonzert der Stadtkapelle Saarbrücken und der Bergkapelle St. Ingbert

Staatstheater bei Nacht (Foto: Thomas Braun)

(Pressemitteilung) A day at the Proms: Zusatzkonzert „Queen trifft Queen“ am 16. Juni der Stadtkapelle Saarbrücken und der Bergkapelle St. Ingbert Das Saarländische Staatstheater bietet aufgrund der großen Nachfrage einen Zusatztermin für die Veranstaltung „Queen trifft Queen“ der Stadtkapelle Saarbrücken und der Bergkapelle St. Ingbert am Sonntag, 16. Juni, an. Die Tickets für die Veranstaltung am Samstag, 4. Mai, waren bereits innerhalb weniger Tage ausverkauft. Die Stars der britischen Musikszene im Jubiläumsjahr Nicht nur die Stadtkapelle Saarbrücken feiert 2019 ihr 60-jähriges Bestehen, auch die britische Veranstaltungsreihe „A day at the…

Read More

Musikzug 1968 Dudweiler e.V. ernennt Karl-Heinz Brückner zum ersten Ehrenvorsitzenden des Vereins

(Pressemitteilung) Generationswechsel  beim Musikzug 1968 Dudweiler e.V. Mit einer deutlichen Verjüngung des Vorstands hat sich der Musikzug 1968 Dudweiler e.V. für die Zukunft gerüstet. 50 Jahre lang lenkte Karl-Heinz Brückner als 1. Vorsitzender die Geschicke des Vereines. Bei der Jahreshauptversammlung des Musikzug 1968 Dudweiler e.V. am Sonntag, den 31.03.2019 im Dudweiler Schützenhaus übergab Karl-Heinz Brückner nun das Amt des 1. Vorsitzenden seinem Sohn Stefan Brückner, der bisher das Amt des 2. Vorsitzenden ausübte. Es war eine ganz besondere Versammlung, da mit Karl-Heinz Brückner (1.Vorsitzender), Helmut Roth(1. Organisationsleiter) und Wolfgang Schmitz…

Read More

Dudweiler Relikte Folge 28 – April 2019 – Alte Zäune

Zu 30 Jahre Erstveröffentlichung der Dudweiler Geschichtswerkstatt (Gastbeitrag H. Sauer) Zaunrelikte Zäune sind an sich profane Bauwerke, die dazu dienen, ein Areal von einem anderen abzugrenzen und abzuschirmen. Spätestens seit der Sesshaftigkeit des Menschen sind Zäune im Kulturraum allgegenwärtig. Vom primitiven Holzzaun bis zum modernen Metallzaun aus Edelstahl finden sich im Laufe der Geschichte vielfältige Zaunformen. Weit verbreitet ist – nach wie vor – der Maschendrahtzaun, der heutzutage aber zunehmend vom Gittermattenzaun oder Doppelstabgitterzaun abgelöst wird. Tore in den Zäunen nehmen oft das Design des umgebenden Zaunes auf. In einer…

Read More