Initiative „Nachbarschaftsfest“ übertrifft sich selbst!

Initiative „Nachbarschaftsfest“ übertrifft sich selbst!

In Dudweiler hat sich eine private Initiative gegründet, die mittlerweile schon Tradition hat. Die uneigennützige Initiative „Nachbarschaftsfest“ besteht bereits seit vier Jahren und veranstaltete zur Weihnachtszeit einen Weihnachtsmarkt, dessen Einnahmen komplett an den „Kinder-Hospizdienst Saar“ gespendet werden. Am Aschermittwoch um 19:00 Uhr fand die diesjährige Scheckübergabe, traditionell im gemütlichen Wohnzimmer bei Organisatorin Ellen Renner, statt (Dudweiler-Blog berichtete bereits im letzten Jahr: http://www.dudweiler-blog.de/2016/03/nachbarschaftsfest-dudweiler-scheckuebergabe-ueber-1112-e-fuer-kinder-hospizdienst-saar/11332). Und dieses Jahr übertraf sich die engagierte Initiative aus der Fingerhutstraße selbst. Stolze 1.390 € kamen von dem im letzten Jahr veranstalteten Weihnachtsmarkt zusammen!!! UND: Weitere 500 €…

Read More

Workshopangebot bei UNVERPACKT Saarbrücken

Workshopangebot bei UNVERPACKT Saarbrücken

Anlässlich der Europäischen Woche der Abfall-Vermeidung (Motto: „Verpackungsabfälle Vermeiden“), hat Unverpackt Kiel eine gemeinsame Aktion mit vielen anderen Unverpackt Läden organisiert. Der Slogan lautet „Müllvermeidung mit Stil“. Und Wir machen mit!! UNVERPACKT SAARBRÜCKEN lädt ein in den noch UNFERTIGEN LADEN: Wir möchten einen kleinen Workshop und Austausch zum Thema Müllvermeidung anbieten. Zum Beispiel werden dann einige,  verschiedene Sachen selbst hergestellt und damit Plastik gespart. Dateien auswählen Auch interessante Gäste werden geladen sein, lasst euch überraschen!   Wann? Am nächsten Mittwoch, den 23.11.2016 ab 18.00 Uhr in der Bruchwiesenstraße 6 in…

Read More

Der UNVERPACKT-Laden in SAARBRÜCKEN öffnet in Kürze

Der UNVERPACKT-Laden in SAARBRÜCKEN öffnet in Kürze

UNVERPACKT- Die NachfüllBar geht auch im Saarland an den Start!! Die in Dudweiler wohnende Birgit Klöber, möchte ihren Traum vom eigenen UNVERPACKT- Laden verwirklichen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, nur ein geeignetes Ladenlokal in Saarbrücken, wurde noch nicht gefunden. Vielleicht kann jemand helfen? Nach dem Leitspruch „Gemeinsam die Welt ein Stück weit verändern“ soll das Projekt noch in diesem Jahr starten. Das Konzept: Bedarfsgerecht einkaufen, Plastikmüll vermeiden, Ressourcen schonen, „Zero Waste“ leben! Die Waren, die verkauft werden, werden überwiegend bio, regional und nachhaltig sein. Neben Lebensmitteln wird es eine vielfältige…

Read More

Blutspendetermin am 07.06.2016

Blutspendetermin am 07.06.2016

Am Dienstag, dem 07.06.16 ist wieder Blutspendetermin in Dudweiler. Wann? von 15.30 – 20.00 Uhr Wo? DRK-Heim Dudweiler, Fischbachstraße 1 (neben der Feuerwehr) Kommt zahlreich und helft Leben retten! „Sprechen Sie bitte auch Freunde und Bekannte darauf an, unserer Einladung zur Blutspende zu folgen. Nur wer von einer Sache wirklich überzeugt ist, kann andere überzeugen. Herzlichen Dank!“

Read More

„Nachbarschaftsfest Dudweiler“- Scheckübergabe über 1112 € für Kinder-Hospizdienst Saar

„Nachbarschaftsfest Dudweiler“- Scheckübergabe über 1112 € für Kinder-Hospizdienst Saar

In Dudweiler hat sich eine private Initiative gegründet, die mittlerweile schon Tradition hat: Die uneigennützige Initiative „Nachbarschaftsfest“ besteht bereits seit vier Jahren und veranstaltet zur Weihnachtszeit einen Weihnachtsmarkt, dessen Einnahmen komplett an den „Kinder-Hospizdienst Saar“ gespendet werden.   Die Übergabe des Schecks Am Freitag, dem 26.01.16, fand die offizielle Scheckübergabe über 1112 € im internen Kreis in der Fingerhutstraße, Dudweiler, statt. Eingeladen zu sich nach Hause hatte die Organisatorin der Initiative, Ellen Renner. Außerdem anwesend waren die Helfer und Unterstützer Claudia und Bernd Schmidt, Tanja Mildau und Karl-Thomas Mohr. Die…

Read More

Nächster Blutspendetermin in Dudweiler am 01.09.2015

Nächster Blutspendetermin in Dudweiler am 01.09.2015

Der nächste Termin zur Blutspende in Dudweiler ist am 01.09.2015. Von 15.30 bis 20.00 Uhr kann jeder bereite Spender im DRK-Ortsverein Dudweiler sein Blut spenden. Stützpunkt Fischbachstr. 1 66125 Saarbrücken-Dudweiler Telefon 06897 762666 Telefax 06897 5054923 mailto: info@ov-dudweiler.drk.de Weitere Informationen unter: http://drkdudw2.drkcms.de/angebote/blutspendedienst.html

Read More

Primärprävention beim DRK und bei der Knappschaft

Primärprävention beim DRK und bei der Knappschaft

(Pressemitteilung)Das DRK bietet in Kooperation mit der Knappschaft in Dudweiler einen Kurs „Wirbelsäulengymnastik“an. Der Kurs startet am Montag, den 3. August, um 15 Uhr im DRK-Sozialzentrum, Theodor-Storm-Straße 7-11. Bei einem Kursumfang von je 8 mal 75 Min beträgt der Teilnahmebetrag 70 Euro, der in der Regel von den Krankenkassen bezuschusst oder ganz übernommen wird. Anmeldung: Tel. (0681) 5004-259.

Read More

ZKE: Medikamentenentsorgung

ZKE: Medikamentenentsorgung

(Pressemitteilung)Abgelaufene oder nicht mehr benötigte Medikamente dürfen nicht über die Toilette entsorgt werden. Darauf weist der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) der Landeshauptstadt Saarbrücken hin. Die ZKE-Werkleiterin Simone Stöhr erklärt: „Es ist wichtig, dass keine Medikamente in der Toilette landen. Denn diese gelangen über das Abwasser in unser Grundwasser und schädigen es.“ Stattdessen müssen feste Medikamente und Medikamente in Pastenform wie Pillen, Zäpfchen, Kapseln oder Salben über die Restmülltonne entsorgt werden. So werden sie ordnungsgemäß verbrannt. Flüssige Medikamente wie Tropfen, Säfte, Sprays, aber auch Medikamente zur Krebstherapie (Zytostatika), die als gefährliche…

Read More

DRK Sommerfest vom 10.07.-12.07.2015

DRK Sommerfest vom 10.07.-12.07.2015

(Pressemitteilung)In diesem Jahr findet das Sommerfest des DRK-Ortsverein Dudweiler vom 10.07. bis 12.07.2015, am Stützpunkt Fischbachstr.1, statt.   An allen drei Tagen ist für das leibliche Wohl der Gäste und Besucher bestens gesorgt, samstags mit selbst gemachtem leckeren Erbsen- und Linseneintopf und sonntags mit Gefüllten, Hoorische und Leberknödel aus der eigenen Küche. Jedoch liegen auch andere Leckereien an der Grillstation für die Besucher bereit.   An allen Tagen werden auch Demonstrationsübungen zum Thema „Leben retten durch Erste Hilfe“ durch unsere Aktiven Helfer, aber auch von den Mädchen und Jungs vom…

Read More

Nächster Blutspendetermin am 30.06.2015 beim DRK Dudweiler

Nächster Blutspendetermin am 30.06.2015 beim DRK Dudweiler

Am 30.06.2015 ist der nächste Termin zum Blut spenden in Dudweiler. Spenden kann man von 15.30 bis 20.00 Uhr. Mit Ihrer Blutspende helfen Sie Verletzten nach großen Blutverlusten. Vorwiegend aber kommen Ihre Blutspenden schwer erkrankten Menschen zu Gute, die aufgrund von Bluterkrankungen, Blutarmut oder Therapien, die das Blutbild stark beeinflussen, einen großen Bedarf besitzen.   Adresse und Kontakt: DRK-Ortsverein Dudweiler Stützpunkt Fischbachstr. 1 66125 Saarbrücken-Dudweiler Telefon 06897 762666 Telefax 06897 5054923 mailto: info@ov-dudweiler.drk.de  Weitere Informationen unter: http://drkdudw2.drkcms.de/angebote/blutspendedienst.html

Read More

Bienen – Eine Wunderwelt: Erfreulicher Mitgliederzuwachs beim Bienenzuchtverein 1884 Dudweiler

Bienen – Eine Wunderwelt: Erfreulicher Mitgliederzuwachs beim Bienenzuchtverein 1884 Dudweiler

Der Bienenzuchtverein 1884 Dudweiler hat in den letzten Jahren einen erfreulichen Mitgliederzuwachs zu verzeichnen. Mit 34 Mitgliedern zählt der Imkerverein Dudweiler zu einem der mitgliederstärksten  Bienenzuchtvereine im Saarland. Interessenten können  unverbindlich den Imkerstammtisch des Vereins besuchen. Edwin Wagner, 1. Vorsitzender des Vereins, führt den rasanten Zuwachs im Bienenzuchtverein auf  den Inhalt des interessanten Naturhobbys zurück: „Sehr viele junge Menschen haben Spaß an der Arbeit mit der Natur und der Arbeit mit den Tieren.“ 14 bis 75 Jahre alt  sind die derzeitigen Mitglieder im Verein. Auch die Frauenquote in dem Dudweiler Verein…

Read More

Gesundheitswoche bei bodycheck in Dudweiler

Gesundheitswoche bei bodycheck in Dudweiler

(Pressemitteilung) Das Gesundheitszentrum bodycheck Fitness und Gesundheit und die Praxis für Physiotherapie Lilo C. Fiorello veranstalten kommende Woche eine Gesundheitswoche. Vom 21.10. bis zum 25.10.2013 kann sich jeder Interessierte ausführlich zum Thema Physiotherapie und Gesundheit informieren und beraten lassen. Angeboten werden kostenlose Vorträge, Übungsstunden zum Mitmachen, Kinesio-Tape-Anlagen, physikalische Anwendungen sowie Herzcheck-Messungen mittels Cardioscan. Los geht es am Montag um 10:30 Uhr mit dem Vortrag rund um das Thema „Knie und Hüfte“. Hierbei geht es vorrangig um Arthrose und Gelenkprothesen (TEP). Im direkten Anschluss um 11:15 Uhr findet eine Übungsstunde zum…

Read More

Junge Frau aus Dudweiler könnte zur Lebensretterin werden

Junge Frau aus Dudweiler könnte zur Lebensretterin werden

(Pressemitteilung) Leukämie kann jeden treffen. Mal ist es der Trainer eines bekannten Fußballclubs, mal ein Kind aus der Nachbarschaft, mal ein Klassenkamerad. Dann ist eine Stammzellspende oft die einzige Chance das Leben zu retten.  Lena Sauer aus Dudweiler weiß, das. Genau deshalb hat die Veranstaltungskauffrau in Ausbildung sich vor vier Jahren als Stammzellspenderin bei der Stefan-Morsch-Stiftung registrieren lassen. Jetzt konnte die 24-Jährige helfen, einem Menschen vielleicht das Leben zu retten. „Hilfe für Marvin“ hieß 2009 der Aufruf, den Freunde und Familie des jungen Mannes zusammen mit der Stefan-Morsch-Stiftung gestartet haben….

Read More

Gegen „Verbundlösungen“ – Rekordzahl an Klagen gegen neuen Krankenhausplan

Gegen „Verbundlösungen“ – Rekordzahl an Klagen gegen neuen Krankenhausplan

Der aktuelle Krankenhausplan, den der scheidende FDP-Gesundheitsminister im vergangenen Jahr vorgelegt hat, hat so viele Klagen nach sich gezogen, wie kein anderer Krankenhausplan jemals zuvor. Das berichtet der Saarländische Rundfunk auf seiner Internetseite www.sr-online.de. Das Ministerium bestätigte danach dem SR, dass beim Verwaltungsgericht inzwischen 23 Verfahren anhängig sind. Alleine die Marienhaus GmbH habe acht Mal dagegen geklagt – wohl vor allem wegen den Plänen, mehrere Kliniken zu einem Verbundkrankenhaus zusammenzulegen. Gerade den Dudweilerern dürfte das Wort „Verbundkrankenhaus“ in allzu schlechter Erinnerung sein – wäre dieser Lösung doch beinahe die Geburtenstation…

Read More

Überdurchschnittlich zufrieden mit dem „Kloschder“

Überdurchschnittlich zufrieden mit dem „Kloschder“

Die Patienten sind mit dem Dudweiler Krankenhaus offenbar sehr zufrieden – bezogen auf das Saarland sogar überdurchschnittlich zufrieden. Das hat eine Umfrage der Techniker Krankenkasse ergeben. Von 2.400 Versicherten wollte die Techniker Krankenkasse im vergangenen Jahr wissen, wie zufrieden sie mit ihrem Klinikaufenthalt waren. Unser „Kloschder“ schnitt dabei überdurchschnittlich gut ab. Es zählt neben dem Kreiskrankenhaus St. Ingbert und dem Caritas-Krankenhaus Lebach zu den drei saarländischen Kliniken, in dem die Patienten besonders zufrieden waren. Am 13. Oktober wurde das St. Josef Krankenhaus deshalb auch mit dem TK-Krankenhaus-Award „Klinikus“ ausgezeichnet. Sogar…

Read More

Baby-Boom in Dudweiler

Baby-Boom in Dudweiler

Es ist nur eine Rand-Notiz, die aber Hoffnung macht: Nachdem die Schließung der Geburtenklinik in Dudweiler abgewendet wurde, kommt schon gleich die nächste gute Nachricht: Die Anzahl der Geburten im Dudweiler Krankenhaus ist sprunghaft angestiegen. Fast doppelt so viele Geburten wie in einem durchschnittlichen Monat verzeichnet das Dudweiler St. Josefs Krankenhaus derzeit. Das berichtete die Saarbrücker Zeitung in Ihrer Ausgabe vom 15. Juli.  Die Gründe für diesen plötzlichen Anstieg sind unbekannt, man kann höchstens Vermutungen anstellen, so wie Beate Eich, eine der leitenden Schwestern der Entbindungsstation: „Es kann nur daran…

Read More

Krankenhaus Dudweiler: Holzauge sei wachsam!

Krankenhaus Dudweiler: Holzauge sei wachsam!

Es sind die kleinen Wörter, die unbedacht eingestreut werden, aber bei einem aufmerksamen Leser die Alarmglocken schrillen lassen. So z.B. der jüngst in der Ärzte-Zeitung publizierte Artikel zum saarländischen Krankenhausplan, in dem über den „vorläufigen“ Erhalt der Dudweiler Frauenklinik berichtet wird. Die Freude war groß, als der neue Krankenhaus-Plan veröffentlicht wurde und nicht wir vom Dudweiler Blog, sondern auch der Saarländische Rundfunk und die Saarbrücker Zeitung die frohe Botschaft vom Erhalt der Geburten-Fachabteilung in Dudweiler überbringen konnten. Wie viel dieses politische Geschenk unseres Gesundheitsministers und des laut Ärzte-Zeitung „politisch gut vernetzten“…

Read More

cts-Pressemeldung: Sanfte Geburt weiterhin in Dudweiler möglich

cts-Pressemeldung: Sanfte Geburt weiterhin in Dudweiler möglich

Auch die cts hat zum neuen Krankenhaus-Plan offiziell Stellung bezogen und gibt weitere Informationen bekannt, wie es künftig mit dem Standort Dudweiler weitergehen wird. Wir veröffentlichen im folgenden die ungekürzte Pressemeldung von der Webseite des Krankenhauses (Quelle: http://www.krankenhaus-dudweiler.de/Aktuelles/News/Geburtshilfe-bleibt-am-Standort-Dudweiler-erhalten;3757) Sanfte Geburt weiterhin in Dudweiler möglich – Frauenklinik am Standort St. Josef bleibt erhalten Im Zuge der weiteren und detaillierten Ausarbeitungen zum Verbundkrankenhaus der Caritasklinik St. Theresia und dem Krankenhaus St. Josef ist es der Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH (cts) gelungen, einen tragfähigen wirtschaftlichen Ausgleich für den Verbleib der Abteilung Frauenklinik und…

Read More

Frauenheilkunde bleibt, wird aber stark zusammenschrumpfen

Frauenheilkunde bleibt, wird aber stark zusammenschrumpfen

Jetzt ist es offiziell: Der Einsatz für den Erhalt der Frauenklinik hat Früchte getragen. Die prestigeträchtige Abteilung bleibt dem „Kloschder“ erhalten – auch wenn die Bettenzahl massiv schrumpfen wird. Seite 230 im aktuellen Krankenhausplan ist die entscheidende: „Frauenheilkunde und Geburtshilfe an beiden Standorten“ – damit legt der Krankenhausplan fest, wie künftig die Notfallversorgung in diesem Bereich verteilt sein soll. Die ursprünglichen Pläne, die Frauenheilkunde und Geburtshilfe nur nach am Standort St. Theresia anzubieten, wurden damit über den Haufen geworfen. Allerdings wird die Bettenzahl drastisch reduziert: Von bislang 22  Betten (davon…

Read More

Krankenhausplan mit Spannung erwartet

Krankenhausplan mit Spannung erwartet

Heute am 7. Juni 2011 wurde der neue Krankenhausplan für das Saarland beschlossen. Der Plan, der bis 2015 gelten soll, könnte weitreichende Folgen für Dudweiler haben. Denn in dem Plan müsste festgeschrieben sein, wie es mit der Frauenklinik im „Kloschder“ weitergeht. Und Gerüchten zu Folge könnte Dudweiler um eine komplette Schließung der Abteilung herumkommen. Der erste Aufschrei war laut, als die Dudweiler Öffentlichkeit davon erfuhr, dass ihrem Krankenhaus das Aushängeschild „Geburtenklinik“ genommen werden soll. Über Wochen wurde protestiert und Unterschriften gesammelt und gegen die Verlegung der prestigeträchtigen Abteilung auf den…

Read More

Dudweiler Wutbürger: wir Schönwetter-Demonstranten!

Dudweiler Wutbürger: wir Schönwetter-Demonstranten!

Zum Reden und Aufregen gibt es in Dudweiler derzeit wahrlich genug: Schließung der Geburtenklinik, Parksituation im Ort, Aussterben der Innenstadt, Ausfall des Dudofestes. Doch wenn es darum geht, Flagge zu zeigen und Menschenmassen zu mobilisieren, stehen die Initiatoren alleine da. Woran liegt’s? Gleich vorab: Auch ich war nicht da, am Dienstag bei der großen Protestveranstaltung gegen die Verlegung der Entbindungsstation! Der großen Protestveranstaltung, die im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen ist. Bei strömendem Regen hatten es gerade einmal 60 Personen in den Park geschafft. Aber auch wenn die…

Read More

Geburtenklinik Dudweiler – Das Bauernopfer?

Geburtenklinik Dudweiler – Das Bauernopfer?

Die Diskussion um die bevorstehende Verlegung der Dudweiler Geburtenklinik nimmt nicht ab. Am 31. Mai ist eine große Protestveranstaltung geplant. Ob dies etwas ändern wird, bleibt aber fraglich – denn wirft man einen Blick auf das große Ganze, könnte Dudweiler im Endeffekt als kleines Bauernopfer dastehen. Alle paar Jahre ist es soweit: Das Gesundheitsministerium präsentiert seinen Krankenhausplan – mit weit reichenden Konsequenzen für die saarländische Krankenhauslandschaft und vor allem für einzelne Standorte. Bei der anstehenden Planungsrunde ist u.a. das Dudweiler Krankenhaus stark betroffen. Es steht die Schließung des Aushängeschildes des…

Read More

Krankenhaus Dudweiler – Protestveranstaltung am 31. Mai

Krankenhaus Dudweiler – Protestveranstaltung am 31. Mai

(Pressemitteilung) Nein zur Schließung der Geburtsstation im Krankenhaus St. Josef Dudweiler – Bezirksrat Dudweiler ruft zu Protestveranstaltung auf. In einer gemeinsamen Aktion rufen alle im Dudweiler Bezirksrat vertretenen Fraktionen  – SPD, CDU, Linke, FDP und Bündnis 90/Die Grünen –  Betroffene und Bewohnerinnen und Bewohner von Dudweiler zur Teilnahme an einer Protestaktion gegen die geplante Schließung der Geburtsstation im Krankenhaus Dudweiler auf. Diese findet am Dienstag, den 31. Mai 2011, um 18.00 Uhr im Stadtpark (vor dem Pavillon) statt. In der gemeinsamen Erklärung heißt es: „Gerade die Geburtsstation hat ganz entscheidend…

Read More

Krankenhaus-Diskussion nicht nur in Dudweiler

Krankenhaus-Diskussion nicht nur in Dudweiler

Nicht nur in unserem Stadtbezirk wird derzeit über die Krankenhaus-Situation diskutiert, auch in Neunkirchen regt sich Widerstand gegen kürzlich bekannt gewordene Pläne, die Innere Medizin des Fliedner Krankenhauses zu schließen. Anders als in Dudweiler steht hier jedoch nicht die Geschäftsführung in der Schusslinie, die Proteste dort richten sich direkt gegen die geplante Krankenhausreform. Und die Details dieser Reform werfen auch ihre Schatten auf die Dudweiler Pläne. In Neunkirchen soll nach den Plänen des Gesundheitsministeriums die Innere Medizin – nach Angaben der Krankenhausbetreiber eine mit 87 Prozent ausgelastete Abteilung geschlossen werden….

Read More

cts-Geschäftsführer Backes: „Auf dem Niveau diskutiere ich nicht!“

cts-Geschäftsführer Backes: „Auf dem Niveau diskutiere ich nicht!“

Eigentlich war es eine zahme Veranstaltung – die Podiumsdiskussion zur aktuellen Lage des Dudweiler Krankenhauses, zu der die Dudweiler FDP geladen hatte. Nur einmal kam cts-Geschäftsführer Hans-Joachim Backes aus der Deckung, als Venenspezialist Dr. Stenger die negativen Geschäftszahlen der gynäkologischen Abteilung anzweifelte. Auch Gerüchte um angebliche Fremdinvestoren, die das Krankenhaus übernehmen wollten und mögliche Konsequenzen für das Dudweiler Standesamt kamen auf dem Tisch. Die Diskussionsrunde im Dudweiler Bürgerhof Martin begann recht unspektakulär. Mit geschickten, aber eher harmlosen Fragen gab der Moderator des Abends, FDP-Oberbürgermeister-Kandidat Friedhelm Fiedler, cts-Geschäftsführer Backes zunächst einmal…

Read More