Regionalverband Saarbrücken informiert: Neues Programm der vhs Regionalverband ist da

(Pressemitteilung) Rund 1.500 Bildungsangebote in Saarbrücken und den Umlandkommunen Regionalverbandsdirektor Peter Gillo und vhs-Direktorin Dr. Carolin Lehberger haben gemeinsam das neue Programm der Volkshochschule des Regionalverbandes Saarbrücken für das am 9. September beginnende Herbstsemester vorgestellt. Das Programmheft mit rund 1.500 Bildungsangeboten in Saarbrücken und den Kommunen im Umland liegt ab Montag, den 19. August, bei der vhs am Schlossplatz und an vielen anderen Verteilerstellen aus, unter anderem in Sparkassen und Buchhandlungen. Es kann auch im Internet unter www.vhs-saarbruecken.de abgerufen werden. Erneut gibt es ein sogenanntes Semestergesicht. Für das kommende halbe…

Read More

LHS informiert – Wieder sommerliches „Kinderparadies“ im Deutsch-französischen Garten

(Pressemitteilung) Referat KidS und Freunde feiern Kinderfest im DFG am Sonntag, 25. August Der Deutsch-Französische Garten (DFG) verwandelt sich am Sonntag, 25. August, in ein Kinderparadies. An mehr als 100 verschiedenen Stationen können Mädchen und Jungs von 11 bis 18 Uhr spielen, Sportarten ausprobieren, tanzen und basteln. Mehr Beteiligungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche Das vom Referat KidS und der UNICEF-Arbeitsgruppe Saarbrücken organisierte Fest steht in diesem Jahr unter dem Motto „Wir Kinder haben Rechte“. Dazu sagt Bürgermeister Ralf Latz: „Mit dem Motto rufen UNICEF Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk Bund,…

Read More

Dudweiler Relikte Folge 33 – August 2019 – Kellerlöcher

(Beitrag H. Sauer) Zu 30 Jahre Erstveröffentlichung der Dudweiler Geschichtswerkstatt Kellerlöcher, Kellerläden und andere Kellerzugänge Hauskeller waren schon immer wichtige Räume zur Bevorratung und Aufbewahrung all der Dinge, die nicht ständig gebraucht werden. Wikipedia (Zugriff 8/2019) erklärt dazu u. a.: „Ein Keller (von lat. cella; auch „Kellergeschoss“, „Untergeschoss“ oder „Souterrain“ genannt) ist ein geschlossenes Gebäudebauteil, das sich ganz oder zumindest überwiegend unterhalb der Erdoberfläche befindet. Zweck des Kellers war ursprünglich die Lagerung von Lebensmitteln in kühler Umgebung, da ein Keller eine gleichmäßigere Temperatur aufweist als ein oberirdisches Bauwerk.“ Kellerzugänge Manche…

Read More

Evangelische Familienbildungsstätte der Diakonie Saar – Gesprächsabend: „Zuhause leben bis zuletzt“ am 28. August

(Pressemitteilung) Vortrags- und Gesprächsabend zur Praxis der ambulanten Hospizarbeit „Zuhause leben bis zuletzt“ ist das Thema eines Vortrags- und Gesprächsabends, zu dem die Evangelische Familienbildungsstätte der Diakonie Saar (Mainzer Straße 269) am Mittwoch, 28. August, von 18 bis 20 Uhr einlädt. Die meisten Menschen wünschen sich, die letzte Zeit im Leben zu Hause zu verbringen und dort auch sterben zu können. Paul Herrlein, Geschäftsführer des St. Jakobus Hospizes, berichtet anschaulich aus der Praxis der ambulanten Hospizarbeit und der „Spezialisierten Ambulanten Hospizversorgung (SAPV)“. Der Eintritt ist frei. Infos und Anmeldung bis…

Read More

Wissenschaftsjahr 2019 – Künstliche Intelligenz: Ausstellungsschiff MS Wissenschaft kommt nach Saarbrücken

(Pressemitteilung) Wissenschaft im Dialog: Mit Künstlicher Intelligenz die Zukunft gestalten Mit einer Mitmach-Ausstellung zu „Künstlicher Intelligenz“ (KI) tourt die MS Wissenschaft im Wissenschaftsjahr 2019 durch Deutschland und Österreich. Das 100 Meter lange Binnenfrachtschiff erreicht Saarbrücken am 31. Juli und bleibt bis zum 04. August 2019 in der Stadt. In Kooperation mit der Landeshauptstadt Saarbrücken wird am 31. Juli um 18.30 der Film „Pre Crime“ gezeigt, im Anschluss findet eine Diskussion mit Andreas Sesing von der Universität des Saarlandes statt. Der Eintritt ist frei. 31. Juli – 4. August 2019 Liegestelle…

Read More

Evangelische Familienbildungsstätte – Computer-Einstiegskurs für Menschen 50+

(Pressemitteilung) „Mein Computer und ich – einfach und sicher“ Die Evangelische Familienbildungsstätte Saarbrücken der Diakonie Saar lädt ab 26. August zu einem Einstiegskurs zum Thema „Mein Computer und ich – einfach und sicher“ ein. Er umfasst sechs Termine und findet montags von 9.30 bis 11.45 Uhr in der Familienbildungsstätte, Mainzer Straße 269, statt. Teilnahmegebühr: 75 Euro. Ordner erstellen, Dateien verschieben und erfahren, wie man den PC sicher machen kann: In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden die Grundfunktionen des Computers kennen. Eingeladen sind Menschen ab 50 Jahre, die keine oder nur…

Read More

LHS informiert – Weitere Ferienfreizeitwoche im Wildpark Saarbrücken

(Pressemitteilung) Zusätzliche Ferienfreizeitwoche der Wildpark-Akademie vom 29. Juli bis 2. August Die Wildpark-Akademie bietet in den Sommerferien von Montag, 29. Juli, bis Freitag, 2. August, eine weitere Ferienfreizeitwoche im Wildpark Saarbrücken an. Die Kinder lernen, wie man mit Wildparktieren umgeht, sie können reiten, schnitzen und basteln. Außerdem stehen Grillen, Orientierungsspiele und Wanderungen auf dem Programm. Erfahrene Naturpädagogen betreuen die Kinder bei allen Aktivitäten, die sich im Wildpark und in unmittelbarer Umgebung abspielen. Die tägliche Betreuungszeit dauert von 8 Uhr bis 16 Uhr. Eine warme Mahlzeit in der Mensa der Universität des…

Read More

LHS informiert: Forschungsschiff „MS Wissenschaft“ vom 31. Juli bis zum 4. August in Saarbrücken

(Pressemitteilung) Forschungsschiff „MS Wissenschaft“ ermöglicht Einblicke in die Entwicklung und Anwendung Künstlicher Intelligenzen Das Forschungsschiff „MS Wissenschaft“ legt von Mittwoch, 31. Juli, bis Sonntag, 4. August, am Saarufer hinter der Kongresshalle in Saarbrücken an. In diesem Jahr dreht sich auf dem Ausstellungsschiff alles um Künstliche Intelligenz (KI). Mitmach-Exponate direkt aus der Forschung geben Einblicke in die Entwicklung und Anwendung Künstlicher Intelligenzen. Die Ausstellung an Bord der „MS Wissenschaft“ zeigt beispielsweise, wie Bild- und Spracherkennung funktionieren. Außerdem können KI-Profis und KI-Neulinge ihr Wissen rund um Künstliche Intelligenz in einem Quiz testen…

Read More

Evangelische Kita Dietrich-Bonhoeffer-Haus – Feuerwehr Dudweiler zu Besuch bei den „neuen Riesen“ der Kita

(Pressemitteilung) Feuerwehr Dudweiler in der Ev. Kita Dietrich-Bonhoeffer-Haus Dazu berichtet die Leitung der Kita wörtlich: „Ende Juni kamen 4 Feuerwehrmänner in unsere Kita, um mit den neuen Riesen (Kinder, die 2020 in die Schule gehen) über die Aufgaben, die Ausrüstung, den Notruf, … zu sprechen. Nachdem die Kinder in den Notruf eingewiesen wurden und dies auch selbst ausprobieren konnten, durften sie mit einer Maske, in Begleitung eines Feuerwehrmannes, durch einen vernebelten Gruppenraum gehen, sich das Feuerwehrauto ansehen und zum Schluss mit dem Schlauch den großen Baum auf dem Gelände der…

Read More

Regionalverband Saarbrücken investiert knapp 5,3 Mio. Euro an 41 Schulstandorten – auch in Dudweiler

(Pressemitteilung) Der Regionalverband saniert in den Sommerferien seine Schulen Gemeinsam mit Handwerksbetrieben nutzt das Bauamt des Regionalverbandes die schulfreie Ferienzeit, um notwendige Sanierungs- und Umbaumaßnahmen an insgesamt 41 Schulen in Trägerschaft des Regionalverbandes Saarbrücken auszuführen. Sowohl an Gemeinschaftsschulen als auch an Gymnasien, Berufsbildungszentren und Förderschulen wird gearbeitet. Rund 5,3 Millionen Euro werden nach den Worten von Regionalverbandsdirektor Peter Gillo insgesamt investiert. Das wohl umfangreichste Unterfangen ist der weitere Ausbau der Digitalisierung an den Schulen. „Um interaktive Whiteboards, Laptops oder Tablets sinnvoll im Unterricht einsetzen zu können, bedarf es der passenden…

Read More

Auszeichnung für städtische Kita Pfaffenkopf in Dudweiler im Rahmen der Fairtrade Initiative Saarbrücken

(Pressemitteilung) Kita Pfaffenkopf als „Faire Kita“ ausgezeichnet Der Bildungsdezernent der Landeshauptstadt Saarbücken, Thomas Brück, hat am Donnerstag, 4. Juli, die städtische Kita Pfaffenkopf als „Faire Kita“ ausgezeichnet. Sie ist nach den Kitas Franzenbrunnen und Winterberg die dritte Kindertageseinrichtung der Landeshauptstadt Saarbrücken, die diese Auszeichnung der Fairtrade Initiative Saarbrücken erhält. In einer kleinen Feierstunde stellten die Kinder den Gästen und ihren Eltern ihre Projekte zum fairen Handel vor. Seit Anfang 2018 beschäftigen sich die Kinder und die pädagogischen Fachkräfte mit dem fairen Handel. So erfahren die Kleinen schon früh, dass zum…

Read More

Sommerferien in Saarbrücken – abwechslungsreiches Ferienprogramm der LHS für Kinder und Jugendliche

(Pressemitteilung) Abwechslungsreiche Sommerferien in der Landeshauptstadt Die Landeshauptstadt Saarbrücken hat für die Sommerferien ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche zusammengestellt. Im Zoo, bei den Veranstaltungen des Referats KidS – Kinder in der Stadt, auf den Abenteuerspielplätzen, im Deutsch-Französischen Garten (DFG), im Wildpark, in den Kultur- und Lesetreffs und in der Stadtbibliothek gibt es von Montag, 1. Juli, bis Freitag, 9. August, ein umfangreiches Programm für Mädchen und Jungen. Diese und viele weitere Termine gibt es auch im Sommerferienkalender „Kinderkakadu“. Er ist ab sofort an der Rathaus-Info, der Kulturinfo, der…

Read More

Kultur in der Region – Q.libri mit erster regionaler Buch- und Literaturmesse in der Q.lisse in Quierschied

(Pressemitteilung) Die saarländische Literaturszene trifft sich in Quierschied Am Wochenende des 15. und 16. Juni findet Q.libri, die erste regionale Buch- und Literaturmesse in der Q.lisse in Quierschied statt. Saarländische Verlage und Autoren unterschiedlicher Genres präsentieren sich und ihre Werke der Öffentlichkeit. Die Vielfalt reicht vom Kinderbuch über Lyrik, Erzählungen und Krimis bis zum Entwicklungsroman. Die Mischung ist breit gestreut, nicht nur, was die Programme der einzelnen Verlage betrifft, sondern auch die Autoren. Reinhard Klimmt und Stefan Mörsdorf sind etwa bekannte Größen in der Literaturwelt des Saarlandes, während der in…

Read More

Neue Sommerprogramme der vhs Regionalverband erschienen

(Pressemitteilung) Über 150 abwechslungsreiche Angebote für Jung und Alt im Regionalverband Die vhs Regionalverband Saarbrücken hat ihre Programme für die Sommermonate veröffentlicht. Neben den Angeboten für Erwachsene gibt es auch in diesem Jahr wieder ein Programm der „Jungen vhs“ speziell für Kinder und Jugendliche. Beide vhs-Sommerprogramme mit insgesamt über 150 Angeboten sind ab sofort online unter www.vhs-saarbruecken.de sowie als gedruckte Broschüre bei der Volkshochschule im Alten Rathaus am Schlossplatz in Saarbrücken erhältlich. Über 100 Kurse, Vorträge und Veranstaltungen umfasst das Sommerprogramm für Erwachsene. Die Klassiker sind dabei die Sprachkurse, die…

Read More

Regionalverband Saarbrücken – Jugendamt bietet an: Mädchen-Sommerfreizeit nach Dortmund vom 1. bis 6. Juli

(Pressemitteilung) Für die Fahrt sind noch Restplätze frei – Kostenermäßigung möglich Vom 1. bis 6. Juli bietet das Jugendamt des Regionalverbands Saarbrücken eine Freizeit für Mädchen im Alter von 15 bis 17 Jahren an. Reiseziel ist die Stadt Dortmund. Die Unterbringung erfolgt in einem Selbstversorgerhaus im Dortmunder Stadtteil Syburg, das allein der Regionalverbands-Reisegruppe zur Verfügung steht. Auf dem Plan steht unter anderem ein Besuch des Musicals „Starlight Exxpress“ in Bochum. Das Besondere: Vor Beginn der Aufführung können die Mädchen am Warm Up der Mitwirkenden teilnehmen. Interessant ist sicherlich auch die…

Read More

Autorenlesung am Mittwoch im Kultur- und Lesetreff Dudweiler

(Pressemitteilung) Autorenlesung: „Das ist das Saarland: Hütten. Schleifen. Schwenkbraten.“ Der Autor Martin Frohmann liest am Mittwoch, 5. Juni, um 18.30 Uhr im Kultur- und Lesetreff Dudweiler – Dudweiler Bürgerhaus – aus seinem Buch „Das ist das Saarland: Hütten. Schleifen. Schwenkbraten.“ Dabei stellt er das Bundesland vor, in dem man, um es von Nord nach Süd mit dem Auto zu durchqueren, knapp 45 Minuten benötigt. Ein Weg, der in München gerade einmal dem von der Innenstadt bis zum Flughafen entspricht. Martin Frohmann nimmt die Leserinnen und Leser in seinem Buch mit…

Read More

Kultur in der Region – Filmdokumentation über Ludwig Harig am 2. Juni im Saarbrücker Filmhaus

(Pressemitteilung) Filmmatinée „Ludwig Harig. Sprachspieler und Erzähler des 20. Jahrhunderts“ im Filmhaus am 2. Juni Die Landeshauptstadt Saarbrücken präsentiert am Sonntag, 2. Juni, um 11 Uhr in Kooperation mit dem Literaturarchiv Saar-Lor-Lux-Elsass eine zweiteilige Filmdokumentation, die im Auftrag des Landesinstituts für Pädagogik und Medien entstanden ist. Am Sonntag, 5. Mai, jährte sich der Todestag des saarländischen Schriftstellers Ludwig Harig zum ersten Mal. Der ehemalige Lehrer wurde 1927 in Sulzbach geboren und lebte dort bis zu seinem Tod 2018. Im Jahr 1993 hatte ihn das Ministerium für Wissenschaft und Kultur des…

Read More

Kultur in der Region – 19. Warndt Weekend vom 30. Mai – 2. Juni: Mehr Veranstaltungen als je zuvor!

(Pressemitteilung) Warndt Weekend 2019: Programmvorstellung im Château d’Hausen in Hombourg-Haut Zahlreiche Akteure und politische Vertreter hatten sich am 15. Mai zur Vorstellung des diesjährigen Programms der bekannten saarländisch-lothringischen Veranstaltung eingefunden, die von Donnerstag 30. Mai bis Sonntag 2. Juni 2019 stattfinden wird. Hier die NEUHEITEN AUF EINEN BLICK – Einzelheiten unter www.saarmoselle.org Historische Besichtung der Forbacher Innenstadt zum Thema Mittelalter Besichtigung der Kreuzkapelle Forbach Führung über das Außengelände des Parc Explor Wendel Ausstellung 1918: „Frankreich ist wieder da!“ im Musée les Mineurs Wendel Führung „Felsen von Berus und Flora der…

Read More

Kultur in der Region – Zum sechsten Mal ein kleines Festival japanischer Filmkunst im Saarbrücker Filmhaus

(Pressemitteilung) Japanische Filmtage im Filmhaus vom 23. bis 26. Mai Zum sechsten Mal präsentiert das Filmhaus von Donnerstag bis Sonntag, 23. bis 26. Mai, ein kleines Festival japanischer Filmkunst. Zur Eröffnung: Stummfilm mit Live-Musik Zur Eröffnung der Japanischen Filmtage am Donnerstag, 23. Mai, um 20.30 Uhr zeigt das Filmhaus den Stummfilm RÔNIN-GAI (Samurai Town) aus den Jahren 1928/29. Eri Takeguchi begleitet den Film mit dem Cembalo. Erstmals findet die Veranstaltung in Kooperation mit TAMIS, den Tagen alter Musik im Saarland, statt. Die Einführung übernimmt Hideki Yamaguchi von der Universität des…

Read More

LHS aktuell – „Tag des offenen Reviers“ auch im Saarbrücker Stadtwald zwischen St. Johann und Dudweiler

Zugemüllte Waldbank (Foto: Leserfoto)

(Pressemitteilung) Führung im Saarbrücker Stadtwald zum „Tag des offenen Reviers“ am 16. Mai Die Landeshauptstadt Saarbrücken beteiligt sich an der Aktion des SaarForstes anlässlich des „Tages des offenen Reviers“, zu dem die Förster Waldführungen durch ihr Revier anbieten. Das Amt für Stadtgrün und Friedhöfe lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Donnerstag, 16. Mai, zu einer Wanderung durch den Stadtwald ein. Der Wald dient nicht nur der Holzernte und dem Naturschutz, sondern ist auch ein beliebtes Naherholungs- und Ausflugsziel. Revierförster Rafael Greif vom Amt für Stadtgrün und Friedhöfe erläutert während…

Read More

Kultur in der Region – Ortsgespräch mit Wolfgang Werner am Kulturort Wintringer Kapelle am 19. Mai 2019

 (Pressemitteilung) VHS des Regionalverbands Saarbrücken lädt ein zu einem „Ortsgespräch“ über „Die sieben Todsünden als Menschenwerk“ Die VHS des Regionalverbands lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Sonntag, dem 19. Mai, ab 15 Uhr zu einem Ortsgespräch mit Prof. Dr. Wolfgang Werner an den KulturOrt Wintringer Kapelle ein. Werner ist Psychiater, Schriftsteller und Künstler. Unter dem Titel „Die sieben Todsünden als Menschenwerk“ führt er die Besucher durch Geschichten aus seinem beruflichen Alltag. Die sieben Todsünden stehen dabei bis heute für die Maßlosigkeit des Menschen. Auf den Strebepfeilern, die außen den…

Read More

Diakonie Saar bietet Tablet-Sprechstunde am 21. Mai 2019 an

(Pressemitteilung) Tablet-Sprechstunde in der Evangelischen Familienbildungsstätte Im Rahmen der Kampagne „Onlinerland Saar“ lädt die Evangelische Familienbildungsstätte Saarbrücken (Mainzer Straße 269) der Diakonie Saar zu einer zweistündigen Tablet-Sprechstunde am Dienstag, 21. Mai, von 10 bis 12 Uhr ein. Mit fachlicher Unterstützung können die Teilnehmenden auf Entdeckungsreise gehen in die Welt der Apps. Das eigene Gerät kann mitgebracht werden, aber es stehen auch Tablets der Kampagne Onlinerland Saar zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenfrei. Info und Anmeldung bis 14. Mai: Evangelische Familienbildungsstätte Saarbrücken,  Tel. 06 81/ 6 13 48, E-Mail fambild-sb@dwsaar.de oder…

Read More

VHS Dudweiler aktuell im Mai 2019 – Zwei interessante Exkursionen und ein Vortrag

(Pressemitteilung) Aktuelle Veranstaltungen im Mai Exkursion zum Emilianusstollen Wallerfangen Der von den Römern in den ersten Jahrhunderten nach Christus errichtete Stollen ist ein frühes Zeugnis des Bergbaus an der Saar. Er diente dem Abbau des so genannten „Bergblau“ – des Azurit – aus dem begehrter blauer Farbstoff hergestellt wurde. Auch Dürer soll mit dem Wallerfanger Blau gemalt haben, dass bereits in der Römerzeit über sehr weite Strecken bis nach Xanten am Rhein gehandelt wurde. Die blauen Farbpigmente nutzte man auch bei der Wandgestaltung römischer Gebäude, so z.B. in der Villa…

Read More

Stadtbibliothek Saarbrücken – in allen Stockwerken neue Arbeits- und Aufenthaltsbereiche

(Pressemitteilung) Die Stadtbibliothek Saarbrücken schafft Platz: „Mehr Raum für Dich“ Täglich besuchen mehr als 1.100 Menschen die Stadtbibliothek. Wie in anderen Großstadtbibliotheken auch, ist der Wandel von der Bibliothek als reiner Literatur- und Medienversorger hin zum Lern- und Aufenthaltsort deutlich zu spüren. Unter dem Motto „Mehr Raum für Dich“ hat die Stadtbibliothek nun umstrukturiert und in allen Stockwerken neue Arbeits- und Aufenthaltsbereiche geschaffen. Das Untergeschoss beherbergt nun die Landeskunde. Rouven Hans, Leiter der Abteilung, freut sich: „Wir haben der Landeskunde im Untergeschoss eine ideale Heimat gegeben. So ist praktischerweise alles…

Read More

VHS Dudweiler – Aktuelle Veranstaltungen im Mai

(Pressemitteilung) VHS Dudweiler lädt ein Vortrag – Heilkräuter und Gewürze aus dem eigenen Garten und der Natur Würzende heilkräftige Kräuter erfreuen sich wieder wachsender Beliebtheit. Wer möchte nicht in unmittelbarer Nähe viele Küchenkräuter ernten und damit nach Belieben Speisen würzen oder einen köstlichen Tee zubereiten? Im Vortrag von Rosemarie Günther-Arand, Dipl.-Ökotrophologin, geht es um die Wirkung von Kräutern, deren Verwertung im Haushalt und ihre Konservierungsmethoden. Es werden Beispiele gegeben zur Anlage von Kräutern; außerdem wird auf Besonderheiten beim Anbau hingewiesen (als kleine Kostprobe werden Brennnessel-Waffeln, Kräutertee und Kräuterbowle gereicht). Der…

Read More