Einladung zur Gründung einer ADFC-Gruppe für das Sulzbach- und das Fischbachtal

(Pressemitteilung)Es gibt auch in Sulzbach, trotz der für den Radverkehr nicht einfachen topographischen Lage, viele Menschen, die sich gerne mit dem Fahrrad bewegen.

Sicherlich hegen noch mehr Menschen aus vielerlei Gründen den Wunsch, dies zu tun. Der Allgemeine Deutsche Fahrad-Club (ADFC) als Verband der Alltags- und Freizeitradfahrer setzt sich dafür ein, dass die Bedingungen für diese Menschen besser werden. Auch Radverkehr benötigt Platz auf den Straßen und gute und sichere Abstellmöglichkeiten. Dies sind einige der wichtigsten Ziele des ADFC, die er im kritisch-konstruktiven Dialog mit Politik und Verwaltung erreichen möchte – auch in Sulzbach. In den letzten Monaten wurde deshalb auch schon mit den Stadtwerken und der VHS in Sulzbach zusammengearbeitet, eine Zusammenarbeit, die laut ADFC auch in 2020 fortgesetzt werden soll.

Um die Arbeit des ADFC auf ein besseres und breiteres organisatorisches Fundament zu stellen, wird nun am 22. Januar eine ADFC-Gruppe für das Sulzbach- und das Fischbachtal gegründet. Die Gründungsversammlung findet am Mittwoch, den 22. Januar 2020, um 19 Uhr im Salzbrunnenhaus in Sulzbach statt. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts