Stadtwerke Saarbrücken – Wasserrohrbruch in der Straße Am Kieselhumes/St.Johann – Straßensperrungen im betroffenen Bereich

(Pressemitteilung) Straßenabschnitt Am Kieselhumes Höhe Am Holzbrunnen bis Kaiserslauterer Straße/Ecke Rentrischer Straße bleibt voraussichtlich auch in den nächsten Tagen gesperrt.

Wegen eines Wasserrohrbruchs in der Straße Am Kieselhumes in Saarbrücken St. Johann ist die Straße Am Kieselhumes Höhe Am Holzbrunnen bis Kaiserslauterer Straße/Ecke Rentrischer Straße in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Der Straßenabschnitt bleibt voraussichtlich auch in den nächsten Tagen gesperrt.

Fast alle Haushalte sind bereits wieder mit Wasser versorgt, bis auf 50 bis 60 Haushalte im Sperberweg, Falkenweg und Kieselpfad. Die Stadtwerke Saarbrücken gehen davon aus, dass die Wasserversorgung für alle Haushalte in dem Bereich gegen 19:00 Uhr wieder vollständig hergestellt ist. Ein Abkochen des Wassers ist nicht notwendig. Bei einer möglichen Trübung des Wassers empfehlen die Stadtwerke den Hahn so lange aufzudrehen, bis klares Wasser erscheint.

Geborsten ist eine Hauptleitung mit 50 Zentimeter Durchmesser, die direkt an einen Hochbehälter angeschlossen ist. Die Schadensursache ist noch nicht bekannt. Aufgrund der Hanglage sind einige Keller der Gebäude im Bereich Halbergstraße mit Wasser und Schlamm vollgelaufen. Feuerwehr, ZKE und Stadtwerke waren im Einsatz.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts