AH-Abteilung des ASC Dudweiler lädt wieder zum Karlsberg-Masters

(Pressemitteilung)Die AH-Abteilung des ASC Dudweiler lädt für den kommenden Samstag, 23. November, zu ihrem traditionellen Hallenfußball-Turnier im Sportzentrum Dudweiler am Dudobad ein.

Die neunte Auflage des Karlsberg-Masters mit acht Mannschaften ist gleichzeitig die zweite Sulzbachtal/Fischbachtal-Meisterschaft für AH-Mannschaften.

In Gruppe A spielen die Alten Herren (AH) des SV Scheidt, von Rot-Weiß Sulzbach, des TuS Jägersfreude und des ASC Dudweiler. In Gruppe B treffen die Spvgg. Quierschied, der FV Fischbach, die DJK Neuweiler und Eintracht Jägersfreude aufeinander.

Das Turnier beginnt um 14.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Das Halbfinale ist ab 17.45 Uhr geplant. Das Endspiel wird um 18.45 Uhr angepfiffen. Ab 13.30 Uhr stehen sich in einem Einlagespiel die AH von Hellas Bildstock und die Betriebssportgruppe der Stadt Neunkirchen gegenüber.

Der TuS Jägersfreude hat sich im vergangenen Jahr im Finale mit 2:1 gegen die Gastgeber durchgesetzt und damit zum ersten Sulzbachtal/Fischbachtal-Meister gekürt.

Titelverteidiger TuS Jägersfreude
Titelverteidiger TuS Jägersfreude

Im Halbfinale hatten die Jägersfreuder den TuS Herrensohr mit 5:2 besiegt. Der ASC Dudweiler gewann gegen die Spvgg. Quierschied mit 3:1.

ASC Dudweiler
ASC Dudweiler

Im Spiel um Platz drei setzten sich die Herrensohrer gegen Quierschied mit 2:1 durch.

 

Fotos: Marcus Kalmes

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts