Musikzug 1968 Dudweiler e.V. ernennt Karl-Heinz Brückner zum ersten Ehrenvorsitzenden des Vereins

(Pressemitteilung) Generationswechsel  beim Musikzug 1968 Dudweiler e.V.

Mit einer deutlichen Verjüngung des Vorstands hat sich der Musikzug 1968 Dudweiler e.V. für die Zukunft gerüstet. 50 Jahre lang lenkte Karl-Heinz Brückner als 1. Vorsitzender die Geschicke des Vereines. Bei der Jahreshauptversammlung des Musikzug 1968 Dudweiler e.V. am Sonntag, den 31.03.2019 im Dudweiler Schützenhaus übergab Karl-Heinz Brückner nun das Amt des 1. Vorsitzenden seinem Sohn Stefan Brückner, der bisher das Amt des 2. Vorsitzenden ausübte.

Es war eine ganz besondere Versammlung, da mit Karl-Heinz Brückner (1.Vorsitzender), Helmut Roth(1. Organisationsleiter) und Wolfgang Schmitz (1. Schriftführer) drei langjährige Vorstandsmitglieder nach mehr als 30 Jahren Vorstandsarbeit nicht mehr für eine Wahl zur Verfügung standen. Der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Brückner begrüßte die Ehrenmitglieder und Mitglieder und bedankte sich für das zahlreiche Erscheinen. Mit der anschließenden Totenehrung gedachte die Versammlung der verstorbenen Mitglieder, denen der Musikzug ein ehrendes Andenken bewahren wird. Daraufhin folgten die Tätigkeitsberichte des 1. Vorsitzenden Karl-Heinz Brückner, des Dirigenten Thomas Brückner, des 1. Organisationsleiter Helmut Roth und der Jugendvertreterin Gabi Stadtfeld. Der 1. Hauptkassierer  Alexander Borst zeigte auf, dass die Finanzen des Vereins auf einer soliden Basis stehen – ihm wurde eine einwandfreie Arbeit von den beiden Kassenprüfern bestätigt. Nach der Wahl von Thomas Schneider als Versammlungsleiter wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Bei den anstehenden Wahlen wurden für zwei Jahre gewählt: 1. Vorsitzender Stefan Brückner, 2. Vorsitzende Gabi Stadtfeld, 1. Hauptkassierer Alexander Borst, 2. Hauptkassierer Stefan Zubiller, 1. Schriftführerin Carmen Brückner, 2. Schriftführerin Julia Borst,  1. Organisationsleiter Frank Brückner, 2. Organisationsleiterin Julia Borst, 1. Dirigent Thomas Brückner, 2. Dirigent Frank Brückner  1. Jugendvertreterin Susanne Moser, 2. Jugendvertreterin Gabi Stadtfeld, Instrumentenwart Michael Brückner, Notenwart Julia Borst, Pressewart Alexander Borst, Beisitzer Thomas Schneider. Als Kassenprüfer wurden Florian Kempf und Helmut Roth gewählt.

Foto: Musikzug 1968 Dudweiler e. V.

Vorne v.l.n.r.: Gabi Stadtfeld, Julia Borst, Susanne Moser, Frank Brückner, Stefan Brückner, Karl-Heinz Brückner; Hinten v.l.n.r.: Michael Brückner, Alexander Borst, Stefan Zubiller, Carmen Brückner, Thomas Schneider, Thomas Brückner

Nach den Wahlen des Vorstands  schlug der neue 1. Vorsitzende Stefan Brückner der Versammlung vor, Karl Heinz Brückner zum Ehrenvorsitzenden zu wählen. Die Mitglieder des Musikzug  wählten Karl-Heinz Brückner zum ersten Ehrenvorsitzenden in seiner 50 jährigen Vereinsgeschichte.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts