Dudweiler Relikte Folge 24 – Januar 2019

Zu 30 Jahre Erstveröffentlichung der Dudweiler Geschichtswerkstatt

(Gastbeitrag H. Sauer) Klappladen- (Fensterladen)halter bzw. Feststeller für Klappläden

Früher waren diese kleinen geschmückten Funktionselemente allgegenwärtig, sind aber seit Verbreitung der Rollläden nur noch selten zu sehen. Allerdings werden sie auch heutzutage noch hergestellt und nostalgisch zur Zierde von Häusern verwendet, so auch an unter Denkmalschutz stehenden Gebäuden, wie das u. a. Foto vom Direktorengebäude des Schlachthofes in Dudweiler zeigt. Oftmals war der Handknopf zum Betätigen des Feststellers in der Form eines kleinen menschlichen Kopfes gestaltet.

Hier ein „alter“ Frauenkopf mit Hut und ein „neuer“ behelmter Männerkopf am renovierten früheren Schlachthof-Direktorenwohnhaus aus Dudweiler (alle Fotos H. Sauer):

2015               2018

In einer kurz erläuterten Bilderfolge im Dudweiler Blog erinnert die Dudweiler Geschichtswerkstatt (DGW) an einzelne in seinen Sammlungen und im Ortsbild des Stadtbezirks Dudweiler vorhandene Objekte und versucht solche „Kleindenkmale“ und Erinnerungsstücke zu dokumentieren. Dudweiler Blog hat berichtet.

Hierzu sachkundige Kommentare oder ergänzende Informationen zu erhalten, ist ausdrücklich erwünscht – entweder über Dudweiler Blog oder zur E-Mail-Adresse: dudweiler977@dudweiler-geschichtswerkstatt.de

Die Dudweiler Geschichtswerkstatt ist eine Arbeitsgemeinschaft der Volkshochschule des Regionalverbandes Saarbrücken – VHS in Dudweiler, die jedermann zur Mitarbeit offen steht. Weitere Informationen und Hinweise zu den Publikationen unter: www.dudweiler-geschichtswerkstatt.de

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts