Gleich drei Diebstähle am vergangenen Freitag in Dudweiler

(Polizeimeldung)Gleich drei Diebstähle, geschehen  am vergangenen Freitag in Dudweiler:

Handydiebstahl aus Krankenwagen

Dudweiler

Am Freitag, 16.11.18, zwischen 20:40 Uhr und 21:20 Uhr, kam es in der Albertstraße im Stadtteil Dudweiler zu einem Einsatz eines Rettungswagens. Hierbei wurde ein privates Mobiltelefon des Rettungsdienstfahrers aus dem unverschlossenen Einsatzfahrzeug entwendet. Der dreiste Dieb erlangte ein I-Phone XS (grau).

Hinweise erbeten an die Polizeiinspektion Sulzbach, Tel. 06897 / 933-0.


Fahrraddiebstahl

Herrensohr

Am Freitagabend, 16.11.18, zwischen 20:00 Uhr und 21:45 Uhr, kam es zu einem Diebstahl von zwei Fahrrädern im Wert von jeweils ca. 500-600 €. Die beiden Fahrräder waren vor der Gaststätte „Zum Schlösschen“ in der Talstraße im Stadtteil Herrensohr abgestellt und waren zudem mittels Fahrradschlössern gesichert. Es handelte sich um ein Rad der Marke Wesner, schwarzes Herren-Tourenrad, und um ein Rad der Marke Berndt, ein graues Herren-Tourenrad.

Hinweise erbeten an die Polizeiinspektion Sulzbach, Tel. 06897 / 933-0.


Gewerbsmäßiger Diebstahl

Dudweiler

Am späten Freitagnachmittag kam es zu einem schadensträchtigen Diebstahl zum Nachteil des REAL-Marktes in Dudweiler, Fischbachstraße. Hierbei entwendete ein Täter-Pärchen eine Vielzahl von hochwertigen Videospielen. Zumindest der männliche Haupttäter wurde videografiert, die Ermittlungen dauern an.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, beim privaten Erwerb von Elektronikgeräten etc. besonders günstige „Schnäppchenangebote“ kritisch zu betrachten.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts