Bezirksrat wird ignoriert

DIE LINKE Ortsverband Dudweiler

(Pressemitteilung)Es geht weiter mit den Baumfällungen auch im Bereich des Gehlenberg sind bereits Bäume markiert.

Wege sind teilweise für SpaziergängerInnen kaum noch zu benutzen. Der Waldgürtel um Dudweiler wird immer kleiner. Des einen doch Baumaßnahmen, die nicht in unserem Zuständigkeitsbereich liegen und des anderen durch die Bewirtschaftung des Landesforst. In der Sitzung am am 9. August stellte die Linksfraktion einen Antrag, der 
Landesforst sollte zu den Vorkommnissen berichten. Bis heute hat es keine Antwort auf die Anfrage der Bezirksverwaltung gegeben, berichtete Bezirksbürgermeister Schwarz.
Es gibt Regularien, in den Verwaltungen bis wann Anfragen beantwortet werden müssen. „Ist ein Bezirksrat“, so fragt sich Gabriele Ungers , Fraktionsvorsitzende der LINKEN, „eine Antwort nicht wert?“

Mit Sorge verfolgt Sie die Debatte im Landtag zu den Schwimmbädern, wird dies auch wieder zum Nachteil für Dudweiler laufen oder finden wir einen Platz in dem Gesamtkonzept?

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts