Stolze Ju-Jutsu-Prüflinge bei der DJK Dudweiler

DJK Dudweiler - Kinderprüfung Juni 2018

(Pressemitteilung) „Ganz wichtig ist das böse gucken – das habt ihr schon super drauf!“, lobte Erwachsenentrainer und Prüfer Marc Seel, Träger des 4. Dans Ju-Jutsu bei der Kinderprüfung der DJK Dudweiler Abteilung Ju-Jutsu. Zusammen mit den Kindertrainern Andreas Meinerzag und Meike Brückner sowie Niklas Meinerzag nahm er am Samstag, den 16.06.2018 in der Halle des Landesinstitut für Pädagogik und Medien, wo die Trainings dienstags und freitags stattfinden, die jährliche Gürtelprüfung für Kinder ab.

Vom ersten gelben Aufnäher bis zum Bereich Orangegurt war alles vertreten – und bestand auch die Prüfung. Wie so oft zeigte sich: wer fleißig trainiert, kann auch bei der Prüfung glänzen. Nach so langer Vorbereitung waren die Prüflinge stolz wie Oskar, im abschließenden Training vor den Ferien gleich ihre neuen Gürtel anzuziehen. Das traditionelle Spieletraining vor den Ferien hatten sie sich sichtlich verdient. Nach den Sommerferien freut sich die Ju-Jutsu Abteilung neue Erwachsene aller Alterklassen, Jugendliche und Kinder zu einem Schnuppertraining begrüßen zu dürfen. Nähere Informationen sowie Trainingszeiten können der Homepage www.djk4ju.de entnommen werden.

Im Bild von links nach rechts: Niklas Meinerzag, Andreas Meinerzag, die Prüflinge, Meike Brückner, Marc Seel

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts