Landeshauptstadt setzt die Schützenstraße in Dudweiler am 3. oder 4. Mai instand

(Pressemitteilung) Die Landeshauptstadt Saarbrücken setzt am Donnerstag oder Freitag, 3. oder 4. Mai, die Schützenstraße in Dudweiler instand. Betroffen ist der Bereich zwischen der Straße „Auf den Kitten“ und der Sulzbachtalstraße.

Während die Landeshauptstadt akute Unfallgefahrenstellen beseitigt, muss die Straße voll gesperrt werden. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Die Durchfahrt für Rettungsfahrzeuge und Feuerwehr ist immer möglich. Fußgänger können die Gehwege weiterhin nutzen.

Die Arbeiten sind innerhalb des gleichen Tages abgeschlossen und kosten rund 4000 Euro. Witterungsbedingt können sich die Arbeiten verschieben.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts