Teilnahme des Alpen-Skiclub-Dudweiler e.V. (ASD e.V. ) am 4. Saarländischen Skischultag

(Pressemitteilung)Trotz „nicht ganz optimalen Bedingungen“ folgten zahlreiche Freunde des Skisports der Einladung der saarländische Skiclubs und der Werbung im Saarländischen Rundfunk und nahmen am diesjährigen Skischultag in La Bresse teil.

Wie der Vizepräsident Wettkampfsport des sbsb ( Saarländischer Bergsteiger- und Skiläuferbund e. V. ) und 1. Vorsitzende des ASD ( Alpen-Skiclub-Dudweiler e.V. ) in der TV-Sendung „Sportarena“ berichtete, war man vor vier Jahren mit 300 Teilnehmern gestartet. In diesem Jahr wurde mit gut 800 Teilnehmern ein neuer Rekord aufgestellt. Elf Busse machten sich am Morgen auf, in die anfänglich noch verregneten Vogesen. Am Nachmittag ließ der Regen nach und die kostenlosen Skikurse in sechs Kategorien erfreuten sich großer Nachfrage. Vom Anfänger bis zum Spezialisten, für jeden Ausbildungsgrad stand einer der insgesamt 35 Skilehrer gerne zur Verfügung.

An zahlreichen Ständen wurde für das leibliche Wohl gesorgt. Neben Würstchen und Suppe war auch die Palette der angebotenen Getränke vielfältig. Kurzum, für jeden war etwas Passendes dabei. Am Abend bestand die Möglichkeit auf drei beleuchteten Pisten seine Fahrkünste „unter Flutlicht“ zu beweisen oder bei der zünftigen Après-Ski-Party und Musik der Live Band „Lyonerrock“ zu tanzen. Die Veranstaltung endete gegen 22:30 Uhr, die Busse traten die knapp zweihundert Kilometer weite Rückfahrt ins Saarland an.

Dankend an die Veranstalter und die vielen Helfer freuen sich die Skifans bereits jetzt auf die Fortsetzung im nächsten Jahr.

Vorab jedoch steht noch die diesjährige Mitgliederversammlung am 25.04.2018 auf dem Programm des ASD e.V.  Um zahlreiche Teilnahme wir bereits jetzt gebeten.

Weitere Info´s zu den Aktivitäten des Vereins unter www.Skiclub-Dudweiler.de oder auf Facebook

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts