Pilzausstellung am 17. September 2017 an der Scheune Neuhaus

Pilzausstellung am 17. September 2017 an der Scheune Neuhaus

(Pressemitteilung)Am Sonntag, den 17.09.2017 findet das Herbst- und Kinderfest an der Scheune Neuhaus statt. Einer der Programmpunkte für Besucher an diesem Tag ist die Pilzausstellung der Pilzzinteressengemeinschaft „Drieschlinge“ im neuen Wald-Informationszentrum des NABU.

Bei den „Drieschlingen“ (alter saarländischer Name für Wiesenchampignon) handelt es sich um eine Gruppe von Pilzsachverständigen und Pilzinteressierten, die sich mit der „wunderbaren Welt der Pilze“ beschäftigen. Ihr Anliegen ist nicht nur das Sammeln und Bestimmen der Pilze, sie sehen eine wichtige Aufgabe auch darin, die Bevölkerung über essbare und giftige Pilze aufzuklären, Werbung und Sensibilisierung für den Natur- und Artenschutz zu betreiben, sowie das Heranführen von Kindern und Jugendlichen an dieses fachkundliche Thema. Hierfür werden spezielle Spiele und ein Quiz angeboten.

Das diesjährige Herbstfest unter dem Motto „Erlebnisse im Urwald 2017“ und das Ambiente der Scheune Neuhaus im neuen Wald-Informationszentrum bietet hierzu den perfekten Rahmen.. Jeder Interessierte ist willkommen und kann auch gerne die Möglichkeit der kostenlosen Pilzberatung und Prüfung der mitgebrachten Pilze in Anspruch nehmen.

Die Ausstellung findet von 11:00 bis 17:00 Uhr statt.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts