Nachbericht zu dem Konzert mit Anny Hwang im Bürgerhaus Dudweiler

(Pressemitteilung)Liebe Freunde, heute möchten wir Euch gern über das Erfolg der vergangen Veranstaltung im Rahmen der internationalen Musikfestspiele Saar am 11.6.2017 in Otzenhausen per Foto-Kollage berichten. Wer das letzte Konzert leider verpasst hat, sollte unbedingt den neuen Termin, am Sa. 30.September 2017 im Dudweiler Bürgerhaus sofort auf seinem Kalender eintragen. Nämlich veranstaltet HA Multikulturelles Orchester e.V. gemeinsam mit dem Verkehrsverein Dudweiler ( VVD ) am 30.9.2017 um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Dudweiler ein Sonderkonzert. Das Konzert wird Teil der „AnnyTime“-Serie, die von Anny Hwang ins Leben gerufen und seit Jahren bundesweit sehr erfolgreich durchgeführt wurde. In diesem Sonderkonzert werden bekannte Werke präsentiert. Auf dem Programm sind gern gehörte Werke wie die Schicksalssinfonie von Ludwig van Beethoven ( 5. Sinfonie, c-Moll op.67) und das zweite Klavierkonzert von Sergei Rachmaninov ( c-Moll op. 18) zu finden. Solistin: Anny Hwang, Klavier Orchestre Symphonique SaarLorraine (Leitung: Götz Hartmann) Für das Sonderkonzert hat die Oberbürgermeisterin der Landeshauptstadt Saarbrücken Frau Charlotte Britz die Schirmherrschaft übernommen. Die Veranstaltung wird von der saarländischen Regierung gefördert. Karten-Reservierung ( per Mail an info@hamusic.de) ist ab sofort bei uns möglich. Vorverkauf startet ab August 2017 bei den Vorverkaufsstellen in Saarbrücken-Dudweiler. Die Eintrittskarten werden sicher schnell vergriffen. Bitte sichere euch frühzeitig für das Konzert eure Sitzplätze. Wir würden uns auf eure gute Resonanz, weitere Werbung für das Konzert und euren Konzertbesuch in Bürgerhaus Dudweiler sehr sehr freuen.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts