DJK Dudweiler schafft Sensation

(Pressemitteilung)Als amtierender Südwestdeutscher Meister in der Altersklasse Senioren 60 fuhren die Tischtennisspieler der DJK Dudweiler zu den Deutschen Meisterschaften, die am vergangenen Wochenende in Schwarzenbek bei Hamburg ausgetragen wurden.

Das Starterfeld bestand aus den Siegermannschaften der acht Qualifikationsturniere in den acht Regionen des Deutschen Tischtennisverbandes. In zwei Gruppen zu je vier Mannschaften wurde am ersten Tag die Vorrunde gespielt. Die DJK Dudweiler besiegte gleich im Auftaktspiel den Titelverteidiger VfW Oberalster (Hamburg) mit 4:1 und sorgte damit für eine Sensation, zumal bei Oberalster die amtierenden Europameister im Doppel der Altersklasse 60 am Start waren. Danach gab es eine knappe 3:4 Niederlage gegen den TTV 1948 Hohndorf (Sachsen). Mit einem klaren 4:1 Sieg im letzten Gruppenspiel gegen die Spvg. Oldendorf (Niedersachsen) konnten sich die Spieler der DJK Dudweiler zur großen Überraschung den Gruppensieg sichern. Damit war das Halbfinale am nächsten Tag erreicht.

Bild: Privat
Bild: Privat
Bild: Privat
Bild: Privat

 

 

 

 

Dort traf man auf den TTC Schwalbe Bergneustadt (Nordrhein-Westfalen). Spitzenspieler von Bergneustadt war der mehrfache deutsche Meister Manfred Nieswand. Nach einem spannenden Spiel verloren die Spieler der DJK Dudweiler mit 3:4 und verpassten das Endspiel nur ganz knapp. Im Platzierungsspiel um den 3. Platz hieß der Gegner erneut VfW Oberalster. Diesmal blieb die Sensation aus. Die 2:4 Niederlage bedeutete am Ende einen tollen 4. Platz bei diesen Deutschen Seniorenmeisterschaften. Damit wurden die eigenen Erwartungen weit übertroffen. Für diesen einzigartigen Vereinserfolg sorgten Bernd Schuler, Karlheinz Konter, Bernhard Britz und Stefan Britz. Unbedingt hervorheben muss man noch die Leistung von Bernd Schuler. Bei insgesamt 15 Einzel- und Doppelspielen an beiden Tagen ging Bernd Schuler 13 mal als Sieger von der Platte und war damit einer der erfolgreichsten Spieler des Turniers.

Bild: Privat
Bild: Privat
VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts