Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen

(Polizeimeldung)Am 29.05.2017 ereignete sich in der Illinger Straße in Friedrichsthal ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw`s.

Hierbei wollte eine 70 jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Fahrzeug vom rechten Fahrbahnrand auf die Illinger Straße einfahren und dort wenden. Hierbei übersah sie den sich von hinten nähernden Pkw eines 45 jährigen Fahrzeugführers und es kam zur Kollision zwischen beiden Fahrzeugen. Durch den Aufprall wurde die Fahrzeugführerin eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr, mittels Hydraulikschere, aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Sie wurde umgehend zum Uniklinikum Homburg verbracht.

Auch der 45 jährige Fahrzeugführer wurde schwer verletzt und zum Winterbergklinikum verbracht. In seinem Fahrzeug befanden sich zwei Kinder, welche ebenfalls verletzt wurden, aber nicht stationär aufgenommen werden mussten.

Die Straße musste, folglich des Rettungseinsatzes, für 1,5h gesperrt werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts