Arbeiten in der Achenbachstraße in Jägersfreude ab 31. Mai

(Pressemitteilung)Die Landeshauptstadt Saarbrücken führt ab Mittwoch, 31. Mai, in der Achenbachstraße in Jägersfreude Bauarbeiten durch.

Die Achenbachstraße wird wegen Unfallgefahrenstellen in Teilbereichen gefräst und neu asphaltiert. Im Laufe der Bauarbeiten wird die Straße im Zeitraum vom 31. Mai bis zum 3. Juni für einen Tag vollgesperrt. Die Baufirma informiert die betroffenen Anlieger zeitnah über das  Datum der Sperrung. Fußgänger können die Gehwege uneingeschränkt nutzen. Eine Zufahrt für die Feuerwehr und Rettungswagen ist während der Straßenbauarbeiten immer möglich.

Die Arbeiten dauern bis Samstag, 3. Juni, und kosten rund 15.000 Euro.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts