Der UNVERPACKT-Laden in SAARBRÜCKEN öffnet in Kürze

UNVERPACKT- Die NachfüllBar geht auch im Saarland an den Start!!

Die in Dudweiler wohnende Birgit Klöber, möchte ihren Traum vom eigenen UNVERPACKT- Laden verwirklichen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, nur ein geeignetes Ladenlokal in Saarbrücken, wurde noch nicht gefunden. Vielleicht kann jemand helfen?

Nach dem Leitspruch „Gemeinsam die Welt ein Stück weit verändern“ soll das Projekt noch in diesem Jahr starten.

13418969_884552284987825_4919074733005726136_n

Das Konzept:

Bedarfsgerecht einkaufen, Plastikmüll vermeiden, Ressourcen schonen, „Zero Waste“ leben! Die Waren, die verkauft werden, werden überwiegend bio, regional und nachhaltig sein. Neben Lebensmitteln wird es eine vielfältige Auswahl an Wasch- und Putzmitteln sowie Drogerieprodukten geben.

Die Umsetzung:

Mitgebrachte (oder vor Ort erhältliche) Gefäße werden leer gewogen. Anschließend wird eingekauft, die Behälter also mit gewünschter Ware gefüllt. An der Kasse werden die Behälter schließlich noch einmal gewogen und das reine Behältergewicht abgezogen. NUR die Ware wird bezahlt.

Das Ergebnis:

So wird unnötiges Verpackungsmaterial vermieden, Geld gespart und gleichzeitig etwas gegen die Lebensmittelverschwendung getan. Es wird nur das gekauft, was auch tatsächlich benötigt wird. Müllreduzierung bis hin zur kompletten Müllvermeidung ist möglich.

Ende Oktober wird auch eine Crowdfunding Aktion (Spendenaktion) starten. Nähere Infos folgen.
Kontakt und weitere Informationen unter:

info@unverpackt-saarbruecken.de

Bei Facebook unter:

https://www.facebook.com/unverpacktsaarbruecken/?fref=ts

Die Homepage wird in Kürze fertig sein. Nähere Infos folgen.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts