Neues Spielgerät auf dem Kinderspielpatz im Wildpark

(Pressemitteilung)Das Amt für Stadtgrün und Friedhöfe hat auf dem Spielplatz im Saarbrücker Wildpark ein neues Spielgerät zum Klettern, Balancieren und Rutschen aufgebaut.

Passend zum Umfeld wurde beim Bau fast ausschließlich
naturgewachsenes Holz verwendet. Die massive Holzbau-
weise stellt die Verbindung zum umliegenden Stadtwald
her und die geschnitzten Tierskulpturen haben Bezug zum
Wildpark. Geeignet ist das Spielgerät für Kinder zwischen
5 und 14 Jahren. Das neue Spielgerät wertet den Kinder-
spielpatz im Wildpark weiter auf und macht ihn damit vor
allem für Familien und Schulklassen als Lernort für Natu-
rerleben noch attraktiver.
Die Kosten für das Spielgerät einschließlich der Montage
liegen bei 16.500 Euro.
VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts