„Kanutour“ des Alpen-Skiclub Dudweiler e.V.

(Pressemitteilung)Bei bestem Paddelwetter trafen sich die Mitglieder und Freunde des Alpen-Skiclub-Dudweiler e.V. (ASD e.V.) am 06. August zur diesjährigen Kanutour auf der Blies. Die Entscheidung, die letztährige Tour von Blieskastel nach Blies-Schweyen zu wiederholen, erwies sich als goldrichtig.

Knapp 30 Teilnehmer folgten gespannt den einführenden Worten der beiden Tour-Guides von „Freizeit-Aktiv“. Kurz nachdem das persönliches Hab und Gut in die wasserfesten Tonnen verstaut war, gleiteten die Boote ins Wasser. Die Tour konnte gegen 11:00 Uhr beginnen.

Hochmotiviert und zu Späßen aufgelegt paddelten auch Anfänger nach kurzer Einübung routiniert mit dem Tross von 15 Booten mit. Nachdem, unter Hilfestellung der Guides, ein erstes Wehr überwunden war, folgte zur Hälfte der Strecke eine Picknick-Pause am Zollmuseum in Habkirchen.

Foto: Verein
Foto: Verein

Gestärkt ging es weiter:

Vorbei an malerischen Ufern ( manch einer fühlte sich an Fernsehbilder des Amazonas erinnert ) gleiteten wir über ein weiteres Wehr bis zum Zielort Blies-Schweyen. Eine gelungene Kanu-Tour fand dort gegen 15:00 Uhr ihren Abschluss.

Foto: Verein
Foto: Verein

Die Entscheidung für das nächste Jahr war schnell getroffen:

Einstimmig wurde beschlossen, eine weitere Tour mit „Freizeit-Aktiv“ zu organisieren.

Dann jedoch mit einer „leichten Steigerung des Anspruchs“ … auf der Nied.

 

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts