Bauarbeiten in der Friedhofsallee ab 11. April

(Pressemitteilung)Ab Montag, 11. April, arbeitet die Landeshauptstadt Saarbrücken in der Friedhofsallee zwischen der Komturstraße und dem Deutschherrnpfad.

Städtische Mitarbeiter richten in der Friedhofsallee neue Parkplätze ein. Außerdem sind Umpflasterungsarbeiten notwendig. Entlang der Einfriedungsmauer wird ein Grünstreifen angelegt.

Die Friedhofsallee wird im Baustellenbereich voll gesperrt. Die vorhandenen Parkplätze in diesem Abschnitt entfallen während der Bauphase. Der Deutschherrnpfad ist dann über die Deutschherrnstraße erreichbar.

Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 10. Juni, und sollen rund 82.000 Euro kosten.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts