Erfolgreiche Kinderkappensitzung beim Heimat- und Kulturverein Dudweiler-Nord

(Pressemitteilung)Pünktlich um 15:11 Uhr marschierte der Kinder- Elferrat mit den Akteuren der diesjährigen Kinderkappensitzung ins Schützenhaus ein.

Foto: Mike Magar
Foto: Mike Magar

 

Der Elferratspräsident, Lars Brückner, eröffnete im ausverkauften Saal sehr stimmungsvoll die Sitzung und ließ gleich die erste Rakete des Nachmittags steigen. Das Dudweiler Kinderprinzenpaar, Prinz Serkan I und Prinzessin Cassidy I brachten die besten Wünsche mit und eröffneten mit ihrem Tanz das närrische Treiben. Als erstes wurde das Kindertanzpaar des DCC auf die Bühne gebeten und zeigte einen tollen Paartanz. Ein riesiger Beifall war der Dank des närrischen Publikums. Die Juniorengarde des Kaltnaggischer Gardisten Corps zeigte seinen Marschtanz bevor das Kinder- Mariechen der KG Pfaffenkopf seinen Mariechen- Tanz zum Besten gab.

Die Jugendgarde des DCC wartete mit einem tollen Showtanz auf, ehe die Jugendgarde des KGC wiederum einen Marschtanz vorführte. Im Anschluss bat Lars Brückner zum Tanz des roten Pferdes um die Kleinen etwas aufzulockern. Hier war die Bühne brechend voll. Die Minigarde der KG Pfaffenkopf begeisterte das Publikum mit ihrem Tanz der Mini Maus und der Marschtanz der HKV- Jugendgarde ließ die Zuschauer nicht auf ihren Plätzen. Mit der „Faasendkiechelcher- Polonäse ging es dann in eine verdiente Pause. Aber auch hier blieb die Bühne nicht leer und die kleinen belagerten die Bühne zum Tanz. Die Jugendgarde der KG Pfaffenkopf eröffnete den zweiten Teil mit einem Marschtanz, ehe die Minigarde des DCC ihren Showtanz aufführte.Nach dem Showtanz der HKV- Juniorengarde wurde auf der Bühne zu Cotton Eye Joe getanzt. Der KGC schickte gleich zwei Mariechen zu einem tollen Mariechen- Medley auf die Bühne. Die Showtänze der KG Pfaffenkopf und des HKV rundeten das sehr tolle Programm, das von Carmen Rosinus zusammengestellt wurde, ab.

Ein sehr gut aufgelegter Elferratspräsident, Lars Brückner beendete die Sitzung und marschierte mit den Kinderelferräten aus. Alles in allem war es wieder eine gelungene Veranstaltung, die im kommenden Jahr mit Sicherheit seine Fortsetzung finden wird Teilnehmende Vereine: Dudweiler Carneval Club, Kaltnaggischer Gardisten Corps, KG Pfaffenkopf und natürlich der ausführende Verein, der Heimat- und Kulturverein Dudweiler-Nord.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts