Sperrungen wegen 41. Alt-Saarbrücker Weihnachtsmarkt

(Pressemitteilung)Der 41. Alt-Saarbrücker Weihnachtsmarkt findet am ersten Adventswochenende, am Samstag, 28. und Sonntag, 29. November, statt. Wegen Aufbauarbeiten sperrt die Landeshauptstadt Saarbrücken bereits ab Freitag 27. November, 6 Uhr, mehrere Straßen im Bereich des Weihnachtsmarktes.

Die Sperrung dauert bis Montag, 30. November, 5 Uhr.

Von der Sperrung betroffen sind der Bereich des Schloßplatzes, die Schloßstraße, die Straße „Am Schloßberg“, die Altneugasse, die Küfer-/Probsteigasse, der Nanteser Platz und die Franz-Josef-Röder-Straße zwischen Stengel- und Spichererbergstraße. Die Parkplätze am Nanteser Platz werden bereits am Donnerstag, 26. November, ab 6 Uhr, gesperrt. Die Straße „Am Schloßberg“ wird am Montag 30. November, spätestens 7 Uhr, wieder für den Kfz-Verkehr freigegeben.

Zusätzlich sperrt die Landeshauptstadt am Samstag, 28. November, und Sonntag, 29. November, die Alte Brücke ab 16 Uhr. Als begleitende Maßnahme zur Sperrung der Alten Brücke am Samstag, 28. November, wird ab 15.45 Uhr am Kreisel Wilhelm-Heinrich-Brücke die Autobahnauffahrt zur A 620 Fahrtrichtung Mannheim gesperrt. Ziel ist es, den Besucherstrom sicher über die Wilhelm-Heinrich-Brücke und die gesperrte Auffahrt auf den Weihnachtsmarkt umzuleiten.

Für Schwerbehinderte mit Sonderparkausweis aG richtet die Landeshauptstadt hinter der Absperrung Sonderparkplätze in der Franz-Josef-Röder-Straße gegenüber der Schlossmauer auf der Saarseite ein.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts