Jetzt anmelden für die Rundfahrten „Neues Saarbrücken“ zu neuen Einrichtungen und Wegen am 31. Oktober

(Pressemitteilung)Die Landeshauptstadt Saarbrücken bietet am Samstag, 31. Oktober, drei Rundfahrten „Neues Saarbrücken“ zu neuen Saarbrücker Einrichtungen und Wegen an. Die Rundfahrten unter dem Motto „Wir sind in Bewegung“ finden in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes statt. Sie beginnen und enden jeweils an der Bushaltestelle „Rathaus“ in der Betzenstraße.

Zwei Fahrten führen zu Wegen und Orten des Projektes „Blaues Band der Saar II“. Das Projekt wird von der Europäischen Union gefördert. Ziel von „Blaues Band der Saar II“ ist es, die Flusslandschaften in und um Saarbrücken zu stärken. Diese Rundfahrten starten um 10 Uhr und um 12.30 Uhr. Sie dauern rund zwei Stunden. Die Fahrten führen unter anderem zum Weg von Unner zur Saar in Güdingen, zur Erschließung der Saaraue in Güdingen und zur Verbindung zwischen dem Willi-Graf-Ufer und dem Bürgerpark. Diese Fahrten begleiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des städtischen Amtes für Stadtgrün und Friedhöfe und des Zentrums für Bildung und Beruf Saar (ZBB).

Die dritte Rundfahrt beginnt um 15 Uhr. Sie führt zur neuen städtischen Kindertagesstätte Kirchberg und zur Ganztagsgrundschule Kirchberg in Saarbrücken-Malstatt. Diese Fahrt dauert rund drei Stunden. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes für Kinder und Bildung der Landeshauptstadt Saarbrücken begleiten die Rundfahrt. Nähere Infos und Materialien zu allen Projekten und Themen erhalten alle Teilnehmer direkt vor Ort.

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme ist kostenlos. An jeder Rundfahrt können 40 Personen teilnehmen. Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich. Die Anmeldung ist montags bis freitags, zwischen 8 und 15.30 Uhr unter +49 681 905-1902 möglich. Pro Anmeldung können bis zu vier Personen angemeldet werden.

 

 

 

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts